Traumdeutung Fenster öffnen

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Fenster haben in unserem Kulturkreis einen besonderen Stellenwert. Sie sorgen für Tageslicht im Raum und geben dem Haus sozusagen ein Gesicht. Man kann durch sie hinausschauen, sie eröffnen jedoch auch dem Beobachter von außen eine Sicht nach innen. Durch ein geöffnetes Fenster kann man frische Luft hereinlassen, aber auch Personen können hindurch gelangen. Weit offen stehende Fenster wirken einladend und signalisieren, dass der Bewohner nichts zu verbergen hat.

Wenn jemand im Traum die Gardine zur Seite schiebt oder die Jalousie hochzieht und das Fenster öffnet, ist das zunächst vor allem eine aktive Handlung, im Gegensatz zu Träumen, in welchen einen etwas überkommt oder man Dingen begegnet. Indem der Träumende das Fenster öffnet, will er offensichtlich seine Situation verändern und ergreift die Initiative. Ob er den Kontakt zu anderen Menschen intensivieren und ihnen mit der Geste mitteilen möchte, dass sie willkommen sind, darüber kann man sich mithilfe der Traumdeutung Klarheit verschaffen.



Traumsymbol "Fenster öffnen" - Die allgemeine Deutung

In der Traumdeutung kann das Traumsymbol "Fenster öffnen" einerseits ein Zeichen dafür sein, dass der Träumende das Bedürfnis hat, frischen Wind in den Raum, also in sein Leben zu lassen. Das kann heißen, dass er schädliche Einflüsse und belastende Dinge los werden möchte. Zum anderen spiegelt die Traumhandlung, ein Fenster zu öffnen,die innere Bereitschaft wider, andere Personen an sich heran zu lassen. Man ist offen für andere Menschen, frische Ideen und neue Gedanken.

Jemand, der im Traum ein Fenster öffnet, kann damit rechnen, dass Glück und Zufriedenheit auf ihn zukommen. Möglicherweise wird er etwas erleben, was ihm völlig neue Perspektiven eröffnet. Das Öffnen des Fensters ist in der Traumdeutung jedoch auch als Warnung zu verstehen, nicht leichtfertig irgendwelchen Verlockungen nachzugeben. Im Großen und Ganzen handelt es sich aber um ein positiv besetztes Traumsymbol.

Traumsymbol "Fenster öffnen" - Die psychologische Deutung

In der Traumdeutung verkörpert ein Fenster den Zugang zu unserer Psyche. Wir können uns verschließen und niemanden an unserem Leben teilhaben lassen oder wir stehen für unsere Mitmenschen und deren Einflüsse offen. Das Traumsymbol "Fenster öffnen" verleiht dem Wunsch Ausdruck, anderen unser Inneres zu präsentieren. Im Traum äußert sich das Bedürfnis des Träumenden, sich mit seiner Umwelt über intime Wünsche und private Gedanken auszutauschen.

Betrachtet man das Traumsymbol als Sinnbild für Körperöffnungen und Geschlechtsorgane, erhält das Öffnen eines Fensters eine erotische Komponente. Wer davon träumt, ein Fenster zu öffnen, sehnt sich nach sexueller Aktivität. Der Traum ist ein Ausdruck der Suche des Träumenden nach Liebesabenteuern. Das gilt übrigens für Männer und Frauen gleichermaßen.

Traumsymbol "Fenster öffnen" - Die spirituelle Deutung

Die Traumdeutung auf der spirituellen Ebene ordnet dem Fenster ebenfalls die Bedeutung von Körperöffnungen zu, gemeint sind damit jedoch in erster Linie die Augen als Fenster zur Seele. Sie verbinden das eigene Innere mit dem fremden Äußeren. Das Traumsymbol "Fenster öffnen" ist hier als Ausdruck der Bewusstseinsöffnung zu verstehen, um das spirituelle Licht ein zu lassen.

Fenster öffnen
4.5 (90%) 4 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Fenster öffnen
4.5 (90%) 4 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload