Traumdeutung Öse

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Eine Öse ist ein kleiner Ring, meistens aus Metall, mit welchem man etwas verschließen kann, indem man etwas durch ihn hindurch zieht oder schiebt. An Kleidungsstücken ist dies meistens ein Haken. Öse oder Öffnung und Haken oder Schlaufe sind passende Gegenstücke, die ohne das jeweils andere Pendant nutzlos sein können. Ihren Zweck als Verschluss an einer Hose oder an einem Rock erfüllen sie nur zusammen. Manchmal dient eine Öse allerdings auch der Verstärkung eines Lochs, an Vorhängen zum Beispiel oder als Halte-Öse an Schutzausrüstungen.

In einem Traum von einer Öse versucht der Träumende vermutlich etwas zu verschließen oder zu öffnen. Möglicherweise träumt er, unter Zeitdruck zu stehen, weil er sich besonders schnell aus- oder anziehen muss. Eventuell hat er Mühe, den Haken in die Öse zu stecken oder von ihr zu lösen. Der Zusammenhang des Geschehens im Traum und die persönlichen Lebensumstände geben Aufschluss zur Traumdeutung.



Traumsymbol "Öse" - Die allgemeine Deutung

Der Haken stellt in der Traumdeutung zusammen mit dem Traumsymbol "Öse" eine wichtige Verbindung dar. Scheitert der Träumende daran, beide ihrer Bestimmung gemäß zusammenzuführen, zeigt sich darin, dass seinen Unternehmungen zurzeit kein Erfolg beschieden ist. Auf welchen Lebensbereich der Traum ihn aufmerksam machen soll, kann der Träumende am besten durch eine aufmerksame Betrachtung seiner momentanen Ziele und Pläne herausfinden.

Das Traumsymbol "Öse" kann auf ein berufliches Projekt hinweisen, das sich nicht wunschgemäß entwickelt, oder auf eine unerfüllte Liebe. Für die Traumdeutung stellt eine Öse, die sich nicht schließen lässt, im übertragenen Sinne eine Zurückweisung dar.

Auch allgemeine zwischenmenschliche Beziehungen können sich in dem Traumsymbol "Öse" spiegeln. In der Traumforschung weist es je nach Persönlichkeit des Träumenden entweder auf seine besondere Begabung im Umgang mit anderen hin oder auf Schwierigkeiten, mit anderen Menschen eine Verbindung einzugehen.

Das Öffnen des Verschlusses ist ein Zeichen dafür, dass der Träumende das Bedürfnis nach Entspannung hat. Für die Traumdeutung ist das Traumsymbol "Öse" in dem Fall auch ein Ausdruck dafür, dass man sich einen unverkrampften, unbeschwerten Umgang mit anderen allgemein oder mit einer bestimmten Person wünscht.

Traumsymbol "Öse" - Die psychologische Deutung

Eine Öse verkörpert unter dem Aspekt der psychologischen Traumdeutung zwei alternative Handlungsmöglichkeiten. Der Träumende kann sich anderen Personen gegenüber introvertiert verhalten und sich emotional und gedanklich verschließen. Oder er gibt sich offen und teilt, das was ihn beschäftigt, mit Freunden und Familie. Das Unterbewusstsein nutzt das Traumsymbol als Bild, um dem Träumenden bewusst zu machen, wo er unter Umständen in Konflikt mit seiner Umwelt geraten könnte.

Kann man im Traum einen Verschluss aus Öse und Haken nicht öffnen, äußern sich in dem Traumsymbol unbewusste Spannungen oder seelische Blockaden.

Traumsymbol "Öse" - Die spirituelle Deutung

In spiritueller Hinsicht ist das Traumsymbol "Öse" ein Ausdruck dafür, dass es dem Träumenden gelingt, spirituelle Verbindungen herzustellen. Die Einzelheiten des Traums sind dabei jedoch sehr wichtig. Lässt sich die Öse leicht vom Haken trennen, spiegelt sich darin mentale Freiheit.

Ist der Haken aus dem Metallring nicht herauszubekommen, ist das Traumsymbol "Öse" in der Traumdeutung eine Warnung, sich nicht in Abhängigkeit von einengenden Glaubensvorstellungen zu begeben.

Öse
4.7 (93.33%) 3 votes


+++ Online Seminar zur Traumdeutung, Jetzt informieren +++

Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Öse
4.7 (93.33%) 3 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload