Traumdeutung Zug überfahren

Lesedauer: ca. 4 Minuten

Mit der Erfindung der Eisenbahn als Transportmittel wurde das Reisen über längere Strecken extrem vereinfacht und bequemer.

Dank der Eisenbahn können wir innerhalb weniger Stunden relativ weite Distanzen überwinden, und das bequem und mit einem Buch in der Hand. Manche Menschen nutzen die Zugfahrt auch, um etwas für den Job zu erledigen oder sie unterhalten sich mit Mitreisenden. Hinzu kommt, dass es sich bei der Bahn um eine recht umweltfreundliche Methode des Reisens handelt, verglichen mit beispielsweise dem Auto oder dem Flugzeug. Ein Güterzug befördert in seinen Waggons schnell Waren von A nach B, der Zugverkehr hat also auch wirtschaftlich positive Aspekte.

Dennoch ist ein Zug nicht ganz ungefährlich und zuweilen kann es zu einem Unglück kommen. Mit hoher Geschwindigkeit unterwegs, kann das Triebfahrzeug schlecht rechtzeitig abgebremst werden, und hin und wieder kommt es zu schrecklichen Unfällen an einem Bahnübergang, wenn Menschen von einem Zug überfahren werden. Solch ein Unfall ist zwar, dennoch beschäftigt uns die Möglichkeit hin und wieder.

So kann es sein, dass wir davon träumen, von einem Zug überfahren zu werden. Was hat es damit auf sich? Steckt eine Furcht vor Zügen dahinter? Oder hat ein solcher Unfall in der Traumdeutung etwas ganz anderes zu bedeuten?

Schauen Sie sich die häufigsten Traumsituationen an, die mit dem Traumbild „Zug überfahren“ gesehen werden. Vielleicht ist Ihr Traum bereits dabei? Andernfalls helfen unsere allgemeine, psychologische und spirituelle Traumdeutung im Anschluss bei einer selbstständigen Deutung Ihres Traums!



Wer wurde vom Zug im Traum überfahren?

Traumdeutung Freund vom Zug überfahren

Wird im Traum der eigene Freund von einem Zug überrollt, dann ist das keineswegs ein böses Omen. Das Traumbild zeigt lediglich auf, dass sich der Träumer oder die Träumerin emotional von dieser Person löst. Vielleicht gab es ein Ereignis, welches die Liebe ins Wanken gebracht hat. Man sollte sich fragen, ob man noch an eine gemeinsame Zukunft glaubt oder nicht. Eine neue Lebensphase schließt sich an - alleine oder zu zweit.

Kind vom Zug überfahren in der Traumdeutung

Wer davon träumt, dass ein Kind überfahren wird im Traum, der könnte das Gefühl haben, in der Wachwelt übergangen worden zu sein. Der Tod des symbolischen Kindes deutet auf einen Neuanfang hin. Möglicherweise verabschiedet sich der Träumer gerade mental von einem Teil seiner Eigenschaften, die unschuldiger, kindlicher Natur sind. Ein Beispiel wäre Naivität - sind Sie in letzter Zeit reifer und erfahrener geworden?

Jemand wird überfahren von einem Zug im Traum

Haben Sie im Schlaf gesehen, wie ein Tier oder irgendeine Person von einer Lokomotive überrollt wurde? Dann sollten Sie zukünftig bewusster durch das Leben gehen. Das Traumbild warnt nämlich davor, allzu gedankenlos im Alltag zu sein. Es ist möglich, dass der Träumer hierdurch unabsichtlich in Gefahr gerät.

Nur fast vom Zug überfahren werden im Traumerlebnis

Ein Beinahe-Unfall mit einem Zug im Traum ist eine Warnung an den Träumenden: Man sollte aufmerksam sein und sich nicht ablenken lassen. Der Betroffene neigt vielleicht dazu, sich in Illusionen und Tagträumen zu flüchten. Doch die Realität holt jeden am Ende ein. Seien Sie also offen für die Tatsachen und Fakten, auch wenn diese unangenehm ausfallen. Eine nicht beglichene Rechnung erledigt sich nicht von selbst, indem man sie sofort in eine Schrankschublade einschließt. Konfrontieren Sie sich selbst immer mit der Wahrheit und suchen Sie nach Lösungen, wo Probleme auftauchen.

Traumsymbol "Zug überfahren" - Die allgemeine Deutung

In der allgemeinen Traumdeutung wird das Überfahren werden oft als Warnung interpretiert. Besonders dann, wenn ein Bahnhofsvorsteher den Träumenden kurz vor dem Unglück warnen will.

Wird der Träumende selbst von einem Zug überfahren, so deutet dies darauf hin, dass er eine Situation nicht richtig eingeschätzt hat. Er begibt sich auf gefährliches Terrain oder ist bereits mitten in einer riskanten Lage. Er hat das Risiko unterschätzt und droht nun, von den Konsequenzen mitgerissen zu werden. Das Traumsymbol macht darauf aufmerksam, die eigene momentane Situation genauer anzuschauen und zu überdenken, wie viel Risiko tragbar ist. Der Träumende sollte keine unüberlegten Schritte tun.

In einem Traum von einem Zug überfahren zu werden gebietet auch in einer weiteren Hinsicht Vorsicht im Wachleben: Möglicherweise droht dem Träumenden eine große Verlegenheit, andere bedrängen ihn oder bringen ihn in eine peinliche Situation. Er sollte sich auf alle Eventualitäten vorbereiten und sich zurückhalten.

Träumen Männer, von einem Zug überfahren zu werden, so kann dies auf (eventuell sexuelle) Ängste hindeuten. Sie fürchten vielleicht den Verlust von der Kontrolle im Bett. Diese Traumdeutung trifft allerdings nur dann zu, wenn andere im Traum gesehene Symbole diese Interpretation unterstützen: Ziehen Sie für weitere Analysen unser Traumlexikon zurate!

Ist es dagegen der Träumende selbst, der den Lokführer spielt und eine Person mit dem Zug überfährt, so lässt sich dies in zwei Richtungen deuten: Zum einen kann der Traum Glück im Unglück bedeuten - der Träumende wird im Wachleben in einer schwierigen Situation gerade noch mal davonkommen.

Zum anderen warnen solche Traumbilder aber auch oft vor Unaufmerksamkeit, der Träumende schadet anderen oder sich selbst, ohne es zu merken.

Traumsymbol "Zug überfahren" - Die psychologische Deutung

In der psychologischen Traumdeutung weist das Traumsymbol darauf hin, dass der Träumende sich sprichwörtlich überfahren fühlt: Eine Situation oder eine Person überfordert ihn, er fühlt sich von jemandem bevormundet.

Für die Traumanalyse ist hier wichtig zu beachten, welche Personen in dem Traum auftauchen und wie sie sich verhalten. Der Traum kann auf regelrechte seelische Verletzungen hinweisen, denen sich der Träumende nicht bewusst ist, die ihn aber belasten und die ihm die Energie rauben.

Traumsymbol "Zug überfahren" - Die spirituelle Deutung

Auch in spiritueller Hinsicht gedeutet weist der Traum, in dem jemand von einem Zug überfahren wird, auf Unaufmerksamkeit und die Gefahren unüberlegten Handelns hin.

Zug überfahren
4.4 (88.75%) 16 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Zug überfahren
4.4 (88.75%) 16 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload