Traumdeutung 2 Hunde

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Hunde können einen erfreuen oder ängstigen. Dies ist immer davon abhängig, in welchem Verhältnis man selbst zu Hunden steht. Was kann es aber nun bedeuten, wenn man im Traum gleich zwei Hunde sieht? Worauf will dieses Traumsymbol hinweisen?



Traumsymbol "2 Hunde" - Die allgemeine Deutung

Allgemein betrachtet enthält das Traumsymbol "2 Hunde" eine Mahnung an den Instinkt des Träumenden und es können ihm darin seine triebhaften Wünsche aufgezeigt werden. Deshalb sollte für die Deutung des Traumes zunächst sehr genau das Verhalten der Hunde beobachtet werden, da dieses Rückschlüsse auf das Verhalten beziehungsweise die Wünsche des Träumenden in der Wachwelt liefert.

Zwei kleine Hunde im Traum interpretiert die allgemeine Traumdeutung als einen Hinweis auf eher niedere Gedanken des Träumenden und seine große Freude an ordinären Vergnügungen. Spielen die 2 Hunde im Traum friedlich miteinander, wird der Träumende in der Wachwelt Erfolg in geschäftlichen Dingen haben. Kämpfen die 2 Hunde als Traumsymbol aber miteinander oder knurren einander an, muss er sich auf Erniedrigungen durch Rivalen einstellen. Spielt der Träumende in seinem Traum mit zwei Hunden, wird er in naher Zukunft zu beträchtlichen Gewinnen kommen und er wird Freunde finden, welche ihm treu zur Seite stehen werden.

Fürchtet sich der Träumende vor zwei Hunden in seinem Traum, soll ihm bewusst werden, dass er sich auch im realen Leben vor etwas fürchtet, was im Moment noch als unbestimmte Gefahr erkennbar ist. Das Bellen von zwei Hunden im Traum versteht die allgemeine Traumdeutung als Mahnung, sich vor Streitereien mit Nachbarn oder vor Diffamierungen in Acht zu nehmen. Darauf verweist auch der Traum, in welchem der Träumende durch 2 Hunde angebellt wird. Hört der Träumende in seinem Traum das Heulen von 2 Hunden, ist dies als eine eindringliche Warnung vor bedeutsamen Gefahren zu verstehen.

Traumsymbol "2 Hunde" - Die psychologische Deutung


Die psychologische Traumdeutung interpretiert das Traumsymbol "2 Hunde" als einen deutlichen Hinweis an den Träumenden, dass er Charakterzüge besitzt, welche oftmals Hunden zugesprochen werden. Ihn zeichnen also in der Wachwelt Eigenschaften wie Treue und Freundschaft, aber auch Ergebenheit aus. Diese Charakterzüge sind durchweg als positiv anzusehen.

Zwei Hunde im Traum können psychologisch betrachtet zudem einen Hinweis auf die sexuellen Triebe und Wünsche des Träumenden liefern, vor allem wenn auch die 2 Traumhunde sexuelle Handlungen im Traum vollziehen. Dem Träumenden soll dann seine Einstellung zu diesen Dingen bewusst werden. Eventuell erhält der Träumende aber auch eine Warnung, diese sexuellen Wünsche in der Wachwelt nicht zu unterdrücken. Manchmal kann das Traumsymbol "2 Hunde" zu mehr Selbsterkenntnis auffordern und die beiden erscheinen dann als Führer durch die Welt des Unterbewusstseins.

Traumsymbol "2 Hunde" - Die spirituelle Deutung

Auf der spirituellen Ebene der Traumdeutung verkörpern zwei Hunde als Traumsymbol wichtige Verbündete in der Wachwelt. Zudem können sie aber auch für Führer in der Traumwelt stehen.

2 Hunde
4.5 (90%) 4 vote[s]


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


2 Hunde
4.5 (90%) 4 vote[s]
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload