Traumdeutung ermorden

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Durch das Ermorden wird einem Leben ein gewaltsames Ende gesetzt. Erscheint dieses Traumsymbol, dann ist es für den Träumenden ein intensiver Traum, der ihn so schnell nicht loslassen wird. Dabei kann das Traumbild sehr unterschiedlich im Traum auftauchen.

Ermorden kann bedeuten, dass wir einen anderen Menschen erschießen, erschlagen, erwürgen oder ihn auf irgendeine andere Art und Weise vom Leben zum Tode befördern. Dabei kann man selbst im Traum der Täter oder das Opfer sein. Auf jeden Fall ist dieses Traumsymbol sehr ausdrucksstark und sollte sorgfältig gedeutet werden, um es richtig zu verstehen.



Traumsymbol "ermorden" - Die allgemeine Deutung

Wenn der Träumende jemanden ermordet oder er selbst das Opfer ist, dann soll durch diese drastische Tat ein deutliches Zeichen gesetzt werden. Es muss genau analysiert werden, was wirklich ermordet wird. Ist es ein anderer Mensch oder sind es Teile der eigenen Persönlichkeit, die aus dem Leben verschwinden sollen und die man sozusagen ins Jenseits befördern und umbringen will?

Gründe für das Erscheinen dieses Traumsymbols gibt es viele. Es können Gefühle sein, die schon lange verdrängt wurden oder verpasste Möglichkeiten im Leben, die nicht angenommen wurden und die man sozusagen beseite schaffen möchte. Diese Bestandteile sollte man aber nicht auslöschen, sondern sie in das Leben des Träumenden integrieren.

Oft wird ein Teil der Persönlichkeit des Träumenden durch ihn vernachlässigt oder er traut diesem Teil seiner Persönlichkeit nicht und versucht, ihn zu verdrängen und im übertragenen Sinn zum Schweigen zu bringen. Das können auch intensive Gefühle zu einem anderen Menschen sein, die sich nur im Traum zeigen dürfen. Als Täter kann der Träumende auch in einen neuen Lebensabschnitt gehen, in dem er durch das Töten im Traum sein bisheriges Leben beendet.

Ist der Träumende selber das Opfer und wird im Traum um die Ecke gebracht, dann ist es ein Hinweis auf seine gegenwärtige Lebenssituation. Der Träumende wird im wahren Leben durch äußere Umstände und andere Menschen zerstört und in seiner Existenz bedroht. Bereut man im Schlaf die Ermordung eines anderen, steht einem meist eine erfolgreiche Zeit bevor.

Wer im Schlaf einen Zuhälter ermordet, der möchte meist sein bisher eher unehrenhaftes Verhalten hinter sich lassen und sich nicht nur an seinem eigenen Vorteil orientieren.

Traumsymbol "ermorden" - Die psychologische Deutung

Das Ermorden im Traum wird in der psychologischen Deutung nicht als Lebensgefahr interpretiert, jedoch als eine deutliche Warnung. Dabei ist es ganz egal, ob der Träumende Täter oder Opfer ist.

Entscheidend an einem Traum, in dem es darum geht, einen anderen zu beseitigen, ist der Hinweis, dass sich eine Seite der Persönlichkeit unter Gewalt getrennt hat. Diese abgetrennte Seite kann sich auf alle Bereiche beziehen. Es können Verbindungen zu anderen Menschen sein oder Fähigkeiten, die nicht genützt werden.

Besonders in Zusammenhang mit Depressionen tauchen häufiger Träume mit diesem Traumsymbol auf. Das Ermorden symbolisiert in diesem Fall die gegen sich gerichtete Aggression. Häufig liegen die Energien, die den Träumenden so wütend machen, dass er jemanden den Garaus machen und regelrecht „schlachten“ könnte, auf schlechten Erfahrungen in der Kindheit begründet. Diese Erfahrungen wurden offensichtlich noch nicht verarbeitet und bewältigt, so dass es zu diesen aggressiven Ausbrüchen kommen kann.

Möchte der Träumende eine ganz bestimmte Person ums Leben bringen, vielleicht auch aus Hass, dann sollte analysiert werden, für was dieser Mensch für ihn steht. Dadurch können die Gefühle verstanden und wieder kontrolliert werden.

Traumsymbol "ermorden" - Die spirituelle Deutung

In der spirituellen Deutung des Traumsymbols wird das Ermorden als absichtliche Zerstörung interpretiert.

ermorden
4.4 (87.69%) 13 votes


+++ Online Seminar zur Traumdeutung, Jetzt informieren +++

Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


ermorden
4.4 (87.69%) 13 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload