Traumdeutung E-Mail erhalten

Vieles wird heute per E-Mail erledigt, denn sie ist ein weitaus schnelleres Kommunikationsmittel als ein Brief. Gerade in Zeiten des Smartphones können fast von überall und zu jeder Zeit E-Mails gelesen, geschrieben und verschickt werden. Ein persönliches Gespräch sollte jedoch eine E-Mail niemals ersetzen. Denn wie schnell ist beim Lesen ein Tonfall hineininterpretiert, welchen der Schreibende gar nicht wollte. So kann es schneller zu Missverständnissen kommen, als man denkt.

Doch was kann es nun bedeuten, wenn wir davon träumen, eine E-Mail zu erhalten? Warten wir vielleicht im realen Leben auf eine wichtige Nachricht und wünschen uns diese in unserem Traum herbei? Oder versteckt sich noch mehr dahinter? Was weiß die Traumdeutung hierzu?

Traumsymbol „E-Mail erhalten“ – Die allgemeine Deutung

In Anlehnung an das Traumsymbol „Brief“ verweist das Traumsymbol „E-Mail erhalten“ in der allgemeinen Traumdeutung in erster Linie auf wichtige Neuigkeiten. Diese sollte der Träumende nicht ignorieren, sondern die gewonnenen Erkenntnisse in die Wachwelt übertragen. Wichtig für die Traumdeutung sind auch die Gefühle, welche mit dem Erhalt einer E-Mail einhergehen. Hat der Träumende dabei ein gutes Gefühl, handelt es sich meist um positive Nachrichten. Geht mit dem Erhalt der E-Mail dagegen ein ungutes oder mulmiges Gefühl, eventuell auch in Bezug auf den Absender, einher, sollte der Träumende sich in der Wachwelt auf schlechte Neuigkeiten einstellen. Diese können sowohl den privaten als auch den geschäftlichen Bereich betreffen.

Erhält der Träumende eine Einladung im Traum per E-Mail, wird ihm hier seine Sehnsucht nach Gesellschaft und Freude veranschaulicht. Der Erhalt einer Liebes-E-Mail im Traum lässt sich als der Wunsch nach einer festen und liebevollen Beziehung deuten. Erhält der Träumende in seinem Traum sehr oft von einer bestimmten Person E-Mails, sollte er sich in der Wachwelt mit diesem Menschen in Verbindung setzen.

Traumsymbol „E-Mail erhalten“ – Die psychologische Deutung

Eine E-Mail zählt zu den gängigsten Kommunikationsmitteln. Auch in der psychologischen Traumdeutung wird sie mit Verständigung in Verbindung gebracht. Wer also im Traum eine E-Mail erhält, kann psychologisch betrachtet eine Nachricht seines Unterbewusstseins erhalten. Diese fordert meist zu mehr Selbsterkenntnis oder Einsicht in bestimmten Dingen auf. Der Träumende sollte in der Wachwelt seine augenblickliche Lebenssituation näher betrachten und analysieren.

Das Traumsymbol „E-Mail erhalten“ kann laut der psychologischen Traumdeutung aber auch darauf hinweisen, dass der Träumende in seinem Leben oftmals nur sehr oberflächliche Kontakte pflegt. Denn auch in der Traumdeutung wird die E-Mail eher als unpersönlich angesehen. Deshalb soll dem Träumenden durch seinen Traum bewusst werden, dass er in seinen zwischenmenschlichen Beziehungen eher zurückhaltend ist und nicht so viel von sich preisgeben möchte.

Traumsymbol „E-Mail erhalten“ – Die spirituelle Deutung

Die spirituelle Traumdeutung deutet das Traumsymbol „E-Mail erhalten“ als eine Möglichkeit des Träumenden, zu spirituellem Wissen zu gelangen.

Bewerte diesen Beitrag

Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz