Traumdeutung Jugendliebe

Eine vergangene Liebe, die im Traum erscheint, möglicherweise die erste große Liebe im Leben, kann diverse Bedeutungen haben und sollte immer im Kontext des Traumgeschehens, aber auch im Kontext zur Wachwelt betrachtet werden. Fragen Sie sich zunächst selbst: Welche Bedeutung hatte meine Jugendliebe für mich? Wovon handelt der Traum im Detail, welche Handlungen kommen vor, welche Worte werden gesprochen? Und welche Gefühle werden in mir geweckt, wenn ich meiner Jugendliebe im Traum begegne? Ist es eine Erinnerung an eine Zeit der Unbeschwertheit und Leichtigkeit? Oder rückt der Herzschmerz, der mit der Trennung einherging, erneut ins Bewusstsein?

Was auch immer Sie mit Ihrer Jugendliebe in Verbindung bringen, bei den vielen verschiedenen Deutungsmöglichkeiten ist in jedem Fall eine gute Selbstanalyse gefragt.

Traumsymbol „Jugendliebe“ – Die allgemeine Deutung

Nach der allgemeinen Traumdeutung kann das Auftauchen der Jugendliebe im Traum darauf hinweisen, dass man zu vertrauten Tätigkeiten und Umgebungen zurückkehrt, oder auch ein Angebot von jemandem bekommt, den man schon seit sehr langer Zeit kennt. Es kann aber auch sein, dass sich eine Sehnsucht hinter dem Bild der Jugendliebe verbirgt.

Was nicht zwingend bedeutet, dass sich der Träumende tatsächlich nach dem Menschen sehnt, dem seine Liebe galt, sondern dass er womöglich ein bestimmtes Gefühl vermisst, dass er mit diesem Menschen in Verbindung bringt, welches sich nun im Traum offenbart. Daher ist insbesondere auf die Gefühle und Empfindungen zu achten, die während des Träumens aufkommen.

Wenn die Jugendliebe noch nicht lange zurückliegt, kann es auch der Liebeskummer über den Verlust sein, der nun im Traum verarbeitet wird. Besonders nach tiefer gehenden Beziehungen braucht es mitunter viel Zeit, bis die Beziehung innerlich voll und ganz abgeschlossen werden kann.

Weitere Deutungsmöglichkeiten für das Träumen von der Jugendliebe:

  • Aufforderung zur Neudefinition einer bestehenden Partnerschaft: veränderte Liebe mit neuer Qualität; die Liebe ist vergangen
  • der Träumende ohne Partner träumt einen harmonischen Traum: Ankündigung einer entsprechend glücklichen Begegnung
  • Bedürfnis nach Zuwendung, Zärtlichkeit und Gefühlswärme, gerade bei einsamen und vereinsamten Menschen.

Traumsymbol „Jugendliebe“ – Die psychologische Deutung

Handelt es sich um einen erotischen oder sexuellen Traum, kann es sich um eine noch vorhandene Sehnsucht handeln. Möglicherweise geht es aber lediglich darum, den Prozess der Trennung zu verarbeiten.

Da Sexualität in den meisten Partnerschaften eine Rolle spielt, und die körperliche Vereinigung eng mit der emotionalen Verbindung und dem damit einhergehenden Gefühl der Liebe verknüpft ist, kann es durchaus sein, dass selbst nach vielen Jahren der Trennung sexuelle Träume mit der Jugendliebe vorkommen, auch wenn sich der Träumende bereits in einer neuen, möglicherweise auch sehr glücklichen Beziehung befindet.

Es sollte allerdings vermieden werden, den Traum vom Sexualakt mit der vergangenen Liebe überzubewerten, denn dieser ist ebenso ein Traumsymbol, der für die Gefühle der Liebe und der Leidenschaft steht. Auch Gefühle der Scham, der Eifersucht, der Angst und der Frustration können mithilfe dieses Traumsymbols zum Vorschein kommen.

Sofern sich der Träumende in einer neuen Liebesbeziehung befindet, kann der erotische Traum mit dem Ex-Partner oder der Ex-Partnerin ein positives Zeichen sein, wenn er sich während seines Traumes wohlfühlt. Die aktuell glückliche Beziehung spiegelt sich im Traumgeschehen wider, und erinnert an das derzeitige Glück, dass möglicherweise noch größer ist als das Glück der Vergangenheit.

Es kann auch sein, dass vergangene Sehnsüchte zum Vorschein kommen, wie man sich die Beziehung mit der Jugendliebe gewünscht hätte. Grundsätzlich sollte man sich aber nicht auf die reale Person im Traum fixieren, sondern lediglich einen Blick auf die Gefühlswelt richten. Denn sonst kann es passieren, dass man sich schlecht fühlt, aufgrund des Gedankens, seinen jetzigen Partner im Traum betrogen zu haben.

Traumsymbol „Jugendliebe“ – Die spirituelle Deutung

Der übergeordnete Begriff Liebe ist in seiner Qualität verwandt mit Begriffen wie Offenheit – auch Offenheit gegenüber dem Neuen -, Herzlichkeit und Vertrauen. Die Frage, die sich dabei auftut, ist: Habe ich mit meiner alten Liebe abgeschlossen, und bin offen für das Neue, oder hänge ich noch in irgendeiner Form an alten Vorstellungen und Erwartungen fest?

Jugendliebe
4.25 (85%) 4 votes



Newsletter

Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz