Traumdeutung Test

Tests sind in unserem Alltag und insbesondere in unserer Berufslaufbahn und Ausbildung unumgänglich. Regelmäßig müssen Tests abgelegt werden, man wird geprüft und beurteilt. Oft ist hiermit bei vielen Menschen auch Angst und Unsicherheit verbunden. Wird man den Anforderungen gerecht werden können?

Gerade diese Angst kann auch in Träumen empfunden werden, in welchen der Betroffene getestet wird. Ebenso häufig wird außerdem davon geträumt, dass ein im realen Leben bereits absolvierter Test noch einmal durchlebt wird. Doch was können diese Träume bedeuten?

Traumsymbol „Test“ – Die allgemeine Deutung

Ein Test kann im Traum nach allgemeiner Deutung auf berufliche Schwierigkeiten und Hindernisse hinweisen. Der Betroffene sollte sich darauf einstellen, dass bestimmte Dinge nicht so verlaufen werden, wie er es sich wünscht oder vorstellt. Er wird mit verschiedenen Problemen konfrontiert werden, die es zu lösen gilt. Nur wenn ihm dies gelingt, wird er auch seine finanzielle Stabilität sicherstellen können. Zudem kann das Traumsymbol auch wichtige Entscheidungen ankündigen. Diese müssen sich nicht unbedingt ausschließlich auf das eigene Berufsleben beziehen, sondern können auch auf privater Ebene getroffen werden müssen.

Erlebt der Träumende einen Test, mit welchem er sich überfordert fühlt, drohen ihm darüber hinaus Streitigkeiten im Familienleben oder auch Sorgen, die sein Privatleben betreffen. Gegenteiliges gilt, wenn er im Traum einen Test mühelos erfolgreich zu absolvieren vermag: dies steht allgemein für Glück und Zufriedenheit.

Traumsymbol „Test“ – Die psychologische Deutung

Das Symbol „Test“ ist insbesondere in der psychologischen Traumdeutung von hoher Relevanz und kann viel über den Betroffenen aussagen. Häufig drückt sich durch einen solchen die eigene Selbstbewertung und –einschätzung aus. Der Träumende ist sehr kritisch mit sich selbst, fürchtet vielleicht sogar, im realen Leben, in seinem Alltag nicht gut genug zu sein und diesen nicht bestehen zu können. Möglicherweise hat er ein zu geringes Selbstbewusstsein und wenig Durchsetzungsfähigkeit.

Empfindet er im Traum zudem Angst vor dem Test, kann dies auch Ausdruck seiner eigenen (unterbewussten) Zukunftsängste sein. Im Traum eines Mannes verweist dieses Gefühl darüber hinaus auf berufliche Schwierigkeiten und Sorgen.

Das Bestehen eines Testes symbolisiert im Traum Gegenteiliges. Handelt es sich also um einen positiven Traum, steht dies nicht für ein geringes Selbstvertrauen, sondern vielmehr für Strebsamkeit und Verlässlichkeit. Der Betroffene hat seinen Platz in der Gesellschaft gefunden, weiß, was er kann und was er will und vermag sich im Ernstfall durchzusetzen.

Wer im Traum von einem Test träumt, in dem seine Gesundheit geprüft wird, sorgt sich nach psychologischer Auffassung im realen Leben um eben diese. Er sollte das Symbol in diesem Fall als Aufforderung verstehen, nicht zu ängstlich in gesundheitlichen Fragen zu sein, jedoch seinen eigenen Lebensstil stets zu beobachten.

Traumsymbol „Test“ – Die spirituelle Deutung

Auf spiritueller Deutungsebene ist der Test im Traum ein Symbol für eine Zwischenstufe auf dem eigenen Lebensweg. Der Träumende unterzieht sich einem spirituellen Test, der zeigen kann, in welche Richtung die nächsten Schritte in seinem Leben gehen werden.

Test
4.33 (86.67%) 3 votes



Newsletter

Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz