Traumdeutung Plombe verlieren

Eine Plombe kann zum einen ein Metallsiegel sein, mit welchem man Behälter oder Räume verschließt. Zum anderen ist es ein alter, jedoch immer noch gebräuchlicher Ausdruck für eine Zahnfüllung. Wenn ein Loch im Zahn entstanden ist, muss der Zahnarzt es verschließen. Das bevorzugte Material hierfür ist Amalgam, eine Mischung aus Silber, Kupfer, Zinn und Quecksilber. Die Metalle sind weich und formbar, halten starkem Druck durch das Kauen aber trotzdem über viele Jahre stand. Eine Plombe erhält dem Menschen die Fähigkeit, seine Nahrung zu zerkleinern. Über den rein praktischen Nutzen hinaus trägt sie dazu bei, dass Zähne länger erhalten bleiben, was auch einen optischen und damit den sozialen Status betreffenden Effekt hat.

Träumt jemand davon, dass er eine Plombe verliert, plagen ihn vielleicht tatsächlich Zahnprobleme. Möglicherweise fürchtet sich der Träumende vor einem fälligen Zahnarztbesuch. Die Angst vor dem Verlust der Füllung oder womöglich des ganzen Zahns kann ihn noch nach dem Aufwachen lange beschäftigen. In der Traumdeutung lassen vor allem die Lebenssituation sowie die emotionale Verfassung des Träumenden Rückschlüsse auf die Bedeutung des Traumsymbols „Plombe verlieren“ zu.

Traumsymbol „Plombe verlieren“ – Die allgemeine Deutung

Das Traumsymbol „Plombe verlieren“ weist ähnlich wie der Verlust eines Zahns in der Traumdeutung darauf hin, dass der Träumende befürchtet, irgendetwas zu verlieren. Hinter einem solchen Traum kann die Sorge um einen nahestehenden Menschen stecken. Doch auch andere belastende Dinge können den Träumenden so stark beschäftigen, dass sich dieser Druck in dem Traumsymbol „Plombe verlieren“ äußert. Auch Versagensängste, Wut und die Angst vor Schmerzen und Verfall kommen im Traum an die Oberfläche. Ein plombierter Zahn steht in der Traumdeutung für die Lösung von Problemen. Verliert man die Plombe im Traum, so hat sich die vermeintliche Lösung als unzureichend erwiesen oder es ist bereits ein neues Problem entstanden.

In diesem Zusammenhang spielen auch die für die Füllung verwendeten Metalle in der Traumdeutung des Traumsymbols „Plombe verlieren“ eine Rolle. Sie versinnbildlichen Beständigkeit, Härte und konsequentes Handeln. Ein schlechter Zahn im Traum ist ein Zeichen für Schwäche und Krankheit, für Sorgen und Schwierigkeiten. Ein Inlay stärkt den geschwächten Zahn. Fällt die Plombe heraus, ist das Traumsymbol „Plombe verlieren“ ein Zeichen dafür, dass der Träumende seine feste Basis und seine Wehrhaftigkeit zu verlieren droht.

Traumsymbol „Plombe verlieren“ – Die psychologische Deutung

In der Traumdeutung ist das Traumsymbol „Plombe verlieren“ ein Zeichen dafür, dass der Träumende Erlebnisse des Alltags noch nicht verarbeitet hat. Das Ausfallen der Zähne im Traum wird psychologisch als ein Ausdruck unterdrückter Aggressionen betrachtet. Häufig liegt dieser inneren Wut die Angst zugrunde, den Anforderungen des Alltags nicht gewachsen zu sein. Auch das unbewusste Gefühl, keinen Halt im Leben zu finden, kann sich in dem Traum widerspiegeln. Indem man die Plombe verliert, ist die Funktion des Zahns eingeschränkt. Die positiven Werte des Metalls in der Zahnfüllung können nicht mehr genutzt werden. In der Traumdeutung ist das Traumsymbol „Plombe verlieren“ daher ein Sinnbild für Energieverlust. In Männerträumen zeigt sich darin ebenso die Angst vor einem Verlust der Potenz.

Unter psychologischen Gesichtspunkten kann man den Vorgang des Plombierens eines Zahns mit der Beseitigung von Schwierigkeiten wie zum Beispiel Depressionen gleichsetzen. Der Träumende hat die Fähigkeit, sich im Leben durchzubeißen, vorübergehend eingebüßt. Die Füllung ermöglicht ihm eine Rückkehr zur alten Kraft. Das Traumsymbol „Plombe verlieren“ kann in der Traumdeutung auf einen Rückfall in eine depressive Phase hindeuten. Das Unterbewusstsein signalisiert im Traum die Überforderung des Träumenden und fordert ihn auf, Hilfe zu suchen.

Traumsymbol „Plombe verlieren“ – Die spirituelle Deutung

Auf der spirituellen Ebene verkörpert das Traumsymbol „Plombe verlieren“ den Verlust mentaler Energie. Vor allem die Bedeutung der einzelnen Metalle der Zahnfüllung ist für die Traumdeutung aufschlussreich. Silber ist das spirituelle Element des Mondes, Quecksilber gehört zum Merkur, Kupfer zur Venus und Zinn zum Jupiter. Darüber hinaus versinnbildlicht Zinn Zufriedenheit, während Kupfer Sensibilität, Liebesfähigkeit und Kreativität repräsentiert.

Bewerte diesen Beitrag

Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz