Traumdeutung Diktator


Mit Diktatoren verbinden wir in unserer Gesellschaft grundsätzlich Negatives. Sie stehen für Herrschsucht, Unerbittlichkeit, Kontrolle und Gewalt. Einem Diktator hat sich ein ganzes Volk zu beugen, anderenfalls drohen schlimme Strafen. Glücklicherweise spielen Diktatoren im demokratischen Deutschland keine sehr einflussreiche Rolle mehr. Zur Zeit Adolf Hitlers sah das anders aus. Der Nazi war einer der schlimmsten Diktatoren der Weltgeschichte.

In den Träumen mancher Menschen kann es vorkommen, dass Sie vom Traumsymbol „Diktator“ träumen, manchmal sogar in mehreren Nächten hintereinander. Wie kann dies gedeutet werden? Was sagt das Traumsymbol „Diktator“ über die eigene Persönlichkeit aus?

Traumsymbol „Diktator“ – Die allgemeine Deutung

Grundsätzlich symbolisiert der Diktator im Traum Aggression und Durchsetzungswillen. Sehr wahrscheinlich hat der Träumende eine sehr herrische Seite. Diesen Charakterzug richtet er entweder gegen sich selbst, oder gegen andere. Im ersten Fall zeigt das Traumsymbol, dass sich der Betroffene stark mit seinen männlichen Persönlichkeitsmerkmalen identifiziert. Er möchte stark sein und geht, um dies durchzusetzen, streng mit sich selbst ins Gericht. Fehler oder Schwächen kann er sich nach der allgemeinen Deutung des Symbols „Diktator“ nur schwer oder gar nicht eingestehen.

Auf der anderen Seite ist es möglich, dass der Träumende seine eigenen „diktatorischen Eigenschaften“ im realen Leben nicht nur gegen sich selbst, sondern auch gegen andere richtet. In diesem Fall stellt der Diktator im Traum einen Hinweis dar, das eigene Verhalten gegenüber seinen Mitmenschen zu reflektieren und zu überdenken, ob es sinnvoll ist, jegliche Menschlichkeit abzustellen und anderen gegenüber herrisch und machtsüchtig aufzutreten. Sehr wahrscheinlich wird er hierdurch enge Beziehungen, Freundschaften und andere Kontakte unwiderruflich zerstören und eines Tages einsam und allein dastehen. Das Traumsymbol sollte folglich als dringende, letzte Warnung verstanden werden.

Traumsymbol „Diktator“ – Die psychologische Deutung

Auch nach psychoanalytischer Auffassung symbolisiert der Diktator im Traum eine Geltungs- und Herrschsucht des Betroffenen. Er möchte mit aller Macht versuchen, dass andere seinen Vorstellungen folgen und tun, was er möchte. Insbesondere, wenn der Diktator im Traum sehr häufig auftaucht, dieser menschliche Züge an sich hat oder dem Träumenden sogar sympathisch ist, ist dies ein dringender Hinweis, das eigene Verhalten und die eigene Einstellung gegenüber den Mitmenschen zu überdenken. Möglicherweise können auch Vorschläge von anderen einem weiter helfen. Der Selbstschutz der hinter dieser Einstellung steht könnte sogar zuweilen noch besser verwirklicht werden, wenn der Träumende im realen Leben auch einmal zulassen würde, sich selbst von anderen leiten zu lassen, also seine eigene „Diktator-Rolle“ für einen Moment fallen zu lassen.

Traumsymbol „Diktator“ – Die spirituelle Deutung

Nach der spirituellen Auffassung wird der Diktator im Traum als der negative Part der männlichen Schattenseite gedeutet. Diese dominiert den Träumenden in wenig positiver Weise.

Diktator
Bewerte diesen Beitrag



 Ähnliche Artikel
  • Adolf Hitler
  • Person
  • Menschen
  • Newsletter

    Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

    Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

    Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz