Traumdeutung rote Keramikschale

Keramik begegnet uns überall im Alltag. Blumentöpfe, Geschirr, Gartenfiguren, Vasen oder Dachziegel, ja selbst Zahnersatz wird heute zu großen Teilen aus Keramik gefertigt. Dabei gehört Keramik zu den ältesten Werkstoffen der Menschheit. Ihr Hauptbestandteil ist Ton. Dieser wird unter Zugabe von Wasser mit weiteren Rohstoffen und Mineralien zu einer homogenen Masse gemischt, geformt und anschließend bei Temperaturen bis zu 1400 °C gebrannt. Damit die nun gehärtete Keramikform jedoch wasserabweisend wird, muss nach dem ersten Brennvorgang eine Glasur aufgetragen und diese erneut eingebrannt werden.

Zwar werden inzwischen die meisten Keramikprodukte industriell gefertigt, dennoch es gibt auch heute noch Keramikkünstler, die in liebevoller Handarbeit jedes Tonprodukt zu einem Unikat werden lassen.

Warum aber erscheint Keramik in unserer Traumwelt und was genau hat es mit dem Traumbild „rote Keramikschale“ auf sich?

Traumsymbol „rote Keramikschale“ – Die allgemeine Deutung

Die Schale ist in der Traumdeutung ein Traumsymbol, welches mit vielen positiven Aspekten verbunden ist. So symbolisiert die Keramikschale Erholung nach Zeiten der Erschöpfung. Erhält man eine rote Keramikschale als Geschenk, verheißt dies, schöne Stunden mit lieben Menschen zu erleben. Die Farbe Rot steht in diesem Zusammenhang auch für Lebendigkeit und Leidenschaft. Dies kann für den Träumenden bedeuten, dass er es liebt, gesellige Stunden unter Freunden zu verbringen. Er ist bereit, sein Glück und seinen Wohlstand mit anderen zu teilen.

Ist die rote Keramikschale voll befüllt mit Obst oder anderen Leckerein, kündigt dies überraschenden Besuch an, über den sich der Träumende allerdings sehr freuen wird. Auch eine Einladung zu einem Fest ist möglich, so dass die träumende Person selbst zum Gast wird. In diesem Fall sollte sie besonders aufmerksam bei der Auswahl des Geschenkes sein, da es sich bei den Gastgebern um Menschen handelt, mit denen sie sich sehr eng verbunden fühlt.

Das Zerbrechen einer roten Keramikschale möchte den Träumenden vor einer aufreibenden Liebesbeziehung warnen. Auch wenn die Keramikschale an sich ein positives Traumsymbol darstellt, kann sie jedoch in diesem Traumzusammenhang eine warnende Funktion besitzen. Achten Sie gut auf sich und erkennen Sie die Warnzeichen in Ihrer Partnerschaft.

Traumsymbol „rote Keramikschale“ – Die psychologische Deutung

In der psychologischen Traumdeutung verkörpert das Traumsymbol „rote Keramikschale“ das Darbringen eines Opfers. Die Schale stellt hier bildlich den weiblichen Schoß dar. Die rote Farbe verkörpert Liebe und Leidenschaft. Dies kann besonders für eine weibliche Träumende bedeuten, dass sie sehr viel in eine Beziehung investiert, sich vollkommen hingeben kann. Zerbricht man selbst die rote Keramikschale in seinen Träumen, hegt man nach Ansicht der Traumdeuter Zweifel an den Gefühlen des anderen. Möglicherweise gab es auch Verletzungen, die der bisher bedingungslosen Liebe der träumenden Person stark zugesetzt haben und welche sie nun vielleicht dazu veranlassen, über eine Trennung nachzudenken.

Traumsymbol „rote Keramikschale“ – Die spirituelle Deutung

Im transzendenten Kontext steht die rote Keramikschale für das Weibliche. Sie symbolisiert Hingabe und emotionale Fülle.

 

rote Keramikschale
5 (100%) 1 vote

Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz