Traumdeutung an den Haaren ziehen

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Das Ziehen an den Haaren ist bei Kindern ein beliebtes Spiel, um einen anderen zu ärgern. Da meistens Mädchen längere Haare haben, bietet es sich natürlich an, gerade an diesen zu ziehen. Für das "Opfer" ist es allerdings keine angenehme Sache. Verweist deshalb ein Traum vom an den Haaren Ziehen auf dieses "Kindheitserlebnis"? Oder steckt laut der Traumdeutung etwas anderes dahinter?



Traumsymbol "an den Haaren ziehen" - Die allgemeine Deutung

Allgemein betrachtet fordert das Traumsymbol "an den Haaren ziehen" den Träumenden in erster Linie auf, sich in der Wachwelt aktiv mit seinen niederen Trieben zu beschäftigen. Diese hat er bisher in seinem Leben eher außer Acht gelassen. Nun sollte er sich mit ihnen näher befassen und seine Wünsche in diesem Bereich herausfinden. Ist er dabei in seinem Traum derjenige, welcher an den Haaren zieht, fällt ihm dieser Prozess leicht. Wird er dagegen im Traum an den Haaren gezogen, soll ihm bewusst werden, dass er für diesen Vorgang Hilfe benötigt. Denn ohne Beistand von außen wird er seine innere Blockade nicht so einfach überwinden können.

Bei der allgemeinen Deutung des Traumsymbols "an den Haaren ziehen" kann aber auch die Farbe der Haare im Traum von Bedeutung sein. Das Ziehen an grauen Haaren im Traum bringt meist sorgenvolle Zeiten mit sich, weiße Haare dagegen sagen Glück und Zufriedenheit für den Träumenden voraus. Wird der Träumende an seinen schwarzen Haaren im Traum gezogen, sollte er sich in der Wachwelt mehr um seinen Gesundheitszustand kümmern. Braunes Haar im Zusammenhang mit dem Traumsymbol deuten auf berufliche Schwierigkeiten und rote Haare im Traum künden Veränderungen an. Zieht der Träumende dabei selbst an roten Haaren im Traum, wird er laut der allgemeinen Traumdeutung die anstehenden Veränderungen gut meistern. Das Ziehen an blonden Haaren im Traum bringt ebenfalls freudige Stunden und Lebensglück mit sich.

Traumsymbol "an den Haaren ziehen" - Die psychologische Deutung

Auf der psychologischen Ebene der Traumdeutung verweist das Traumsymbol "an den Haaren ziehen" darauf, dass sich der Träumende um seinen Seelenzustand kümmern sollte. Denn seine geistige Einstellung bestimmten Dingen gegenüber scheint nicht mehr ganz in Ordnung zu sein. Er fühlt sich in der Wachwelt oftmals von seiner Gefühlswelt bestimmt und besitzt keine Kraft zum Widerstand. Vor allem wenn der Träumende selbst an seinen Haaren im Traum gezogen wird, soll ihm dies bewusst werden. Zieht er jedoch eine andere Person im Traum an den Haaren, erhält er durch sein Unterbewusstsein die Botschaft, endlich aktiv zu werden. Er sollte sich nicht länger zum Sklaven seiner Gefühle machen. Er hat in der Wachwelt durchaus die notwendige innere Stärke und kann sein Leben selbst steuern.

Traumsymbol "an den Haaren ziehen" - Die spirituelle Deutung

Die spirituelle Traumdeutung sieht in dem Traumsymbol "an den Haaren ziehen" einen Hinweis an den Träumenden, dass er sich in seiner spirituellen Entwicklung in eine bestimmte Richtung gedrängt fühlt oder, falls er selbst der Ziehende im Traum ist, andere in eine gewisse Richtung nötigt.

an den Haaren ziehen
4.7 (93.33%) 3 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


an den Haaren ziehen
4.7 (93.33%) 3 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload