Traumdeutung Ejakulat


Träume mit sexuellem Inhalt sind in der Traumdeutung keine Seltenheit. Allerdings lässt sich das Auftreten dieser Art von Traum nicht an bestimmten Lebensumständen oder Situationen festmachen. Ein eindeutiger Auslöser für einen sexuellen oder erotischen Traum ist der Wissenschaft nicht bekannt. In Träumen werden die Ereignisse des Tages verarbeitet. Dies bedeutet nun nicht, dass nur sexuell aktive Menschen erotische Träume haben, sondern es kommt eher auf die Häufigkeit von sexuellen Fantasien an. Denn wer bereits während des Tages solchen Fantasiegedanken nachhängt, bei dem kann auch im Schlaf ein solcher Traum erscheinen.

Traumsymbol „Ejakulat“ – Die allgemeine Deutung

Die allgemeine Traumdeutung sieht im Traumsymbol „Ejakulat“ ein sichtbares Zeichen für den Wunsch des Träumenden, seine negative Gefühlswelt in den Griff zu bekommen. Er möchte alte Ängste und Selbstzweifel hinter sich lassen und seine bedrückenden Emotionen verarbeiten. Ejakulat als Traumsymbol kann aber auch versinnbildlichen, dass sich der Träumende nach Entspannung in der Wachwelt sehnt oder seine sexuellen Bedürfnisse befriedigen möchte. Eine weitere Auslegung interpretiert das Traumsymbol „Ejakulat“ als ein Sinnbild für männliche Entschlossenheit und körperliche Reife, vor allem wenn ein Mann von diesem Traumsymbol träumt.

Allgemein betrachtet wird ferner bei der Deutung eines Traumes von Ejakulat unterschieden, ob es vom Träumenden selbst oder von einer anderen Person stammt. Sieht der Träumende im Traum sein eigenes Ejakulat nach einem sexuellen Erlebnis, darf er sich über eine glückliche und zufriedene Beziehung in der Wachwelt freuen. Stammt das Ejakulat als Traumsymbol aber von einer anderen Person, soll dem Träumenden bewusst werden, dass er unzufrieden mit seiner Partnerschaft ist und nur wenig Freude daran hat. Befindet sich der Träumende in keiner Beziehung, kann das Traumsymbol in diesem Zusammenhang dann seine Sehnsucht nach einer glücklichen Verbindung aufzeigen.

Traumsymbol „Ejakulat“ – Die psychologische Deutung

Unter psychologischen Gesichtspunkten kann das Traumsymbol „Ejakulat“ ein sexuelles Potenzsymbol darstellen, vor allem wenn es von einem Mann geträumt wird. Dem Träumenden soll bewusst werden, dass er in der Wachwelt eine starke männliche Energie hat, die auch mit einer großen Anziehungskraft auf das weibliche Geschlecht einhergeht.

Eine andere Auslegung in der psychologischen Traumdeutung besagt, dass das Traumsymbol „Ejakulat“ das Aufgeben tiefsitzender Schrecken und Minderwertigkeitskomplexe darstellt. Wem dieses Symbol im Traum erscheint, sollte endlich einen schon längst überfälligen Verarbeitungsprozess in Gang bringen und sich seinen bisher verschlossen gehaltenen Gefühlen stellen. Eventuell muss der Träumende dabei in der Wachwelt auf professionelle Hilfe von außen zurückgreifen, da er alleine seine Probleme nicht bewältigen kann.

Traumsymbol „Ejakulat“ – Die spirituelle Deutung

Die spirituelle Ebene der Traumdeutung interpretiert das Traumsymbol „Ejakulat“ als ein Zeichen für einen spirituellen Energieverlust.

Ejakulat
5 (100%) 1 vote



 Ähnliche Artikel
  • Ejakulation
  • Newsletter

    Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

    Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

    Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz