Traumdeutung Doktor


Worauf will der Traum von einem Doktor hinweisen? Haben wir vielleicht eine Krankheit, die uns bisher nicht bewusst war? Oder zeigt sich in diesem Traum nur unsere Angst vor einem anstehenden Arztbesuch? Was weiß hierzu die Traumdeutung?

Traumsymbol „Doktor“ – Die allgemeine Deutung

Allgemein betrachtet kann der Doktor als Traumsymbol ein sehr günstiges Vorzeichen für den Träumenden sein, vor allem wenn er im Traum ein Gespräch mit ihm führt. Denn der Doktor im Traum bedeutet ihm, dass sich seine Erwartungen und Hoffnungen in der Wachwelt seinen Wünschen entsprechend erfüllen werden. Allerdings enthält das Traumsymbol in diesem Zusammenhang auch einen Hinweis, dass man sich zukünftig mehr um seine Gesundheit kümmern sollte, da ein guter Gesundheitszustand die Voraussetzung für die Wunscherfüllung ist.

Die allgemeine Traumdeutung kennt in Bezug auf das Traumsymbol „Doktor“ eine Reihe von Traumsituationen, die sich unterschiedlich deuten lassen. Sucht der Träumende einen Doktor im Traum wegen einer Krankheit, muss er sich in der Wachwelt auf Streitereien im familiären Bereich gefasst machen. Der Anblick eines Doktors im Traum, wenn man selbst gesund ist, ist oftmals ein eher schlechtes Vorzeichen, denn der Träumende sollte sich auf bald eintretende Erkrankungen vorbereiten. Trifft der Träumende als Kranker auf einen Doktor im Traum, versinnbildlicht ihm dies, dass er bald wieder gesund sein wird.

Ist einem der Doktor im Traum unsympathisch, interpretiert die allgemeine Traumdeutung diese Situation als eine Warnung vor unehrlichen Freunden im Wachleben. Sieht sich der Träumende aber selbst als Doktor im Traum, soll ihm bewusst werden, dass er sich nach einer besseren sozialen Stellung sehnt. Außerdem kann dies daraufhin weisen, dass sein Streben nach größeren finanziellen Gewinnen erfolgreich sein wird.

Traumsymbol „Doktor“ – Die psychologische Deutung

Handelt der Traum von der Verleihung des Doktortitels an den Träumenden, verweist dies laut der psychologischen Traumdeutung auf seine selbsttätig erworbene Anerkennung und Ansehen hin. Ein Doktor als Traumsymbol will aber auch bei der Diagnose seiner seelischen Verfassung helfen. Dem Träumenden soll bewusst werden, dass es in ihm Bereiche gibt, welche der Heilung bedürfen. Diese kann er jedoch nur durch eine tiefgreifende Analyse in der Wachwelt herausfinden.

Wird das Traumsymbol „Doktor“ psychologisch betrachtet positiv gedeutet, kann er als Lehrer oder Ratgeber interpretiert werden, der konkrete Ratschläge für das Leben gibt. Außerdem kann der Doktor im Traum dabei helfen, Probleme, die in der Wachwelt gelöst werden müssen, aufzuzeigen. Erscheint der Doktor im Traum jedoch bedrohlich, wird er negativ gedeutet als ein Sinnbild für die übersteigerte Angst vor Krankheiten.

Traumsymbol „Doktor“ – Die spirituelle Deutung

Laut der spirituellen Traumdeutung kann das Traumsymbol „Doktor“ den Träumenden auffordern, einen Weg zu seinem inneren Heiler zu finden. Außerdem kommt dem Doktor im Traum oftmals die Rolle eines geistigen Ratgebers oder Führers zu.

Doktor
4.3 (85%) 4 votes



 Ähnliche Artikel
  • Arzt
  • Newsletter

    Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

    Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

    Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz