Traumdeutung Parkplatz

In einer Großstadt einen freien Parkplatz zu finden, kann langwierig und nervenaufreibend sein. An Straßenrändern ist das Parken oftmals nicht erlaubt und wenn doch, stehen die Autos meistens schon dicht an dicht. Hat man Glück, wird gerade ein Platz frei. Ärgerlich ist es, wenn einem dann ein anderer Fahrer zuvorkommt. Nicht selten kommt es in solchen Situationen zu lautstarken Auseinandersetzungen. In einem Parkhaus findet man fast immer einen freien Platz, allerdings sind die Parkgebühren häufig sehr hoch. Viele Autobesitzer sind froh, wenn sie die Möglichkeit haben, eine eigene Garage zu benutzen.

In einem Traum von einem Parkplatz ist der Träumende vielleicht auf der Suche nach einem freien Fleck. Eventuell träumt er aber auch von einer großen Fläche mit hunderten von geparkten Autos, zwischen denen er sein eigenes nicht mehr wieder findet. Ein entscheidender Faktor für die Traumdeutung ist der Ort, an dem sich der Parkplatz befindet. Ist es eine Garage, ein Parkhaus oder ein offener Platz?

Traumsymbol „Parkplatz“ – Die allgemeine Deutung

Wer einen Parkplatz sucht, möchte die Fahrt beenden oder wenigstens für eine Weile anhalten. In der Traumdeutung verkörpert dieses Traumsymbol darum eine Pause, die der Träumende auf seinem Lebensweg einlegen möchte. Möglicherweise hat er sich privat oder beruflich verausgabt und benötigt nun eine Zeit der Muße. Stellt man seinen Wagen trotz eines Verbotsschildes ab, warnt das Traumsymbol „Parkplatz“ uns davor, gegen alle Vernunft unseren Willen durchzusetzen. Fährt man im Traum in ein Parkhaus, muss zunächst eine Schranke passiert werden. Diese weist in der Traumdeutung auf ein Hindernis oder eine persönliche Schwäche hin.

Erscheint das Traumsymbol „Parkplatz“ als Freifläche, ist das in der Traumdeutung als Mahnung zu verstehen, sich akuten Problemen zu stellen und nicht die Augen vor ihnen zu verschließen. Fühlt der Träumende sich zurzeit unzufrieden, zeigt ihm der Parkplatz die Trostlosigkeit auf, die er mit seinen Zukunftsaussichten verbindet. Der Träumende sollte seine momentane Unentschlossenheit und Unsicherheit überwinden. Parkt man im Traum in einer eigenen Garage, steht das Traumsymbol „Parkplatz“ für Ruhe und Schutz. In der Traumdeutung spielt dabei auch der Aspekt des Prestiges eine Rolle. Er verweist auf Erfolg und Ansehen.

Traumsymbol „Parkplatz“ – Die psychologische Deutung

Ein häufig vorkommender Traum ist die vergebliche Suche nach einem Parkplatz. Der Träumende fährt zigmal die gleiche Strecke ab, ohne irgendwo parken zu können. In der psychologischen Traumdeutung spiegelt sich in diesem Traumsymbol die Unzufriedenheit des Träumenden wider. Das kann sich auf die äußeren Lebensumstände beziehen oder auch auf eine innere Unruhe. Das Unterbewusstsein macht im Traum darauf aufmerksam, dass der Träumende sich nach innerer Erfüllung sehnt. Das Traumsymbol „Parkplatz“ kann in diesem Zusammenhang allerdings auch den Wunsch nach einer Liebesbeziehung verdeutlichen, die dem Träumenden seelischen und emotionalen Halt geben soll.

Ein offener Parkplatz ist in der Traumdeutung oft das Sinnbild für das Zentrum der Psyche. Der Träumende wird im Traum von seinem Unterbewusstsein in sein Inneres geführt und mit verdrängten Schwierigkeiten konfrontiert. Ist der Parkplatz eine Garage, weist das Traumsymbol auf eine Persönlichkeit mit einem ausgeprägten Sicherheitsbedürfnis hin. Eine Tiefgarage führt in der psychologischen Traumdeutung in die Tiefen des Unterbewusstseins, in denen alle Ängste und Begierden verborgen sind.

Traumsymbol „Parkplatz“ – Die spirituelle Deutung

In der spirituellen Traumdeutung stellt ein Parkplatz als Traumsymbol einen Bereich dar, in welchem der Träumende an seiner mentalen Entwicklung arbeiten kann. Zu unterscheiden ist dabei, ob die Ebenen wie in einem Parkhaus nach oben führen oder nach unten, wie es in einer Tiefgarage der Fall ist. Der Träumende sollte also aufpassen, dass ihn bestimmte Einflüsse nicht womöglich zurückwerfen.

Bewerte diesen Beitrag



Newsletter

Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz