Traumdeutung Chauffeur

Bei einem Chauffeur handelt es sich um einen Fahrer von Fahrzeugen, der dies berufsmäßig macht. Handelt es sich um eine Frau, die diese Aufgabe erfüllt, wird sie manchmal Chauffeuse genannt. In der Regel wird damit aber der Fahrer eines Pkws bezeichnet, wenn er im Auftrag einer Person oder einer Firma Fahrgäste chauffiert. Mit dieser Funktion ist der Chauffeur der Nachfolger des Kutschers, der früher seine Mitreisenden in einer Kutsche transportiert hat. Wer in der Traumwelt einem Chauffeur begegnet, dem stellt sich oft die Frage, ob er dort mitfahren sollte und sich auf den Chauffeur verlassen kann. Manchmal greift der Träumende auch selber zum Lenker und wird in der Traumwelt zum Chauffeur.

Traumsymbol „Chauffeur“ – Die allgemeine Deutung

Wenn in der Traumwelt ein Chauffeur zu sehen ist, dann kann dies ein Zeichen dafür sein, dass der Träumende sich in jemanden verliebt, der sich auf einer gesellschaftlichen Ebene befindet, die unter der des Träumenden ist.

Wird der Träumende von einem Chauffeur gefahren, deutet die Traumforschung dies als positives Omen für die geplanten Geschäfte, die dann ein Erfolg werden.

Ist es der Träumende selber, der in der Traumwelt zum Chauffeur wird, dann soll dieses Traumbild darauf hinweisen, dass der Träumende dringend eine Veränderung braucht. Es kann sich aber auch eine Warnung vor Geldverlust hinter diesem Traumsymbol verbergen.

Traumsymbol „Chauffeur“ – Die psychologische Deutung

Der Chauffeur wird in der psychologischen Traumdeutung als Symbol für die fremde Hilfe interpretiert. Der Träumende bezahlt jemanden dafür, dass er etwas in seinem Leben in Bewegung bringt. Dafür kommt der Träumende an sein Ziel, ohne sich sehr dafür anstrengen zu müssen.

Das Verhalten des Chauffeurs gibt einen weiteren wichtigen Hinweis für die Traumdeutung. Da der Chauffeur der Lenker des Schicksalswagens des Träumenden ist, ist die Kommunikation zwischen Chauffeur und Fahrgast entscheidend. Der Träumende wird auch im wachen Leben seine Ziele auf geradem Weg erreichen, wenn der Chauffeur in der Traumwelt seine Anweisungen befolgt. Wenn der Chauffeur sich jedoch weigert und sich nicht an die Befehle und Wünsche des Träumenden hält, dann wird sich der Träumende auch in der Wachwelt nicht durchsetzen können.

Je nach Traumhandlung kann es sich bei dem Chauffeur auch um einen Boten handeln, der eine Nachricht an den Träumenden überbringt. In diesem Fall sollte die überbrachte Mitteilung unbedingt in die Traumdeutung mit einbezogen werden.

Traumsymbol „Chauffeur“ – Die spirituelle Deutung

In der spirituellen Traumdeutung wird der Chauffeur häufig als spiritueller Führer oder Begleiter gesehen, der dem Träumenden bei seiner spirituellen Entwicklung den Weg weisen kann.

Bewerte diesen Beitrag



 Ähnliche Artikel
  • Taxi
  • Abendkleidung
  • Droschke
  • Newsletter

    Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

    Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

    Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz