Traumdeutung Arzt


Zum Arzt gehen die Menschen, wenn sie Hilfe und Rat in medizinischen Fragen haben. Der Beruf des Arztes ist immer noch sehr angesehen. Der Doktor ist eine Vertrauensperson, die zum Wohl der Menschen handelt und sie heilt. Da seine Heilkünste nicht immer von jedem Patienten nachzuvollziehen waren, wurden die Ärzte vor vielen Jahrhunderten noch mit Zauberei und Magie in Verbindung gebracht. In manchen Kulturkreisen ist dies auch heute noch so und so ist zum Beisppiel das Röntgen so manchem Menschen noch immer nicht geheuer.

Erscheint in der Traumwelt ein Arzt, ist es wichtig darauf zu achten, was er sagt und macht. Stellt er eine Diagnose? Diese Details geben einen näheren Hinweis auf die korrekte Bedeutung des Arzt-Traums.

Traumsymbol „Arzt“ – Die allgemeine Deutung

Das Traumbild Arzt kann in der Figur eines weisen Ratgebers erscheinen. Er hat eine vertrauenerweckende Ausstrahlung und wirkt heilend auf Körper und Geist des Träumenden. Er kann auch hilfreiche Tipps für das Leben übermitteln und bei der Lösung von Problemen des Träumenden helfen. Der Arzt kann aber auch als Warnung im Schlaf erscheinen. Oft sind dann seine Diagnosen nicht nachzuvollziehen und scheinbar ohne Sinn, wie auch seine therapeutischen Maßnahmen eher Zauberei zu sein scheinen. Sehen Sie im Traum ein Röntgenbild, das ein Arzt gemacht hat, so steht dieses symbolisch für eine Angelegenheit, in der Sie nun klar sehen. Der Träumende durchleuchtet an dieser Stelle einen Sachverhalt.

Wird der Träumende selbst zum Arzt, wird dies entsprechend der Traumforschung als Hinweis darauf gedeutet, dass er sich zu den Eigenschaften eines typischen Arztes hingezogen fühlt und sie gerne selber hätte. Dem Träumenden mangelt es dann in der Wachwelt häufig an Autorität sowie umfangreichem Wissen und er hätte gerne Macht über Leben und Tod.

Zur weiteren Deutung ist auch das Fachgebiet des Arztes im Traum wichtig. Erscheint ein Chirurg, wird dies als Zeichen dafür interpretiert, dass sich der Träumende von etwas in seinem Leben trennen möchte. Ist es ein praktischer Arzt, vielleicht Ihr Hausarzt, so gilt die Aufmerksamkeit des Träumenden ebenfalls seinem eigenen Allgemeinzustand. Ein Notarzt symbolisiert mangelnde Anerkennung im Leben. Gibt es Probleme mit der eigenen Befindlichkeit, dann erscheint in der Traumwelt meist ein Psychiater.

Sollte es sich bei dem Arzt um eine Person handeln, die dem Träumenden persönlich bekannt ist, symbolisiert der Arzt möglicherweise eine wichtige Respektsperson im Leben des Träumenden.

Traumsymbol „Arzt“ – Die psychologische Deutung

Das Traumsymbol Arzt wird in der psychologischen Deutung als Hinweis darauf gedeutet, dass etwas geheilt werden muss. Durch den Arzt wird symbolisiert, dass sich der Träumende medizinische Hilfe suchen soll. Haben Sie sich in einem Wartezimmer sitzen sehen, zeigt dies ihre innere abwartende Haltung, aus Angst vor einer ärztlichen Diagnose. Häufig erscheint das Traumsymbol „Arzt“ lange bevor die Medizin eine Krankheit oder psychische Störung diagnostizieren kann. Er ist daher ein Frühwarnsignal, das der Träumende nicht übersehen sollte.

Hat der Arzt im Schlaf eine eher bedrohliche Wirkung auf den Träumenden, deutet dieses Traumsymbol auf eine übersteigerte Angst des Träumenden vor Krankheiten hin.

Traumsymbol „Arzt“ – Die spirituelle Deutung

Erscheint ein Arzt im Traum, dann ist dieses Traumsymbol in der spirituellen Deutung ein Hinweis für die Suche des Träumenden nach seinem inneren Heiler. Außerdem ist er ein Symbol für die Selbstheilungskräfte sowie ein hilfreicher und weiser Ratgeber.

Arzt
4.4 (88.57%) 7 votes



Newsletter

Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz