Traumdeutung Haare schneiden

Lesedauer: ca. 7 Minuten

Unsere Haare wachsen, sofern sie nicht dauerhaft ausfallen, zu Lebzeiten immer weiter. Dennoch kostet es viele Menschen große Überwindung sich die Haare zu schneiden oder sie schneiden zu lassen. Was, wenn man später doch unzufrieden ist mit dem neuen Aussehen? Wie lange wird es dauern, bis man wieder die gleiche Frisur tragen kann wie zuvor? Wie werden andere auf die neue Haarlänge und den Haarschnitt reagieren?

Derartige Sorgen können wir auch empfinden, wenn wir uns nicht im realen Leben die Haare abschneiden, sondern dies lediglich im Traum erleben. Dies wird oft als so real wahrgenommen, dass sich die Betroffenen nach dem Erwachen sofort an den Kopf fassen und prüfen, ob die eigenen Haare auch wirklich noch in voller Länge da sind. Im Traum können wir aber abweichend davon auch die Situation erleben, dass wir selbst einer anderen Person die Haare trimmen.

Wie wird das "Haare schneiden" also als Traumsymbol gedeutet?

Neben einer allgemeinen, psychologischen und spirituellen Traumdeutung gibt es einige Traumsituationen im Zusammenhang mit dem Haareschneiden, die bei besonders vielen Menschen auftreten. Diese Träume möchten wir uns erst einmal näher anschauen - ob Ihr Traum dabei ist?



Traumsymbol „Haare schneiden“ - Die häufigsten Träume zum Symbol

Die eigenen Haare schneiden im Traum bei Frau und Mann

Ein neuer Look! Im Traum eigene Haare schneiden und abschneiden lassen

Sich selbst die Haare im Traumerlebnis zu schneiden ist ein sehr kraftvolles, ausdrucksstarkes Traumsymbol. Es deutet an, dass der Träumer endlich das erreichen kann, was er sich tief in seinem Innersten wünscht und wonach er sich sehnt. Sorgen und Nöten sind bald vergessen.

Nimmt hingegen nicht der Betroffene selbst eine Schere oder ein Messer in die Hand im Traum, sondern ein Friseur oder eine beliebige andere Person, so sollte man vorsichtig sein. Enttäuschungen können mit diesem Traumbild angekündigt werden und nicht alles, was man anpackt, gelingt reibungslos. Warten Sie auf einen besseren Moment!

Haare schneiden beim Friseur - eine spannende Traumanalyse

Ein Friseur-Besuch ist nicht nur in der Wachwelt eine spannende Sache. Auch im Traum weiß man zu Beginn noch nicht, wie man nach dem Stutzen der Haare aussehen wird. Gefällt die neue Frisur? Allgemein kündigt der Frisör als Traumsymbol eine Veränderung im Leben des Träumers an. Zugleich ist Vorsicht bei finanziellen Geschäften ratsam und bei Menschen, die nicht nur Gutes vom Betroffenen möchten.

Wenn Frauen vom Haare schneiden träumen

Sind Sie eine Frau und haben vom Haare schneiden geträumt? Dann sollten Sie diesem Traumerlebnis besonders viel Aufmerksamkeit schenken, denn es deutet auf fehlende Balance hin. Es ist möglich, dass Sie Seiten an sich entdeckt haben, die Ihnen nicht gefallen oder vor deren Auslebung Sie sich fürchten. Wenn Sie Ihr Selbstbewusstsein stärken, dann ist der Umgang mit unliebsamen Charaktereigenschaften und Neigungen einfacher.

Haare schneiden beim Mann - dieselbe Traumdeutung wie bei der Frau?

Träumt ein Mann vom Haareschneiden, ist die Traumdeutung tatsächlich eine andere als bei einer Frau. Das Kürzen der Haare im Traum steht symbolisch für ein Gefühl der Angst, nicht dominant genug auftreten zu können. Der Träumer hat vielleicht im Alltag das Gefühl, im Berufs- oder Privatleben unterdrückt zu werden und seine eigenen Interessen nicht ausreichend durchsetzen zu können.

Jemand anderem die Haare schneiden - ein häufiger Traum

Was passiert da? Jemanden die Haare schneiden sehen im Traum

Ist man selbst im Traum lediglich ein Beobachter und sieht, wie jemandem die Haare abgeschnitten oder neu frisiert werden, so ist dies als eine Warnung zu verstehen. Kennt der Träumer die Person, deren Haare gekürzt werden, so sind dessen Charakterzüge schwierig für den gemeinsamen Umgang. Vielleicht ist dieser Mensch neidisch, eifersüchtig oder egozentrisch? Ist die Person jedoch unbekannt, die beim Haare schneiden sehen im Schlaf erscheint, beschäftigt sich der Träumer unbewusst mit sich selbst und seinen „Schattenseiten“.

Im Traumgeschehen anderen Personen die Haare schneiden

Haben Sie im Traum einer anderen Person die Haare geschnitten? Glückwunsch, Sie haben ein äußerst positives Traumsymbol erlebt! Möglich sind gute Gewinne und Erfolge - allerdings auf Kosten anderer. Der Träumer sollte aufpassen, wie er seine Erfolge erreicht. Hierfür sinnbildlich „über Leichen“ zu gehen, ist für alle Beteiligten letzten Endes von Nachteil.

Träumen, einem Kind die Haare zu schneiden

Wenn man träumt, dass einem Kind die Haare geschnitten werden oder man selbst dem Kind die Haare schneidet, kann sich die träumende Person freuen, denn dieses Traumbild verheißt grundsätzlich Gutes. Wahrscheinlich steht der Beginn einer neuen Lebensphase bevor, die für den Träumer womöglich sehr positiv ausfallen wird. Dabei kann es sich um einen beruflichen Aufstieg oder Glück im Liebesleben handeln.

Haare schneiden oder färben beim Frisör

Träumen, die blonden Haare zu schneiden

Träume davon, lange blonde Haare zu haben, stehen in der volkstümlichen Traumdeutung für eine gute Portion Lebensfreude und Glück. Gleichzeitig steht diese Haarfarbe häufig für Leichtgläubigkeit, was sich im wahren Leben jedoch nur bedingt bewahrheitet. Wenn sich nun also ein blonder Mann oder eine blonde Frau im Traum die Haare schneidet oder schneiden lässt, bedeutet das eine kritische Auseinandersetzung mit diesen Aspekten. Eventuell versucht der oder die Träumende, zukünftig mit mehr Ernst an Angelegenheiten heranzugehen.

Da ist es geschehen: Im Traum die langen Haare kurz schneiden

Viele Menschen, insbesondere Frauen, sind stolz auf ihre langen Haare, zumal es Jahre dauert, bis sie eine gewünschte Länge erreicht haben. Sitzt man im Traumgeschehen plötzlich beim Friseur und die Haare werden kurz geschnitten, ist der Schreck nach dem Aufwachen meist groß. Hektisch wird dann nach dem Haar gegriffen und festgestellt: Alles in Ordnung. Diese Traumsituation soll den Träumenden vor der eigenen Aufopferung warnen. Wer zu viel von sich gibt, der erhält schließlich nicht immer das zurück, was ihm zusteht.

Ein schlechter Haarschnitt wird zum Alptraum

Haben Sie im Traum einen ungewollten Haarschnitt erhalten, der bei Ihnen ein schlechtes Gefühl hinterließ, zum Beispiel, weil die Haare zu kurz geschnitten waren oder sogar komplett rasiert? Einen neuen Haarschnitt zu erhalten, der nicht den eigenen Wünschen und Vorstellungen entspricht, kann symbolisch dafür stehen, dass man mit seinem Leben derzeit unzufrieden ist. Die Phase der Ärgernisse ist leider noch nicht vorüber. Halten Sie durch!

Und sie wachsen immer weiter: Die Haare werden im Traum nicht geschnitten

Wer davon träumt, dass seine Haare nicht geschnitten werden, obwohl sie eigentlich sehr lang sind und einen Schnitt gut vertragen könnten, muss sich darauf einstellen, dass ein wichtiger Fortschritt im Leben noch auf sich warten lässt. Der Träumer sollte geduldig sein, denn irgendwann wird auch er eine Gelegenheit zur Weiterentwicklung bekommen, die für ihn positiv ausfallen wird.

Rot, blond oder schwarz? Haare färben im Traum

Das Färben der Haare steht in der allgemeinen Traumanalyse für eine Gefahr, die aus dem Freundes- oder Bekanntenkreis kommt. Dies gilt besonders dann, wenn die Haare rot gefärbt werden. Auch das berufliche Umfeld kann betroffen sein. Hier gibt es Neider und missgünstige Menschen, die versuchen könnten, den Ruf des Träumers zu schädigen. Ebenso kann, wenn das Symbol „Haare färben“ in Verbindung mit weiteren Traumsymbolen erscheint, ein Problem mit der eigenen Persönlichkeit vorliegen.

Traumsymbol "Haare schneiden" - Die allgemeine Deutung

Wer sich im Traum selbst die Haare mit einer Schere schneidet, sollte dies als symbolischen Befreiungsschlag verstehen. Möglicherweise lief zuletzt im Leben nicht alles so, wie der Betroffene es sich gewünscht hat, vielleicht war er unglücklich oder hatte Kummer. Diese Phase wird nun zu Ende gehen und der Träumende in eine positive Zukunft blicken.

Schneidet er im Traum die Haare einer anderen Person, zum Beispiel beim Friseur, gilt dies ebenfalls als erfolgsversprechend: Es warten große Gewinne - jedoch droht der Betroffene auf Kosten eines anderen von diesen Vorteilen zu leben. Es ist daher zugleich wichtig, nicht nur an sich selbst zu denken, sondern auch die Gefühle und die Lage der Mitmenschen im Auge zu behalten, ihnen zur Seite zu stehen, sofern es möglich ist.

Ein Traum, in dem der Betroffene die Haare nicht selbst schneidet, sondern sie von einem anderen geschnitten bekommt, wird allgemein als Warnung interpretiert. Man sollte sich auf Rückschläge, Kummer und Enttäuschungen einstellen. Gerade in dem Traum eines Mannes kann das Symbol auch für Unterdrückung oder lediglich die Angst vor Unterdrückung stehen.

Werden die langen Haare besonders kurz geschnitten, neigt der Träumende sehr wahrscheinlich dazu, zu aufopferungsvoll zu sein. Er ist ein guter Freund, vergisst dabei aber zu häufig, auch an sich selbst zu denken.

Traumsymbol "Haare schneiden" - Die psychologische Deutung

Um das Symbol "Haare schneiden" nach dem psychologischen Ansatz zu deuten, muss zunächst unterschieden werden, ob es sich bei dem Träumenden um einen Mann oder um eine Frau handelt.

In einem Männertraum stellt das Schneiden der Haare in einigen Fällen die Angst vor Unterdrückung oder sogar vor einer Kastration dar. Übertragen bedeutet dies, dass der Betroffene sich möglicherweise sorgt, im Alltag nicht genug "Mann sein" zu können oder zu dürfen.

Träumt eine Frau von dem Kürzen der Haare, ist sie nach Auffassung von Psychoanalytikern eventuell nicht vollends mit sich im Einklang. Es gibt eine Seite an ihr, die sie nicht akzeptieren möchte oder kann. Möglicherweise hat sie auch Angst davor, gegenüber ihren Freunden zu versagen. Oftmals steckt hierhinter ein geringes Selbstvertrauen; das kann übrigens auch unbewusst auftreten, selbst wenn Sie nach außen hin sehr selbstbewusst auftreten. Versuchen Sie aktiv, daran zu arbeiten, und lassen Sie Selbstzweifel hinter sich.

Traumsymbol "Haare schneiden" - Die spirituelle Deutung

Das Schneiden der Haare kann in der spirituellen Traumdeutung das Verhältnis zwischen der Außenwirkung des Betroffenen und seinem Selbstbild darstellen.

Haare schneiden
4.4 (88.57%) 49 votes


+++ Online Seminar zur Traumdeutung, Jetzt informieren +++

Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Haare schneiden
4.4 (88.57%) 49 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload