Traumdeutung Unrat

Unrat ist ein anderer Begriff für Abfall. Mit dem ursprünglich althochdeutschen Wort bezeichnete man im Mittelalter Unwichtiges, aber auch einen Nachteil oder Schaden, den man aufgrund eines Mangels an notwendigen Dingen hat. Diese Bedeutung zeigt sich noch heute in der Redewendung „Unrat wittern“. Damit soll die Ahnung oder Vermutung ausgedrückt werden, dass Unheil droht. Kündigt jemand an, Unrat zu beseitigen, ist damit oft gemeint, dass kriminelle Personen und Strukturen aus dem Verkehr gezogen werden sollen. In einigen Regionen wird der Ausdruck jedoch einfach für Müll oder Schmutz verwendet.

Ein Traum von Unrat oder dem Entsorgen von diesem ruft vermutlich große Abscheu hervor. Eventuell nimmt der Träumende den unangenehmen Geruch wahr und ekelt sich davor, den Abfall anzufassen und zu beseitigen. Zur Entschlüsselung des Traums sollte man vor allem auf die eigenen Empfindungen im Traum achten.

Traumsymbol „Unrat“ – Die allgemeine Deutung

Unrat ruft im Allgemeinen das Bedürfnis hervor, aufzuräumen und auszusortieren. In der Traumdeutung verweist das Traumsymbol auf Dinge, die wir nicht mehr brauchen und die wir gerne loswerden möchten. Ein Haufen Unrat im Traum ist darum eine Aufforderung, sich von Ballast zu trennen. Alte Emotionen wie Ärger über längst vergangene Streitigkeiten sollen aus dem Leben entfernt werden. Das Traumsymbol konfrontiert den Träumenden aber auch mit der Frage, was für ihn wichtig und was entbehrlich ist. Entsorgt eine andere Person den Unrat, ist das Traumsymbol in der Traumdeutung ein Zeichen dafür, dass der Träumende bei dieser Entscheidung Unterstützung braucht.

Das Traumsymbol „Unrat“ kann im übertragenen Sinn für gesellschaftlichen Schmutz stehen. Der Träumende beschäftigt sich zurzeit gedanklich mit moralisch und rechtlich unsauberen Angelegenheiten. Vielleicht werden Skandalgeschichten an ihn herangetragen, die er im Traum verarbeitet. In der volkstümlichen Traumdeutung weist Unrat darauf hin, dass der Träumende in seinem Leben vieles zu sortieren und zu ändern hat, um erfolgreich zu sein.

Im Allgemeinen wird das Traumsymbol eher positiv bewertet. Wer in Unrat herumwatet oder damit beschmutzt wird, kann mit Glück, Geschenken oder einem finanziellen Vorteil rechnen. Sucht der Träumende etwas im Müll, ohne es zu finden, warnt der Traum vor unlauteren Unternehmungen. Wenn man versehentlich in Schmutz hinein tritt, kündigt das Traumsymbol in der Traumdeutung abstoßende Unannehmlichkeiten an. Passiert dies einer anderen Person, bringt der Träumende sie unbeabsichtigt in Schwierigkeiten.

Traumsymbol „Unrat“ – Die psychologische Deutung

In der psychologischen Traumdeutung ist das Traumsymbol „Unrat“ ein Sinnbild für einschneidende Erlebnisse und Erfahrungen, die verarbeitet werden müssen. Dazu sollte der Träumende zunächst entscheiden, welche Teile seines bisherigen Lebens er in Erinnerungen behalten möchte. Mit dem Traumsymbol „Unrat“ zeigt ihm sein Unterbewusstsein, dass er unter besonders belastende Ereignisse einen Schlussstrich ziehen sollte. Um die Botschaft des Traums richtig zu verstehen, sollte man versuchen sich zu erinnern, was genau weggeworfen wurde.

Aufschlussreich ist für die Traumdeutung ebenfalls, was der Träumende bei der Entsorgung seines seelischen Mülls empfindet. Ekelt er sich vor dem Unrat, deutet das Traumsymbol auf eine unbewältigte Vergangenheit hin. Verspürt er keine Abneigung gegen den Schmutz, zeigt sich darin die klare Haltung des Träumenden. Er weiß sehr genau, von welchen Personen und Aspekten in seinem Leben er sich trennen möchte. Darüber hinaus kann Unrat in der Traumdeutung auch auf die Verschwendung wertvoller Ressourcen aufmerksam machen. Träumt man davon, Unmengen an Abfall zu produzieren, mahnt das Traumsymbol zu einem sorgsameren Umgang mit der psychischen Energie.

Traumsymbol „Unrat“ – Die spirituelle Deutung

Auf der mentalen Ebene kann das Traumsymbol „Unrat“ auf einen Verlust an geistiger Energie aufmerksam machen. Der Traum fordert ihn auf, nach der Ursache hierfür zu suchen. Darüber hinaus signalisiert Schmutz in der Traumdeutung, dass nun ein günstiger Zeitpunkt ist, um spirituellen Ballast abzuwerfen.

Bewerte diesen Beitrag



 Ähnliche Artikel
  • Käfer
  • Zahnbürste
  • Newsletter

    Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

    Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

    Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz