Traumdeutung abmagern


Nimmt ein Mensch zu sehr ab, so dass er Untergewicht bekommt, dann spricht man vom Abmagern. Ein rascher Gewichtsverlust kann verschiedene Ursachen haben. Manche radikale Diät kann der Grund sein, zu viel Stress und Überlastung oder aber eine Krankheit. Wird das Abmagern in der Traumwelt zum Thema, dann gibt es auch dort unterschiedliche Anlässe, die genau hinterfragt werden müssen, um dieses Traumbild korrekt zu deuten.

Traumsymbol „abmagern“ – Die allgemeine Deutung

Wenn es der Träumende selber ist, der in der Traumwelt abmagert, dann ist hier häufig eine Warnung zu sehen. Die Traumforschung interpretiert dieses Traumbild als Zeichen dafür, dass der Träumende in der Wachwelt Probleme hat und versucht, davor zu flüchten. Das Abmagern soll ihn darauf hinweisen, dass eine Flucht der falsche Weg ist, denn die Probleme werden sich nicht von alleine lösen. Es kann auch sein, dass der Träumende demnächst mit viel Streit und Sorgen zu tun haben wird, wenn er im Traum abmagert. Häufig droht auch Neid und Missgunst, wenn dieses Traumbild erscheint. Manchmal kündigen sich auch eine Krankheit oder zumindest gesundheitliche Probleme dadurch an.

Erscheinen in der Traumwelt abgemagerte Menschen, dann wird der Träumende demnächst von Vorteilen profitieren können und zu Wohlstand kommen. Allerdings werden es Vorteile auf Kosten anderer sein. Daher ist dieses Traumbild auch eine Warnung an den Träumenden, der diese Vorteile unter diesen Umständen nicht nutzen sollte.

Traumsymbol „abmagern“ – Die psychologische Deutung

Das Abmagern des Träumenden interpretiert die psychologische Traumdeutung als psychischen Verlust an Substanz, den der Träumende im wachen Leben erleidet. Der Träumende strebt an, möglichst nicht wahrgenommen zu werden und reduziert sich aus diesem Grund körperlich über das Abmagern. Möglicherweise ist der Gewichtsverlust ebenfalls ein Zeichen für kommende Sorgen und falsche Freunde.

Ein anderer Interpretationsansatz besagt, dass sich das Abmagern auch auf eine dürftige Argumentation zu einem Thema beziehen könnte. Vielleicht werden auch die sprichwörtlichen „mageren Jahre“ dadurch symbolisiert. Für die richtige Traumdeutung sind meist die Details der Traumhandlung und die persönliche Situation des Träumenden entscheidend.
Hat der Träumende im wachen Leben jedoch Übergewicht, dann zeigt sich in diesem Traumbild häufig ein Wunschtraum. Der Träumende würde gerne abnehmen und dadurch ein gesundes Leben führen sowie den gängigen Schönheitsidealen entsprechen.

Sieht der Träumende andere Menschen, die abgemagert sind, verbirgt sich dahinter meist eine Botschaft des Unterbewusstseins, die den Träumenden darauf hinweist, dass es anderen Menschen viel schlechter geht. 

Traumsymbol „abmagern“ – Die spirituelle Deutung

In der spirituellen Traumdeutung wird das Abmagern im Traum als Zeichen dafür verstanden, dass der Träumende sich selbst nicht vernachlässigen, sondern Körper und Geist bei der spirituellen Entwicklung berücksichtigen soll.

abmagern
Bewerte diesen Beitrag



 Ähnliche Artikel
  • Hunger
  • Newsletter

    Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

    Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

    Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz