Traumdeutung Mord vertuschen

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Ein Mord ist ein besonders schweres Verbrechen und wird entsprechend scharf geahndet. Kann dem Angeklagten die Schuld zweifelsfrei nachgewiesen werden und sind alle wichtigen Tatmerkmale erfüllt, droht dem Täter eine lebenslange Haftstrafe. Wer eine so grausame Tat begeht, wird natürlich versuchen, den Mord zu vertuschen. Selten geht ein Täter freiwillig zur Polizei für ein Mordgeständnis. Meist kommt es zu einer Aussage erst dann, wenn bereits belastende Beweise gegen eine Person gesammelt wurden.

Wenn aber niemand, kein Kommissar, kein Detektiv, merkt, dass es sich bei einem Todesfall um eine Gewalttat handelt, oder wenn möglicherweise gar keine Leiche zu finden ist, wird die Beweisführung für die Staatsanwaltschaft äußerst schwierig. In manchen Fällen sind es auch indirekt betroffene Personen, die ein Interesse an der Vertuschung eines Mordes haben, zum Beispiel bei einer politisch motivierten Tat.

Träumt jemand, dass er einen Mord vertuscht, jagt diese Handlung seinen Adrenalinspiegel sicherlich ordentlich in die Höhe. Schließlich geht es um ein Gewaltverbrechen. Dazu kommt die Angst im Traum, entdeckt zu werden, möglicherweise auch Gewissensbisse. Für die Traumdeutung sollte der Träumende hinterfragen, welches Geheimnis er auf keinen Fall preisgeben möchte.



Traumsymbol "Mord vertuschen" - Die allgemeine Deutung

Das Traumsymbol "Mord vertuschen" kündigt in der Traumdeutung einen Wandel an, der sich anders zu entwickeln droht als erhofft. Der Träumende hat einen Fehler begangen und versucht aus Angst vor den Konsequenzen, sein Handeln zu verheimlichen.

Der Traum drückt das Verlangen aus, ein Vorhaben auf Biegen und Brechen zu Ende zu bringen. Einen Mord zu vertuschen weist in der Traumdeutung jedoch darauf hin, dass die Mühe umsonst ist. Der Träumende wird seinen Fehler eingestehen und sich dafür verantworten müssen. Das Traumsymbol verkörpert darüber hinaus das schlechte Gewissen über das negative Verhalten.

In der Traumdeutung kann das Traumsymbol "Mord vertuschen" auch verpasste Chancen verkörpern. Der Träumende erkennt, dass er bestimmte Möglichkeiten in seinem Leben nicht genutzt hat und empfindet Scham über das Versäumnis und das Gefühl der Unzulänglichkeit. Diese Emotionen verbirgt er nicht nur vor anderen, sondern auch vor sich selbst. Möglicherweise fürchtet der Träumende sich auch vor einer beruflichen oder privaten Veränderung.

Einen Mord vertuschen ist in der Traumdeutung der bildliche Ausdruck des Wunsches, dem bevorstehenden Wandel aus dem Weg zu gehen. Ist das Mordopfer im Traum eine bekannte Person, kann das Traumsymbol Gefühle ausdrücken, die man diesem Menschen gegenüber empfindet, aber im realen Leben nicht zuzugeben wagt. Diese können sowohl negativ als auch positiv sein.

Traumsymbol "Mord vertuschen" - Die psychologische Deutung

Eine Gewalttat ist in der Traumdeutung ein Warnsignal des Unterbewusstseins. Das Traumsymbol "Mord vertuschen" drückt aus, dass der Träumende einen Teil seiner selbst gewaltsam von seiner Persönlichkeit getrennt hat. Bestimmte Charaktermerkmale, Einstellungen oder Triebe, für die er sich schämt, werden nicht akzeptiert und unterdrückt.

Ein Traum, in dem ein Mord vertuscht werden soll, kann in der Traumdeutung ebenso ein Hinweis des Unbewussten sein, dass traumatische Erlebnisse aus der Kindheit bisher verborgen waren und noch aufgearbeitet werden müssen.

Das Traumsymbol kann darüber hinaus auch auf ein mangelhaftes Selbstbewusstsein schließen lassen. Der Träumende möchte sich nicht so präsentieren, wie er ist. Das Verheimlichen gegenüber anderen kann dann bis zur Selbsttäuschung gehen.

In der Traumdeutung kann das Traumsymbol "Mord vertuschen" auch auf eine Depressionen hindeuten - dies ist jedoch nicht die Regel. Fühlt sich der Betroffene regelmäßig erschöpft, antriebslos und schwermütig, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Traumsymbol "Mord vertuschen" - Die spirituelle Deutung

Ein Mord verkörpert auf der spirituellen Ebene in der Traumdeutung eine absichtliche Zerstörung. Das Traumsymbol "Mord vertuschen" ist zudem ein Hinweis auf den okkulten Bereich, den der Träumende als bedrohlich empfindet.

Mord vertuschen
4.6 (91.11%) 9 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Mord vertuschen
4.6 (91.11%) 9 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload