Traumdeutung einschiffen


Mit dem Einschiffen beginnt die Reise mit einem Schiff. Dabei kann es sich um eine kleine Rundfahrt auf einem See handeln oder aber um eine ausgiebige Kreuzfahrt über das offene Meer. Schiffe und Schiffsfahrten erscheinen in der Traumwelt recht häufig. Für die genaue Traumdeutung sind die Details und die Handlung entscheidend, denn auch beim Beginn einer Schiffsreise gibt es bereits viele Unterschiede, die einen Hinweis auf die Symbolik des Traums geben können.

Traumsymbol „einschiffen“ – Die allgemeine Deutung

Wenn das Einschiffen, also der Beginn einer Schiffsreise, das Thema des Traums ist, dann wird dieses Traumbild häufig als Ankündigung von unerwarteten und überraschenden Nachrichten interpretiert. Dabei muss es sich nicht um eine schlechte Nachricht handeln.

Allerdings verbirgt sich hinter dem Einschiffen auch oft eine Warnung. Es lauern Gefahren und der Träumende wird zu großer Vorsicht ermahnt, wenn er sich im Traum auf die Reise begibt. Einen näheren Hinweis für die Traumforschung gibt die Art des Schiffs, das für die Fahrt vorgesehen ist. Auf einem Segelschiff wird der Träumende auf seiner Reise vom Wind, also von äußeren Einflüssen abhängig sein. Auf einem großen Linien- oder Kreuzfahrtschiff mit vielen anderen Passagieren kann der Träumende zwar von einer gewissen Sicherheit profitieren, jedoch keinen Einfluss auf die Fahrtrichtung nehmen. Sehr viel individueller und persönlicher ist im Gegensatz dazu das Einschiffen auf einer Yacht.

Traumsymbol „einschiffen“ – Die psychologische Deutung

Begibt sich der Träumende in der Traumwelt auf große Fahrt, dann wird sich auch in der Wachwelt in seinem Leben etwas ändern. Die psychologische Traumdeutung interpretiert das Einschiffen als Symbol für einen neuen Lebensweg, den der Träumende einschlägt. Er verlässt das sichere Festland, das symbolisch sein altes Leben darstellt, und begibt sich zu neuen Ufern. Allerdings beinhaltet das Einschiffen auch immer etwas Orientierungslosigkeit oder auch Ratlosigkeit, denn das Ziel ist meist noch unklar, wenn der Träumende in der Traumwelt das Schiff betritt. Außerdem ist die Reise über das Wasser auch mit Risiken verbunden.

Startet die Schiffsreise mit viel Gegenwind, zeigen sich durch dieses Traumbild die Probleme im wachen Leben des Träumenden. Meist hat der Träumende diese Schwierigkeiten sogar selber verursacht, die nun beim Start in den neuen Lebensweg hinderlich sind. Beginnt das Einschiffen jedoch mit Rückenwind, der ein rasches Vorankommen ermöglicht, dann nutzt der Träumende in der Wachwelt seine Fähigkeiten nach besten Möglichkeiten. Dies hat zur Folge, dass auch sein neuer Lebensabschnitt gut gelingen wird.

Traumsymbol „einschiffen“ – Die spirituelle Deutung

Das Einschiffen wird in der spirituellen Traumdeutung als Zeichen für spirituelle Freiheit interpretiert und ist ein Hinweis darauf, dass der Träumende seinen Verstand einsetzen kann.

einschiffen
Bewerte diesen Beitrag



 Ähnliche Artikel
  • Schiff
  • Newsletter

    Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

    Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

    Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz