Traumdeutung Ex-Affäre

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Einer Affäre wohnt meist der Reiz des Verbotenen inne und man empfindet einen gewissen Nervenkitzel. Für viele Menschen ist eine Affäre jedoch oftmals nur ein kurzes Zwischenspiel. Denn hier finden sie etwas, was sie in ihrer eigenen Partnerschaft vermissen. Doch was kann es nun bedeuten, wenn man im Traum auf seine Ex-Affäre trifft? Oder diese vielleicht sogar noch einmal durchlebt? Wie legt die Traumdeutung einen solchen Traum aus?



Traumsymbol "Ex-Affäre" - Die allgemeine Deutung

Das Traumsymbol "Ex-Affäre" kann laut der allgemeinen Traumdeutung in erster Linie auf einen Verarbeitungsprozess im Inneren des Träumenden hinweisen. Der Träumende hat in der Wachwelt seine ehemalige Affäre noch nicht vollständig verarbeitet. Da er in seinem Inneren nun endgültig mit diesem Thema abschließen möchte, erscheint ihm dieses Traumsymbol in seinem Traum.

Die Ex-Affäre im Traum bringt oftmals auch den Hinweis auf sexuelle Bedürfnisse des Träumenden mit sich. Diese werden in der Wachwelt gerade nicht befriedigt und dem Träumenden soll dieser Zustand durch seinen Traum bewusst werden.

Trifft man im Traum seine Ex-Affäre wieder und diese vermisst einem, soll dem Träumenden veranschaulicht werden, dass er einen bestimmten Aspekt des damaligen Zusammenseins vermisst. Träumt man nach langer Zeit von seiner Ex-Affäre, erhält man laut der allgemeinen Traumdeutung eine Warnung. Der Träumende sollte seine damaligen Fehler nicht noch einmal begehen. Vor allem sollte man sich nicht wieder auf eine Affäre einlassen.

Traumsymbol "Ex-Affäre" - Die psychologische Deutung

Auf der psychologischen Ebene der Traumdeutung verkörpert das Traumsymbol "Ex-Affäre" vor allem die Sehnsucht des Träumenden nach einem mit positiven Erinnerungen besetzten Zustand. Dabei kann es sich beispielsweise um sexuelle Befriedigung oder auch materielle Annehmlichkeiten handeln. Möglicherweise möchte der Träumende auch wieder mehr Spannung in seinem Leben. Denn er empfand den Nervenkitzel, welcher mit seiner Affäre einherging, als angenehm.

Die Ex-Affäre im Traum kann laut der psychologischen Traumdeutung aber auch die Angst des Träumenden vor einer Wiederholung symbolisieren. Er war in seinem Leben bereits einmal dem Reiz des Verbotenen erlegen. Nun befürchtet er, dass dies in seinem Wachleben wieder geschehen könnte.

Weiterhin kann das Traumsymbol "Ex-Affäre" dem Träumenden veranschaulichen, dass ihm in seiner derzeitigen Partnerschaft etwas fehlt. Er wird deshalb durch seinen Traum aufgefordert, sich über die damaligen Auslöser seiner Affäre in der Wachwelt Gedanken machen. Befindet er sich seiner Meinung nach wieder in einer solchen Situation in seiner Partnerschaft? Wie kann er einer erneuten Affäre entgegenwirken?

Traumsymbol "Ex-Affäre" - Die spirituelle Deutung

Die spirituelle Traumdeutung interpretiert das Traumsymbol "Ex-Affäre" als ein Sinnbild für den wiederholten Versuch des Träumenden, in seinem Leben verschiedene Gegensätze miteinander in Verbindung zu bringen.

Ex-Affäre
5 (100%) 1 vote


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Ex-Affäre
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload