Traumdeutung Fische Aquarium

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Das Halten von Fischen in einem Aquarium ist in unserer Gesellschaft weit verbreitet. Viele Menschen wünschen sich ein Haustier, haben jedoch nicht viel Zeit, sich um dieses zu kümmern. Fische bedürfen nicht so großer emotionaler Zuwendung, müssen nicht wie ein Hund ausgeführt werden und brauchen in Bezug auf Platz lediglich ein Aquarium. Zugleich macht es Freude sie hierin anzusehen und Einblicke in einen fremden Lebensraum zu bekommen.

Ein Aquarium mit Fischen kann darüber hinaus auch in unseren Träumen vorkommen. Gelegentlich sehen Menschen hier ein Aquarium, oder träumen sogar davon, sich selbst in einem solchen zu befinden. Die Interpretation dieser Träume hängt dabei stark von den konkreten Umständen im Traum ab.



Traumsymbol "Fische Aquarium" - Die allgemeine Deutung

Wer im Traum lediglich ein Aquarium sieht und dabei wenig auf die darin lebenden Tiere achtet, sollte dies als Mahnung sehen, im realen Leben nichts zu überstürzen. Dem Träumenden drohen Probleme und unschöne Situationen, denen er nur entgehen kann, wenn er geduldig ist und nicht vorschnell handelt. Nur so werden sich die Unannehmlichkeiten in seinem realen Leben langsam auflösen.

Beobachtet der Träumende hingegen die in dem Aquarium lebenden Fische, verheißt dies ganz allgemein Glück und (finanzielle) Erfolge. Insbesondere wenn es sich um große Fische oder um einen Goldfisch handelt, ist nun eine gute Zeit, die eigenen Finanzen zu organisieren. Zudem darf der Betroffene sich über die baldige Erfüllung tiefer Hoffnungen freuen.

Gegensätzliches gilt, wenn die gesehenen Fische auffällig klein oder sogar tot sind. Dies warnt vor Verlusten, Krankheit und Unzufriedenheit. Bestimmte Dinge verlaufen im realen Leben nicht so, wie der Träumende es sich wünscht, er droht möglicherweise auch sein gesellschaftliches Ansehen zu verlieren. Er sollte in nächster Zeit keine unnötigen Risiken eingehen, weder auf privater Ebene, noch bei geschäftlichen Angelegenheiten.

Dies sagt das Symbol ebenfalls dann aus, wenn sich der Betroffene im Traum selbst in einem Aquarium wiederfindet, als wäre er ein Fisch.

Traumsymbol "Fische Aquarium" - Die psychologische Deutung

Ein Aquarium ist künstlich angelegt und täuscht lediglich vor, dass sich die Fische in ihrem natürlichen Lebensraum befinden. Auf dieser Grundlage kann es als Traumsymbol in psychologischer Hinsicht dafür stehen, dass das reale Leben des Träumenden von Oberflächlichkeit beherrscht wird. In den Kreisen, in welchen er sich bewegt, bleiben die tatsächlichen Gefühle verborgen und man versteckt sich hinter einer unnatürlichen, schillernden Fassade.

Einige Psychoanalytiker glauben außerdem, dass, insbesondere, wenn sich der Betroffene im Traum selbst in einem Aquarium befindet, dies seinen Wunsch anzeigt, auszubrechen. Er fühlt sich in seinem Alltag und mit den Oberflächlichkeiten um sich herum eingeengt und sehnt sich nach mehr Freiheit.

Traumsymbol "Fische Aquarium" - Die spirituelle Deutung

Auf der spirituellen Ebene sind besonders die Fische, die in einem Aquarium gesehen werden, von großer Bedeutung. Sie symbolisieren Leben und Fruchtbarkeit.

Fische Aquarium
4.5 (90%) 6 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Fische Aquarium
4.5 (90%) 6 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload