Traumdeutung verlassen werden


Eine Trennung ist immer eine seelische Belastung, denn schließlich will niemand gerne verlassen werden. Diese unguten Gefühle können auch in der Traumwelt erscheinen und manchmal werden dadurch Erlebnisse aus der Wachwelt aufgearbeitet. Aber es können auch andere Gründe sein, warum dieses Symbol im Schlaf des Träumenden erscheint. Für eine treffende und genaue Traumdeutung sollte aber besonders auch bei diesem Traumbild die gegenwärtige Situation des Träumenden hinzugezogen werden. Nur dann kann das Symbol „verlassen werden“ richtig interpretiert werden.

Traumsymbol „verlassen werden“ – Die allgemeine Deutung

Wenn Träumende im Schlaf verlassen werden, dann fühlen sie sich häufig zurückgewiesen oder nicht gewollt. Anlässe für dieses Traumbild sind häufig Erfahrungen in der Vergangenheit, die nicht verarbeitet worden sind. Meist kommen Erlebnisse aus der Kindheit in diesem Symbol wieder hoch und erscheinen im Schlaf. Dabei kann es sich um Zurückweisung oder Einsamkeit handeln, die als Kind erlebt wurden.

Während viele Traumbilder häufig sowohl positive als auch negative Seiten haben, wird dieses Traumbild meist eher negativ interpretiert. Fast immer kündigen sich Sorgen und Probleme an, wenn Träumende im Schlaf verlassen werden. Freuden im Leben und in der Liebe werden enttäuscht und Freundschaften gehen auseinander. Doch sehen Sie es positiv: Anfang und Ende gehören unweigerlich immer zusammen.

Auch kann es Schwierigkeiten mit dem Beruf und der Karriere geben; wenn der Träumende unachtsam ist, wird er falsche Entscheidungen treffen, die sein Vermögen gefährden werden. Schlechte Geschäfte und Streit gehören ebenfalls zu den Risiken, die auftauchen können, wenn sich das Traumbild „verlassen werden“ zeigt. Wertgegenstände können ebenfalls verloren gehen und werden auch nicht mehr wiedergefunden. Passen Sie also in nächster Zeit gut auf Ihre Wertsachen auf!

Das ungute Gefühl, das der Träumende bekommt, wenn ihm dieses Traumbild im Schlaf erscheint, trügt leider selten. Es können schwierige Zeiten mit vielen Problemen auf ihn zukommen, die er zu meistern hat. Doch alles ist möglich, und Sie sollten nie vergessen: Ein Traum zeigt lediglich das, was in Ihrem Unterbewusstsein stattfindet. Bewusst können Sie die Dinge in der Wachwelt entgegengesetzt steuern.

Traumsymbol „verlassen werden“ – Die psychologische Deutung

In der psychologischen Traumdeutung wird dieses Traumbild auch in gewisser Weise positiv interpretiert. Denn wenn der Träumende verlassen wird, dann müssen die Folgen für ihn nicht immer zwingend negativ sein. Vielleicht sucht der Träumende ja auch nach Freiheit, die sich durch dieses Traumbild äußert. Diese Freiheit kann er daher vielleicht erst erreichen, wenn er verlassen und somit frei wird.

Dabei kann sich diese Freiheit sowohl auf seine Gefühle beziehen als auch auf seine persönliche Freiheit, endlich so zu sein wie er ist. Für die richtige Traumdeutung sind daher immer die gegenwärtige Situation und das aktuelle Gefühlsleben des Träumenden hinzuzuziehen.

Traumsymbol „verlassen werden“ – Die spirituelle Deutung

Wenn Träumende im Schlaf verlassen werden, dann interpretiert die spirituelle Traumdeutung dieses Traumbild als die Urangst des Menschen vor der Trennung.

verlassen werden
4.4 (87.27%) 22 votes

Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz