Traumdeutung Partner geht fremd

Der eigene Partner ist in der Regel der Mensch, der einem am nächsten steht, dem man blind vertraut und bei dem man sich beschützt und geborgen fühlt. Allein der Gedanke, diese geliebte Person könnte fremd gehen, löst bereits ein Gefühl der Verzweiflung, Enttäuschung und Angst aus. Nicht immer muss sich bewahrheiten, was man befürchtet und manchmal unterstellt man vielleicht aus zu großer Eifersucht heraus dem Partner Untreue. Manchmal jedoch bleibt dieser Vertrauensbruch auch unentdeckt oder das Fremdgehen wird erst spät vom Partner bemerkt. Wird man von dem Menschen, den man liebt, auf diese Art und Weise hintergangen, hinterlässt das tiefe Spuren und hat oftmals fatale Folgen für die Beziehung.

Wie sieht nun die Traumdeutung aus, wenn man vom Fremdgehen des Partners träumt?

Traumsymbol „Partner geht fremd“ – Die allgemeine Deutung

Das Traumbild „Partner geht fremd“ gehört mit zu den Traumsymbolen, die sehr oft in unseren Träumen erscheinen und meist ein großes Gefühl des Unbehagens beim Träumenden hinterlassen. Er stellt sich dann die Frage, was es genau mit diesem Traum auf sich hat und ob es vielleicht wirklich Hinweise in der gemeinsamen Beziehung gibt, die an der Treue des Partners zweifeln ließen. Hier darf man aber zuerst einmal aufatmen, denn eine wirkliche Untreue des Partners ist nur selten der Grund für diesen Traum. Oftmals steckt vielmehr lediglich die Angst des Träumenden vor einem Seitensprung des Partners hinter diesem Traumsymbol.

Der Betroffene befürchtet, so wie er ist, nicht genug und nicht richtig zu sein. Er zweifelt an sich und seiner Attraktivität, aber auch an seinen Fähigkeiten im ganz normalen Lebensalltag. Hier kann auch eine real existierende Angst vor dem Verlust des Partners dahinter stehen, weil man sich möglicherweise mit diesem nicht auf gleichberechtigter Ebene sieht oder aber überkritisch und abwertend mit sich selbst umgeht.

Auch eine unterdrückte Eifersucht kann sich mit dem Traumsymbol „Partner geht fremd“ zeigen. Wenn es in der realen Welt beispielsweise Situationen gab, die für die träumende Person Grund zur Eifersucht waren, sie dies ihrem Partner jedoch aus Angst vor dessen Reaktion nicht offen kommuniziert hat. Möglicherweise musste der Träumende aber in einer früheren Beziehung einmal erleben, dass der Partner fremd geht und spürt nun in der neuen Verbindung immer wieder das Unbehagen, dieses wieder erleben zu müssen. Hier sollte man versuchen, mit dem neuen Partner offen über die eigenen Befürchtungen zu sprechen, denn sonst könnten Misstrauen und Vorwürfe die Beziehung in ernste Gefahr bringen.

Traumsymbol „Partner geht fremd“ – Die psychologische Deutung

Wenn man davon träumt, dass der eigene Partner fremd geht, steht dahinter aus psychologischer Sichtweise der Traumdeutung sehr häufig eine große Verlustangst der betroffenen Person und weniger die real existierende Gefahr der Untreue der/des Geliebten.

Anders kann die Deutung aussehen, wenn man in der Realität tatsächlich verdächtige Veränderungen beim Partner bemerkt. Womöglich nimmt man diese zwar bewusst wahr, verdrängt sie aber, weil man nicht ernsthaft daran glaubt, der Partner könne einen betrügen oder weil man sich nicht damit auseinander setzen möchte, welche Auswirkungen dies für die Partnerschaft hätte. Doch das Unterbewusstsein hat deutlich wahrgenommen, dass irgendetwas anders ist als sonst und kann sich daher mit solch einer Traumsituation bemerkbar machen. Allerdings muss auch hier nicht wirklich ein Treuebruch des Partners vorliegen.

Auch Probleme oder Ärger am Arbeitsplatz oder auch eine Missstimmung in der eigenen Beziehung können ursächlich für ein eher ungewohntes Verhalten sein. Hier hilft nur, vorwurfsfrei das Gespräch mit der geliebten Person zu suchen und so Ängste und Unsicherheiten aus dem Weg zu räumen.

Traumsymbol „Partner geht fremd“ – Die spirituelle Deutung

Auch wenn man sich beim Traumsymbol „Partner geht fremd“ eher unwohl fühlt, so möchte dieses Traumerleben aus spiritueller Sicht den Träumenden lediglich darauf aufmerksam machen, sich und seinen eigenen Überzeugungen treu zu bleiben und auch auf spiritueller Ebene seine Ziele ehrlich und beharrlich zu verfolgen.

Partner geht fremd
4.39 (87.78%) 18 votes

Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz