Traumdeutung Banane


Bananen kennt jeder, und die meisten Menschen mögen sie auch. Was viele nicht wissen, ist die Tatsache, dass die Banane botanisch gesehen zu den Beeren gehört. Obwohl die Pflanzen wie Bäume wirken, sind sie in Wirklichkeit Stauden – mit bis zu 6 Metern erreichen sie allerdings eine stattliche Höhe. Krumm ist die Banane übrigens, weil sich aus einem Blütenbüschel so viele Früchte entwickeln, dass sie sich zur Erde neigen. Die einzelne Banane aber wächst immer Richtung Sonne, also wieder aufwärts.

Die bei uns beliebten Obstbananen werden vor allem aus Mittel- und Südamerika importiert. 10,5 Kilogramm Bananen verputzt jeder Deutsche durchschnittlich in einem Jahr. Aufgrund ihres hohen Fruchtzuckergehalts schmeckt die Banane süß. Dies und ihre weiche Konsistenz ohne störende Kerne sowie die ohne Hilfsmittel zu entfernende Schale machen sie zum zweitbeliebtesten Obst gleich nach dem Apfel. Gesund ist die Banane auch: Sie enthält viele Vitamine sowie Mineralstoffe, sie wirkt heilend im Magen-Darm-Bereich und hat einen positiven Effekt auf das Gehirn.

Eine Banane im Traum geht wahrscheinlich mit einem sinnlichen Erlebnis einher. Schmecken, riechen, fühlen, die Sinne werden angenehm stimuliert. Für die Bedeutung des Traumsymbols „Banane“ in der Traumdeutung ist es wichtig, was der Träumende mit dem Obst tut. Auch die Beschaffenheit der Früchte spielt eine Rolle.

Traumsymbol „Banane“ – Die allgemeine Deutung

In der Traumdeutung ist die Banane nicht nur ein Symbol für Sexualität und Sinnlichkeit. Sie steht als bevorzugtes Nahrungsmittel von Affen auch für den dieser Tierart unterstellten Hang zu lustvollem Unfug. Abwechslung verspricht das Traumsymbol „Banane“, wenn man es im Traum kauft. Sieht der Träumende das Traumsymbol „Banane“, wird er einem Menschen näher kommen, mit dem ihn seelisch viel verbindet. Wer reife Bananen pflückt erntet im Traum die Früchte seiner Arbeit. Verdorbene Bananen weisen als Traumsymbol auf das Scheitern von Plänen hin.

In einer Liebesangelegenheit oder im Berufsleben werden viele Wünsche in Erfüllung gehen, wenn man die Bananen im Traum isst. Prinzipiell ist das Traumsymbol „Banane“ ein Zeichen sexueller Reife oder Fruchtbarkeit, und sie drückt in der Traumdeutung das Bedürfnis nach geschlechtlicher Liebe aus. Dies trifft vor allem auf Frauen zu, die von einer Banane träumen. Insbesondere im Verzehr der Frucht drückt sich in der Traumdeutung ein starkes erotisches Verlangen aus.

Traumsymbol „Banane“ – Die psychologische Deutung

Wie viele andere Früchte auch ist das Traumsymbol „Banane“ ein Sinnbild für unbewusste erotische Wünsche. Die Banane symbolisiert wegen ihrer Form den Penis. Vor allem in Träumen von Frauen ist sie ein wichtiges Phallussymbol. Wenn eine Frau im Traum die Banane isst, kann dieses Traumsymbol auf unterdrückte sexuelle Bedürfnisse hindeuten. Die Träumende sollte sich fragen, welche sexuellen Sehnsüchte in ihrem Unterbewusstsein schlummern, und in Erwägung ziehen, ihre Phantasien zu verwirklichen.

Männer, die vom Verzehr einer Banane träumen, haben möglicherweise unbewusste Ängste vor Sexualität im Allgemeinen. Auch die Furcht vor Potenzverlust oder Kastration kann sich in dem Traumsymbol „Banane“ äußern. Ist das Traumgeschehen mit Angst oder Ekel verbunden, wird dies in der Traumdeutung als Aufforderung an den Träumenden verstanden, sein eigenes Sexualverhalten oder auch das seines Partners in Frage zu stellen. Geheime Wünsche und Tabus, über die man sich bisher vielleicht dem anderen zuliebe, aber nicht aus eigener Lust, hinweggesetzt hat, sollten bewusst thematisiert werden.

Traumsymbol „Banane“ – Die spirituelle Deutung

Auf spiritueller Ebene ist das Traumsymbol „Banane“ in der Traumdeutung ein Sinnbild für Fruchtbarkeit. In dem Abschälen der Schichten des Bananenbaumstammes drückt sich die Suche nach ewigem Wissen, das immer tiefere Vordringen zur absoluten Wahrheit aus.

Banane
5 (100%) 1 vote



 Ähnliche Artikel
  • Früchte
  • Newsletter

    Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

    Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

    Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz