Traumdeutung einfach

Im Beruf, in der Schule oder im Studium werden an uns bestimmte Anforderungen gestellt. Manchmal ist eine Aufgabe nur mit Mühe zu erfüllen, hin und wieder fällt einem jedoch alles besonders leicht. Wenn man das Gefühl hat, dass ein Auftrag einfach zu erledigen ist, liegt das oft an der eigenen guten seelischen und geistigen Verfassung. Man kann sich besser konzentrieren als sonst und ist kreativer bei der Lösungsfindung. Wenn die Aufgabe an sich nicht besonders schwer ist, freut man sich einerseits, dass man es so einfach hat. Andererseits ist aber auch das Erfolgserlebnis nicht so groß.

Träumt jemand davon, dass eine Handlung besonders einfach zu erledigen ist, beschäftigt er sich vielleicht auch im realen Leben gerade mit den Anforderungen, die an ihn gestellt werden. Möglicherweise ist er im Traum froh und erleichtert, weil ihm alles so leicht von der Hand geht. Für die Traumdeutung ist vor allem der genaue Kontext, in welchem das Traumsymbol „einfach“ steht, bedeutsam.

Traumsymbol „einfach“ – Die allgemeine Deutung

Das Traumsymbol „einfach“ ist gemäß der Traumdeutung ein Zeichen dafür, dass der Träumende sich im realen Leben mit seiner eigenen Leistungsfähigkeit beschäftigt. Eine Arbeit, die ihm leicht fällt und Spaß macht, deutet auf eine Phase hin, in welcher dem Träumenden alles gelingen wird.

Befindet man sich im Traum in einer Prüfungssituation, zum Beispiel in der Schule, ist dies in der Traumdeutung ein Indiz dafür, dass der Träumende sich im Leben existenziellen Fragen gegenüber sieht. Sind diese einfach zu beantworten, steht das Traumsymbol für die Fähigkeit, das eigene Schicksal in die Hand zu nehmen. Der Träumende ist erfolgsorientiert und zielstrebig und kann darum mit einer glücklichen Zukunft rechnen.

Für die Traumdeutung sind die weiteren Traumbilder wichtige Hinweise. Einen Knoten zu lösen, kann zum Beispiel drauf aufmerksam machen, dass ein bestimmtes Problem nur mit Geduld behoben werden kann. Lässt sich der Knoten im Traum einfach öffnen, zeigt das Traumsymbol, dass der Träumende bei einem Vorhaben gerne eine ganz andere Richtung einschlagen würde als man es üblicherweise tun würde. Wenn dem Träumenden ein Rätsel gestellt wird, spiegeln sich in dem Traum seine Alltagssorgen. Ist es einfach zu durchschauen, kündigt das Traumsymbol Erfolge und gute Geschäfte an. Gemäß der Traumdeutung zeigt sich hier der Wunsch nach klaren und eindeutigen Antworten.

Traumsymbol „einfach“ – Die psychologische Deutung

Gemäß der psychologischen Traumdeutung ist eine Situation, in welcher der Träumende eine Aufgabe erfüllen muss, häufig ein Zeichen von Zukunftsängsten. Der Träumende befürchtet unbewusst, die Prüfungen des Lebens nicht zu bestehen. Das Traumsymbol „einfach“ ist ein Hinweis darauf, dass Zweifel an der eigenen Leistungsfähigkeit überflüssig sind. Das Unterbewusstsein lässt dem Träumenden alle Anforderungen als unkompliziert erscheinen, so dass er sie problemlos bewältigen kann.

In der Traumdeutung drückt das Traumsymbol „einfach“ aus, dass der Träumende sich selbstkritisch betrachtet. Unbewusst ist er sich seiner Fähigkeiten und psychischen Kräfte jedoch sehr sicher. Der Traum ist ein Sinnbild für bestimmte Wesensmerkmale wie Ehrgeiz und Strebsamkeit.

Traumsymbol „einfach“ – Die spirituelle Deutung

Erledigt der Träumende eine bestimmte Aufgabe, ohne sich anstrengen zu müssen, deutet dies in der Traumdeutung auf eine bevorstehende spirituelle Prüfung hin. Das Traumsymbol „einfach“ zeigt, dass der Träumende der Anforderung in mentaler Hinsicht gewachsen ist.

Bewerte diesen Beitrag



Newsletter

Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz