Traumdeutung Wiederbelebung

Wie eine Wiederbelebung durchzuführen ist, sollte jeder Mensch wissen. Nicht nur bei Unfällen im Straßenverkehr können Personen so schwer verletzt werden, dass ihr Herz aufhört zu schlagen, sondern auch an jedem anderen beliebigen Ort kann es passieren, dass wir jemanden wiederbeleben müssen. Wenn nicht die situativen Umstände oder unsere eigene körperliche Verfassung es verbieten, sind wir sogar dazu verpflichtet, unseren Mitmenschen zu helfen, eine Wiederbelebung wenigstens zu versuchen, wenn das Herz eines anderen plötzlich nicht mehr schlägt.

Die Notwendigkeit einer Wiederbelebung ist jedoch nicht nur etwas, das uns im Alltag begegnen kann, wir können auch von einer solchen träumen. Es kommt vor, dass wir im Traum einen Menschen durch eine Wiederbelebung retten, oder aber, dass wir hier selbst wiederbelebt werden. Doch was können diese Träume bedeuten?

Traumsymbol „Wiederbelebung“ – Die allgemeine Deutung

Wenn der Betroffene im Traum selbst wiederbelebt werden muss, kann dies nach allgemeiner Auffassung vor einer Gefahr oder Problematik warnen, die er bisher nicht erkannt hat. Das Symbol fordert vor diesem Hintergrund dazu auf, besser auf sich selbst aufzupassen und sich bereits im Vorfeld über Möglichkeiten fachmännischer Unterstützung zu informieren. Anderenfalls wird der Träumende die Situation vielleicht nicht überwinden können.

Eine Wiederbelebung kann daneben aber auch Verluste anzeigen. Der Betroffene droht durch eine bestimmte Entwicklung viel im Leben zu verlieren, sollte zugleich jedoch nicht die Hoffnung oder gar sich selbst aufgeben: Letzten Endes wird das Glück auf seiner Seite sein und er mehr besitzen als zuvor.

Wer hingegen im Traum eine andere Person wiederbelebt, hat im realen Leben erkannt, welche sozialen Aufgaben er hat und nimmt diese auch ernst. In dem Fall zeigt das Symbol außerdem neue Freundschaften an, von welchen der Träumende profitieren wird. Sein Ansehen, aber ebenso seine Anerkennung in der Gesellschaft werden steigen und ihn zu einem glücklichen Menschen machen.

Traumsymbol „Wiederbelebung“ – Die psychologische Deutung

Eine Wiederbelebung kann nach dem psychologischen Deutungsansatz vor einer baldigen Krankheit warnen. Sein Unterbewusstsein fordert den Träumenden dazu auf, mehr auf sich zu achten und gesundheitliche Probleme, die ihm vielleicht nicht wichtig erscheinen, ernst zu nehmen. Nur auf diese Weise wird die gefährdende Krankheit frühzeitig genug erkannt und Maßnahmen ergriffen werden können.

Ein Traum, in welchem der Betroffene wiederbelebt wird, kann in manchen Fällen darüber hinaus auch das Ablegen einer Angewohnheit, die das Leben bisher negativ beeinflusst hat, symbolisieren. Es wird nun ein neuer, erfolgreicherer Lebensabschnitt beginnen, der Träumende also in eine positive Zukunft blicken.

Traumsymbol „Wiederbelebung“ – Die spirituelle Deutung

In der spirituellen Traumdeutung stellt eine Wiederbelebung eine spirituelle Erlösung dar, die dem Betroffenen die Augen öffnet und ihm hilft, den richtigen Weg im Leben zu finden.

Wiederbelebung
5 (100%) 2 votes



Newsletter

Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz