Traumdeutung Eule töten

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Die meisten Eulenarten sind nachtaktive Vögel und haben sich deshalb sehr gut an ihre nächtliche Aktivität angepasst. Beispielsweise sehen sie nachts im Gegensatz zu Menschen ausgezeichnet. Eulen werden oftmals auch als nächtliche Räuber bezeichnet. Zu ihrer bevorzugten Beute zählen vor allem Kleinsäuger wie Mäuse. Doch worauf will uns nun ein Traum hinweisen, in welchem eine Eule getötet wird? Wie kann dies die Traumdeutung deuten?



Traumsymbol "Eule töten" - Die allgemeine Deutung

In der allgemeinen Traumdeutung ist eine Eule im Traum ein Symbol für Weisheit oder Erkenntnis. Tötet nun der Träumende in seinem Traum eine Eule, kann dies laut der allgemeinen Traumdeutung darauf verweisen, dass er in der Wachwelt eine Erkenntnis oder Erfahrung aus seinem Gedächtnis streichen möchte. Vielleicht war diese Erkenntnis sehr schmerzhaft für den Träumenden oder aber sie zieht unangenehme Konsequenzen nach sich. Dabei kann sowohl der private als auch der berufliche Teil seines Lebens angesprochen sein. Durch eine genaue Analyse seiner Lebensumstände kann der Träumende den betroffenen Teil herausfinden. Doch egal um welchen Lebensbereich es sich handelt, der Träumende möchte sich den Tatsachen im realen Leben nicht stellen. Er sollte sich aber sehr genau fragen, ob diese Haltung auf Dauer eine Zukunft hat. Denn irgendwann kann es zu ernsthaften Problemen im Inneren kommen.

Das Töten einer Eule als Traumsymbol interpretiert die allgemeine Traumdeutung aber auch dahingehend, dass der Träumende seine Angst vor Sexualität besiegen möchte. Er ist im Wachleben bereit, sich dieser Furcht zu stellen und sie anzunehmen beziehungsweise zu verarbeiten. Beobachtet der Träumende allerdings in seinem Traum, wie eine andere Person eine Eule tötet, kann ihm dies zudem versinnbildlichen, dass eine ihm nahestehende Person in der Wachwelt nur knapp dem Tod entrinnen wird.

Traumsymbol "Eule töten" - Die psychologische Deutung

Die psychologische Seite der Traumdeutung sieht in dem Töten einer Eule als Traumsymbol den Hinweis auf eine sehr extreme Reaktion des Träumenden auf ein Problem in der Wachwelt. Denn ihm soll bewusst werden, dass seine Triebe ihn in Schwierigkeiten gebracht haben. Um sich aus diesen zu befreien, ist er in der Wachwelt bereit bis zum Äußersten zu gehen. Auf diese Weise hofft der Träumende wieder zu Ruhe und Ausgeglichenheit zu finden. Sein Traum vom Töten einer Eule will ihn aber gleichzeitig auch darauf hinweisen, dass er durch das "Abtöten" seines Triebhaften auch einen Teil seines Selbst vernichtet. Auch wenn sich der Träumende dadurch im Moment wie befreit fühlt, kann es langfristig nur wenig sinnvoll sein, einen Teil seines Wesens zu verleugnen. Deshalb sollte er sehr genau überlegen, ob es im realen Leben nicht noch einen anderen Weg für ihn gibt.

Traumsymbol "Eule töten" - Die spirituelle Deutung

Spirituell gedeutet verweist das Traumsymbol "Eule töten" auf das Darbieten eines Opfers, um Weisheit und geistige Konzentration zu erlangen.

Eule töten
5 (100%) 1 vote


+++ Online Seminar zur Traumdeutung, Jetzt informieren +++

Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Eule töten
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload