Traumdeutung Körper


Zu den häufig vorkommenden Traumsymbolen gehört auch der Körper als Abbild des Menschen. Erscheint ein menschlicher Körper im Traum, ist darauf zu achten, ob er Mängel aufweist oder intakt ist. Das Erscheinungsbild ist wichtig für eine korrekte Deutung dieses Traumsymbols. Es können Körperteile ganz fehlen oder nur schattenhaft als Andeutung vorhanden sein; schauen Sie für bestimmte Körperteile auch in unsere Artikel zum Kopf, Bein, Arm, Bauch, Rücken, Hand oder Fuß.

Traumsymbol „Körper“ – Die allgemeine Deutung

Das Traumsymbol Körper stellt das Ich des Träumenden dar und zeigt die Eigenschaften und die Persönlichkeit des Träumenden. Hat der Träumende seelische oder geistige Schwachpunkte, werden sie meist als körperlicher Mangel an diesem Traumsymbol dargestellt. Daher ist für eine korrekte Deutung unbedingt zu berücksichtigen, ob es sich um einen vollständigen und gesunden Körper handelt, der im Traum erscheint oder ob an bestimmten Stellen Probleme aufgezeigt werden.

Es können Körperteile fehlen oder nur schemenhaft zu erkennen sein. Hat der Körper zum Beispiel kein Gesicht, dann ist dem Träumenden im wachen Leben seine Persönlichkeit verloren gegangen. Hat eine Frau ihre weibliche Seite noch nicht verwirklicht und ausgelebt, kann ihr Unterleib im Traum nur schattenartig dargestellt sein. Ein kopfloser Körper wird als Hinweis darauf gedeutet, dass sich im Kopf des Träumenden ein großer Umbruch abspielt.

Hat der Körper im Traum verletzte oder schmerzhafte Körperteile, dann sollte auch abgeklärt werden, ob es ein Hinweis des Unterbewusstseins auf gesundheitliche Probleme sein kann. Vor allem, wenn sich dieser Traum häufiger wiederholt, sollte ein Arzt hinzugezogen werden, um abzuklären, ob alles in Ordnung ist. Häufig kann das Unterbewusstsein im Traum bereits auf eine Krankheit hinweisen, bevor noch die Schulmedizin Symptome feststellen kann.

Ist der Träumende mit seinem Körper zufrieden und es gibt keine Beschwerden im Traum, dann wird dies als Hinweis darauf gedeutet, dass er sich im wachen Leben auf seine geistigen Kräfte verlassen kann.

Traumsymbol „Körper“ – Die psychologische Deutung

Einen Hinweis auf die Psyche des Träumenden gibt das Traumsymbol Körper, wenn er sich scheinbar in nichts auflöst. Passiert dies im Traum, kann es bedeuten, dass es psychische Krankheiten gibt. Da der Mensch in der Regel seine psychischen und emotionalen Erlebnisse in Körpergefühle überträgt, erscheinen sie in den Träumen mit hohem Symbolgehalt. Das geschieht vor allem dann, wenn sich der Träumende mit diesen Gefühlen nicht auf der Bewusstseinsebene auseinandersetzen will.

Erscheint das Traumsymbol Körper, können einzelne Körperteile oder Körperbereiche besonders hervorgehoben oder nur schemenhaft zu erkennen sein. Generell wird der Oberkörper meist mit dem Geist und den spirituellen Bereichen in Verbindung gebracht, während der Unterleib für Gefühle, Triebe und Instinkte steht.

Traumsymbol „Körper“ – Die spirituelle Deutung

Das Traumsymbol Körper wird in der spirituellen Deutung als Symbol für die innere Spiritualität interpretiert.

Körper
4.7 (93.33%) 9 votes



Newsletter

Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz