Traumdeutung Croissant

Ein Croissant im Traum? Was kann sich dahinter verbergen? Ist es lediglich ein Hinweis, dass wir Hunger haben und gerne ein Croissant essen möchten? Oder gibt es in der Traumdeutung noch weitere Auslegungen?

Zum einen ist es für die Deutung eines Traumes sehr wichtig, den Hauptbestandteil oder das Traumsymbol zu erkennen und näher zu betrachten. Zum anderen sind aber auch die Einzelheiten, die mit dem Traumsymbol einhergingen, von besonderer Bedeutung. Denn nur im richten Zusammenhang kann die genau Bedeutung des Traumes herausgefunden werden. Rufen Sie sich deshalb noch einmal Ihren Traum ins Gedächtnis und erinnern Sie sich an so viele Details wie möglich. Auch Gefühle spielen dabei eine Rolle.

Traumsymbol „Croissant“ – Die allgemeine Deutung

Die allgemeine Traumdeutung sieht in einem frischen und schönen Croissant als Traumsymbol ein Sinnbild für die gute Gesundheit und eine positive Lebenssituation des Träumenden. Er fühlt sich in seiner momentanen Situation im Wachleben glücklich und zufrieden. Sieht das Croissant im Traum aber dagegen sehr unappetitlich aus und der Träumende kann es nur mit Widerwillen ansehen, muss er sich in der Wachwelt auf eine Krankheit oder Probleme im privaten Bereich einstellen. Ein verbranntes Croissant als Traumsymbol veranschaulicht oftmals schlechte Neuigkeiten in der Wachwelt.

Beobachtet der Träumende, wie in seinem Traum Croissants aus dem Ofen geholt werden, soll ihm bewusst werden, dass nun die schlechten Zeiten für ihn vorbei sind. Er kann nun freudig in die Zukunft blicken, denn diese wird sich seinen Wünschen entsprechend gestalten. Allgemein betrachtet kann das Essen eines Croissants als Traumsymbol für eine baldige Einladung in der Wachwelt stehen. Genießt der Träumenden alleine sein Croissant zum Frühstück, muss er sich in der Wachwelt davor hüten, in die Falle eines Rivalen zu tappen. Befindet er sich aber dabei in Gesellschaft, ist dies ein gutes Zeichen. Denn er wird auch in der Wachwelt nicht alleine sein. Beobachtet der Träumende andere Menschen beim Essen eines Croissants im Traum, wird er im realen Leben erfolgreich bei verschiedenen Vorhaben sein.

Traumsymbol „Croissant“ – Die psychologische Deutung

Psychologisch betrachtet kann der Verzehr eines Croissants beim Frühstück im Traum auf das Beginnen eines neuen Vorhabens oder eines neuen Lebensabschnittes hinweisen. Wichtig ist dabei, ob der Träumende bei diesem Frühstück in Eile war oder ob er sich Zeit lassen konnte. Denn dies gibt ihm Rückschlüsse, wie er diesen Neuanfang gestalten wird – hastig und eventuell unüberlegt oder wohl überlegt und geplant.

In der psychologischen Traumdeutung verkörpert das Essen eines Croissants im Traum aber auch eine Bedürfnisbefriedigung. Der Träumende sollte in der Wachwelt seine Lebenssituation analysieren, um herauszufinden, welche Bedürfnisse er dringend befriedigen möchte.

Traumsymbol „Croissant“ – Die spirituelle Deutung

Das Essen eines Croissants im Traum kann in der spirituellen Traumdeutung die Sehnsucht des Träumenden nach geistig leichter Nahrung symbolisieren.

Croissant
4.33 (86.67%) 3 votes



 Ähnliche Artikel
  • Orange
  • Newsletter

    Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

    Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

    Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz