Traumdeutung Eiscreme

Eiscreme ist eine süße Leckerei, die uns besonders an heißen Sommertagen erfrischt, mit der wir uns für bestimmte Dinge belohnen, aber in manchen Situationen auch trösten können. Besonders Kinder freuen sich, wenn ihnen ein Eis gekauft wird, aber auch im Erwachsenenalter genießen viele die kühle Süßspeise. Sie kann uns darüber hinaus jedoch auch in unseren Träumen begegnen. Es kommt vor, dass Menschen davon träumen, Eiscreme zu essen oder jemanden zu sehen, der dies tut. Die Interpretation dieser Träume kann abhängig von dem Deutungsansatz, der dabei zugrunde gelegt wird, sehr verschieden sein.

Traumsymbol „Eiscreme“ – Die allgemeine Deutung

Wer im Traum Eiscreme ist, darf dies als hoffnungsvolles Symbol verstehen: Nach allgemeiner Auffassung verheißt es Glück und eine Wendung verschiedener Angelegenheiten zum Guten. Hat das Eis jedoch einen bitteren Geschmack, könnte dies Probleme und Schwierigkeiten, die sich dem Träumenden in den Weg stellen werden, anzeigen. Ähnliches gilt, wenn die Eiscreme sehr schnell schmilzt: In diesem Fall sollte der Betroffene nicht auf eine Verbesserung seiner Situation warten, sondern sich ebenfalls auf Pech und unglückliche Verkettungen einstellen.

Verzehrt der Betroffene im Traum Eiscreme an einem sehr heißen Sommertag, kündigt dies darüber hinaus Abenteuer an. Sie könnten für ihn sehr anstrengend werden und der Träumende einer Pause bedürfen.

Ein Kind, das in den eigenen Träumen Eiscreme ist, symbolisiert Glück, aber auch Erfolge in finanziellen Angelegenheiten. Fällt eine Kugel des Eises herunter, sollten sich insbesondere junge Frauen vor Verehrern in Acht nehmen: Diese haben möglicherweise weniger ernste Absichten, als die Träumende annimmt, vielleicht ist deren Zuneigung sogar nur gespielt.

Traumsymbol „Eiscreme“ – Die psychologische Deutung

Eiscreme ruft oft Kindheitserinnerungen wach. Nach psychologischer Auffassung kann sie im Traum anzeigen, dass der Betroffene noch immer dazu in der Lage ist, sich über kleine Dinge im Alltag zu freuen und diese zu schätzen weiß. Zugleich ist Eiscreme jedoch auch ein Symbol für Sinnlichkeit und (sexuellen) Genuss. Es kann auf dieser Grundlage die Wichtigkeit von Sexualität im Leben des Betroffenen anzeigen. Sie hat für ihn einen hohen Stellenwert und er genießt es, sich diesem Bereich des Alltags zu widmen, seinen Bedürfnissen nach Nähe nachzugeben.

Das Schmelzen von Eiscreme kann darüber hinaus die Unbeständigkeit im Leben vor Augen führen. Der Betroffene macht sich in diesem Fall bewusst, dass er jeden schönen Moment genießen sollte, da er nie wissen kann, wie lange derartige Erlebnisse und Emotionen noch anhalten werden, ob sein eigenes persönliches Glück nicht auch eines Tages vorüber gehen könnte und schlechtere Zeiten anbrechen.

Traumsymbol „Eiscreme“ – Die spirituelle Deutung

Auch auf der spirituellen Deutungseben kann Eiscreme Unbeständigkeit symbolisieren. Insbesondere, wenn es sich um einen glücklichen Traum handelt, kann dieser ein mögliches Ende des eigenen Glücks ins Bewusstsein rufen.

Eiscreme
5 (100%) 4 votes



 Ähnliche Artikel
  • Eis
  • Newsletter

    Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

    Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

    Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz