Traumdeutung Hitzegefühl


Hitzegefühle können in ganz verschiedenen Situationen entstehen und verschiedenste Gründe haben. Bei der Arbeit oder nach getanem Tagewerk sind die Wangen gerötet und wir schwitzen – „Im Schweiße deines Angesichts sollst du dein Brot essen“, heißt es in der Bibel. Aber auch, wenn wir wütend werden und dieser Wut Ausdruck verleihen, steigt uns die Röte ins Gesicht. Wir sprechen davon, dass jemand „hitzig“ sei, wenn wir meinen, dass er sich schnell über etwas aufregt. Andererseits kann ein Hitzegefühl auch mit einer Krankheit zusammenhängen, etwa, wenn man mit Fieber das Bett hüten muss, oder Scham, die sich als heiße Rötung auf den Wangen bemerkbar macht.

Wie die realen Ursachen für das Hitzegefühl auseinanderdriften können, so kann es auch im Traum verschieden ausgelegt werden, je nachdem, welche Symbole es begleiten, und wie der Träumende das Geschehen empfindet.

Traumsymbol „Hitzegefühl“ – Die allgemeine Deutung

Wenn Ihnen im Traum immer heißer wird, Sie einen roten Kopf bekommen und vielleicht auch schwitzen, kann dies ein Hinweis auf Wut oder heiße Leidenschaften sein, die im Traum in körperliche Symptome übersetzt werden. Darin steckt auch eine Warnung, den heftigen Emotionen nicht einfach nachzugeben, sondern sich im Wachleben etwas mehr zu zügeln. Wenn Sie im Traum etwas berühren und es als heiß empfinden, obwohl es eigentlich kalt oder zumindest kühler sein sollte, dann sind Sie eventuell verwirrt über Ihre eigenen Gefühle, Sie können momentan nicht auseinanderhalten, was heiß und was kalt ist, also, was Sie aufregt und was Sie beruhigt.

Oft weist das Traumsymbol auch auf Arbeit hin. Damit ist selten körperliches Schaffen gemeint, vielmehr beschäftigt Sie vermutlich ein Thema oder ein anstehendes Projekt. Das Traumsymbol spricht dafür, dass Sie Einiges an Mühe und Arbeit investieren müssen, um an Ihr Ziel zu gelangen – getreu dem Motto: Ohne Fleiß kein Preis. Löst das Hitzegefühl im Traum großes Unwohlsein hervor, kann dies für Misserfolg oder Missgunst durch Andere stehen, die das Vorhaben verhindern. Manchmal steht es auch für eine bevorstehende Krankheit im Wachleben, die der Träumende unterbewusst bereits wahrnimmt.

Traumsymbol „Hitzegefühl“ – Die psychologische Deutung

Das Hitzegefühl im Traum kann auf ein cholerisches Temperament und Wutausbrüche hindeuten. Dabei bräuchten Sie für Ihre Vorhaben einen kühlen Kopf. Lassen Sie sich nicht zu sehr von Ihren Gefühlen und Leidenschaften überwältigen. Besonders, wenn Sie die Hitze im Traum nicht unter Kontrolle bringen konnten, kann es sich um einen Hinweis handeln, sich selbst etwas abzukühlen und gelassener mit unangenehmen Situationen umzugehen. Zu viel Zorn beeinträchtigt die Lebensfreude.

Je nach den Begleitumständen kann das Traumsymbol auch Orientierungslosigkeit bedeuten. Vielleicht sind Sie über Ihre eigenen Emotionen verwirrt, oder Sie wissen nicht genau, wie Sie in einer bestimmten Sache entscheiden sollen. Beides kann Schamgefühle auslösen. Es gilt nun, sich zu sammeln und in Ruhe über eine vernünftige Lösung nachzudenken, anstatt die Dinge aus Angst heraus zu überstürzen.

Traumsymbol „Hitzegefühl“ – Die spirituelle Deutung

Spirituelle Leidenschaft und Erkenntnisse sind aufregend, manchmal bahnbrechend und können dann im Traum als Hitzegefühl erscheinen.

Hitzegefühl
Bewerte diesen Beitrag



 Ähnliche Artikel
  • Sauna
  • Newsletter

    Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

    Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

    Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz