Traumdeutung Luftschiff

Ein Luftschiff verkörpert Leichtigkeit und lässt uns davon träumen, hoch oben am Himmel zu schweben und alles für eine Weile zurück zu lassen. Aus den Wolken betrachtet, sehen Menschen und Tiere so klein wie Ameisen aus. Mehr noch als das Flugzeug steht das Luftschiff für die Freiheit und Loslösung, auch dafür, den Überblick zu behalten, denn es soll uns nicht einfach so schnell wie möglich von einem Ort zum anderen bringen, sondern wir besteigen es, um das Gefühl zu genießen, einmal in einer ganz anderen Sphäre unterwegs zu sein. Wir wollen ein wenig träumen und die Aussicht zu bewundern.
Lesen Sie nun, wie Sie das Luftschiff als Traumsymbol für sich deuten können.

Traumsymbol „Luftschiff“ – Die allgemeine Deutung

Im Traum steht das Luftschiff für hohe Ziele oder Wunschträume. Darin zu reisen deutet darauf hin, dass diese Wünsche in Erfüllung gehen, der Träumende sich also auf beruflichen Erfolg oder ein glückliches Privatleben freut. Möglicherweise verhilft ihm ein einflussreicher Bekannter oder ein wohlgesonnener Chef zu Ansehen oder Geld. Vielleicht steht er kurz davor, den Vertrag für den lang ersehnten Traumjob zu unterschreiben. Ist das Luftschiff auf der Reise von vielen Wolken umgeben, sollte der Träumende jedoch vorsichtig sein und nicht zu hoch pokern. Die Wolken können auch ein Hinweis darauf sein, die eigenen Ziele noch einmal zu überprüfen und nicht mit dem Kopf in den Wolken zu bleiben.

Das Luftschiff zu sehen, kann Erfolg, auch finanziellen, verheißen oder ein Zeichen dafür sein, dass der Träumende eine wichtige Nachricht erwartet, möglicherweise von einem Vorgesetzten. Schwebt es direkt über seinem Kopf, symbolisiert es drückende Sorgen, die einem Damoklesschwert gleich über ihm hängen.

Ein schlechtes Anzeichen ist es, wenn das Luftschiff abstürzt. Der Träumende hat sich mit etwas verschätzt, und sein Irrtum wird ihn teuer zu stehen kommen. Vielleicht hat er sich sogar selbst getäuscht. Dazu muss er nicht selbst im Luftschiff sitzen, auch den Absturz zu beobachten deutet darauf hin, dass seine Träume zu hoch gegriffen waren.

Traumsymbol „Luftschiff“ – Die psychologische Deutung

Freud, der zur Zeit der Erfindung des Luftschiffes lebte, deutete dieses wegen seiner Form als Phallussymbol, und somit als Traumsymbol für sexuelle Begierden oder (unerfüllte) Wünsche. Da sich ein Zeppelin durch die Luft bewegt, spiegelt es im Traum das Verhältnis zwischen Sexualität und Intellekt des Träumenden wieder, denn das Element Luft steht für den Verstand und die intellektuellen Fähigkeiten. Zum Einen kann das Traumsymbol bedeuten, dass sich die sexuelle Energie vergeistigt und in Kreativität umgesetzt wird. Zum Anderen könnte es auch sein, dass der Träumende gerade nicht mehr klar denken kann, weil das Begehren seinen Verstand benebelt.

Traumsymbol „Luftschiff“ – Die spirituelle Deutung

Das Luftschiff weist in spiritueller Hinsicht auf die Ziele des Träumenden hin, darauf, was er sich für seinen spirituellen Entwicklungsweg wünscht. Das Traumsymbol gemahnt ihn, diese zu überprüfen, kann aber auch bedeuten, dass er ein Stück des Weges geschafft hat und sich bereits höheren Bewusstseinsebenen nähert.

Luftschiff
4.33 (86.67%) 6 votes



 Ähnliche Artikel
  • Zeppelin
  • fliegen
  • Newsletter

    Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

    Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

    Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz