Traumdeutung Eckzahn fällt aus

Träume von Zähnen sind weit verbreitet. Oft werden im Traum besonders schöne weiße Zähne gesehen, noch häufiger, jedoch sind sie hier faulig und hässlich. Am aussagekräftigsten sind in der Traumdeutung die Situationen, in welchen der Betroffene Zähne verliert. Dabei handelt es sich in vielen Fällen um den Eckzahn, der im Traum vielleicht zunächst lediglich wackelt und schließlich ausfällt. Wie aber wird gerade dieses Symbol genau interpretiert?

Traumsymbol „Eckzahn fällt aus“ – Die allgemeine Deutung

Träume, in denen ein Zahn ausfällt, werden fast immer als äußerst unangenehm empfunden. Auf sie folgt oft ein panisches Erwachen, der Betroffene fährt mit seiner Zunge über die Zahnreihe, hat das dringende Bedürfnis sich zu vergewissern, dass es tatsächlich nur ein Traum war, in der Realität jedoch noch alle Zähne vorhanden sind. Doch auch wenn er sich erleichtert fühlt, sollte er den Traum als dringende Warnung ernst nehmen. Fällt im Traum der eigene Eckzahn aus, kann dies immer baldige Krankheiten ankündigen, aber auch für schwere Verluste stehen. Gerade Situationen, in welchen der Eckzahn unter großen Schmerzen ausfällt, nehmen dabei Bezug auf das familiäre Umfeld, das heißt, die Verluste werden sich auf ein Familienmitglied beziehen. Es droht möglicherweise zu Auseinandersetzungen und einem Zerwürfnis zu kommen, vielleicht wird aber auch ein Angehöriger erkranken und er dem Träumenden auf diese Weise genommen werden. Erhöhte Achtsamkeit ist in jedem Fall angebracht.

Das Symbol „Eckzahn fällt aus“ warnt darüber hinaus außerdem vor schlechten Nachrichten, die die allgemeine Lebenssituation des Träumenden betreffen. Er sollte sich innerlich auf Misserfolge einstellen und nicht zu viel erwarten. Letzten Endes würden seine Hoffnungen enttäuscht werden, denn die Dinge verlaufen anders, als er es plant.

Traumsymbol „Eckzahn fällt aus“ – Die psychologische Deutung

In der psychologischen Traumdeutung sind die Zähne fast immer als sexuelles Symbol zu verstehen. Fällt der eigene Eckzahn aus, macht sich der Betroffene innerlich Sorgen, auf potenzielle Sexualpartner nicht mehr attraktiv genug zu wirken, die eigene erotische Anziehungskraft mit der Zeit einzubüßen. Insbesondere in dem Traum eines Mannes kann dies nach Auffassung von Psychoanalytikern manchmal auf tiefergreifende seelische Probleme hinweisen: Möglicherweise definiert sich der Betroffene zu stark über seine sexuelle Energie und leidet vor diesem Hintergrund unter der panischen Angst, seine Potenz zu verlieren. Dies würde in seinen Augen mit einem Verlust seiner Männlichkeit und zugleich seinem gesamten Selbstbewusstsein einhergehen.

Träumt eine junge Frau davon, dass ihr ein Eckzahn ausfällt, sollte immer berücksichtigt werden, welche Emotionen sie im Traum hatte: Neutrale oder positive Gefühle kündigen die unterbewusste Vorbereitung an, sich erstmals auf körperlicher Ebene auf eine andere Person einzulassen. Panik oder Ekel, der empfunden wird, weil ein Eckzahn ausfällt, zeigen hingegen Unsicherheit, sowie Angst vor dem Verlust der eigenen Jungfräulichkeit an.

Traumsymbol „Eckzahn fällt aus“ – Die spirituelle Deutung

Nach dem spirituellen Deutungsansatz symbolisiert ein Traum, in welchem ein Eckzahn ausfällt, Hindernisse, die den Zugang zu der eigenen Spiritualität erschweren.

Bewerte diesen Beitrag

Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz