Traumdeutung Perlenkette

Perlenketten gelten meistens als etwas sehr Edles, das Reichtum ausstrahlt, aber auch auf einen klassischen, zeitlosen Stil hinweist. Wer eine Perlenkette trägt, ist häufig elegant gekleidet und weiß sich sicher in gehobener Gesellschaft zu bewegen. Doch was kann eine Perlenkette aussagen, wenn von ihr geträumt wird? Wie wird sie als Traumsymbol interpretiert.

Traumsymbol „Perlenkette“ – Die allgemeine Deutung

Ganz allgemein symbolisiert die Perlenkette im Traum das Liebesleben des Betroffenen. Wer sie hier trägt, muss sich im realen Leben keine Sorgen machen, einsam zu sein, verlassen oder betrogen zu werden. Vielmehr zeigt die Kette, dass der Träumende in Bezug auf eine Partnerschaft sehr glücklich sein wird. Insbesondere dann, wenn eine Frau davon träumt, eine Perlenkette geschenkt zu bekommen, deutet dies auf einen sehr rücksichtsvollen, selbstlosen Mann an ihrer Seite hin.

Weniger positiv sind Träume zu bewerten, in denen eine Perlenkette zerreißt, oder die Perlen zerbrechen. Dies weist auf Gegenteiliges hin, Unglück in der Liebe, Enttäuschungen oder gar das Ende einer Beziehung. Ebenso warnt das Verlieren einer Perlenkette vor große Trauer und seelischem Schmerz. Der Betroffene sollte versuchen, sich bereits im Vorfeld innerlich hierauf vorzubereiten. Außerdem können auch dunkle Perlen an einer Kette im Traum auf eine baldige tiefe Traurigkeit hinweisen. Jedoch wird mit dieser Traurigkeit auch eine innere Reinigung einhergehen und der Träumende wird, sobald er das Tief überwunden hat, in eine von mehr Freiheit und Selbstständigkeit geprägt Zukunft blicken.

Traumsymbol „Perlenkette“ – Die psychologische Deutung

Perlen symbolisieren etwas Kostbares, mit dem Würde, Luxus und Kultiviertheit einhergehen. Wer von einer Perlenkette träumt, sehnt sich nach psychologischer Auffassung nach Perfektion und hat einen besonderen Sinn für Schönheit. Gleichzeitigt zeugt sie von intensiven emotionalen Beziehungen. Insbesondere Geschenke in Form einer Perlenkette können zeigen, dass der Träumende von jemandem sehr geliebt wird, oder aber er selbst starke Gefühle für eine andere Person empfindet. Wenn es im realen Leben weder zu einer Annäherung zu diesem Menschen, noch zu einer Beziehung gekommen ist, darf der Traum nach Ansicht einiger Psychoanalytiker als Aufforderung des Unterbewusstseins aufgefasst werden, den anderen endlich anzusprechen, vielleicht einen ersten Schritt zu tun, oder ganz grundsätzlich anderen offener zu begegnen.

Das Tragen einer Perlenkette kann jedoch in bestimmten Situationen auch für Belastungen stehen. Sie symbolisiert in diesem Fall Pflichten oder ein empfundenes Verantwortungsgefühl, das den Träumenden überfordert.

Traumsymbol „Perlenkette“ – Die spirituelle Deutung

Eine Perlenkette symbolisiert nach der spirituellen Traumdeutung die Gesamtheit vieler wichtiger spiritueller Erfahrungen, die den Betroffenen auf seinem Lebensweg weiter bringen und ihm die Augen für bestimmte Dinge öffnen. Zugleich kann sie Macht anzeigen, die aus den erleuchtenden Erlebnissen resultiert.

Perlenkette
5 (100%) 1 vote



 Ähnliche Artikel
  • Perlen
  • Newsletter

    Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

    Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

    Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz