Traumdeutung grüne Oliven

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Der Olivenbaum ist ein sagenumwobener, knorriger Baum, der auch religiöse Bedeutung hat. So kommt er in der Bibel häufig vor, nicht zuletzt als Symbol für das gelobte Land, für Reichtum und Nahrhaftigkeit.

Seine Früchte und das Öl, das aus ihnen gewonnen wird, sind nicht nur im nahen Osten weit verbreitet, auch aus der mediterranen Küche sind sie nicht wegzudenken. Längst hat das Olivenöl seinen Siegeszug auch in Nordeuropa angetreten, und auch Oliven selbst sind keine Rarität mehr. Wir genießen sie als Vorspeise oder als Snack zum Wein. Oft essen wir sie gefüllt mit Schafskäse oder Knoblauch. Ob wir schwarze, also voll gereifte Oliven oder grüne Oliven bevorzugen, ist eigentlich eine reine Geschmackssache.

Wenn wir dagegen von Oliven träumen, wird die Farbe der Oliven wichtig werden, um den Traum besser deuten zu können.



Traumsymbol "grüne Oliven" - Die allgemeine Deutung

Oliven generell haben eine meist positive Bedeutung als Traumsymbol. Sie symbolisieren Reichtum bis zum Überfluss. Viele Oliven im Traum zu essen, weist auf Verschwendung hin oder darauf, dass der Träumende zu sehr auf Genuss oder materielle Werte aus ist.

Wenn es sich in dem Traum um grüne Oliven handelt, kommt eine weitere Ebene hinzu: der Träumende ist voreilig, er genießt nicht wirklich, sondern scheffelt vielmehr Dinge, ohne sich an ihnen freuen zu können. Der Traum warnt, ruhiger und überlegter an die Dinge ehranzugehen. Auch grüne Oliven zu pflücken verweist auf Ungeduld und Voreiligkeit.

Andererseits steht der Farbton grüner Oliven für Weisheit. Der Traum lässt sich daher auch so deuten, dass der Träumende gern mehr Weisheit erlangen möchte (wenn er grüne Oliven pflückt) oder bereits dabei ist, sie anzuwenden (wenn er im Traum grüne Oliven isst). Um den Traum deuten zu können, ist eine Auseinandersetzung mit den momentanen Lebensumständen hilfreich.

Auf der Beziehungsebene kann ein Traum von grünen Oliven eine baldige Affäre andeuten, bei der der Träumende jedoch nichts überstürzen sollte. Sieht er die Oliven noch grün am Baum hängen, so verweisen sie auf eine glückliche Beziehung oder eine neue Freundschaft.

Traumsymbol "grüne Oliven" - Die psychologische Deutung

Auf psychologischer Ebene gedeutet weist ein Traum von grünen Oliven oft auf zwischenmenschliche Beziehungen hin. Es kann sich entweder um eine Liebesbeziehung handeln, die den Träumenden unterbewusst beschäftigt, oder um die eigene Sexualität, da Oliven traditionell auch ein Symbol für Erotik darstellen.

Der Träumende ist vermutlich frisch verliebt oder sehnt sich nach einem verständnisvollen Partner. Er hat Angst vor dem harten Kern, der in jeder Olive verborgen ist, und fragt sich, ob alles so positiv bleiben wird, wie es sich jetzt, im Anfangsstadium, darstellt.

Traumsymbol "grüne Oliven" - Die spirituelle Deutung

Im spirituellen Sinne symbolisieren grüne Oliven im Traum Weisheit.

grüne Oliven
4.5 (90%) 4 vote[s]


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


grüne Oliven
4.5 (90%) 4 vote[s]
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload