Traumdeutung Säbel

Ein Säbel ist eine leichte Hieb- und Stichwaffe und gehörte in Europa ab dem 17. Jahrhundert zur militärischen Ausrüstung. Die Waffe ist einseitig geschliffen und kann aufgrund der typischen Krümmung schwere Verletzungen verursachen. Bis ins zwanzigste Jahrhundert hinein waren Säbel in Deutschland ein Attribut schlagender Studentenverbindungen. Heute findet die einem Degen ähnliche Waffe vor allem beim Sportfechten noch Verwendung. Zudem sind die oft kunstvoll gefertigten Säbel begehrte Sammlerobjekte.

Ein Traum von einem Säbel kann beängstigend sein oder auch aufregend, je nachdem, ob der Träumende sich bedroht fühlt oder ob er die Waffe nur anschaut. Vielleicht bewundert er die handwerkliche Kunstfertigkeit und den Schliff der Klinge. Hält der Träumende den Säbel in der Hand, will er sich vielleicht verteidigen. Für die Traumdeutung ist darum der genaue Kontext des Traums von zentraler Bedeutung.

Traumsymbol „Säbel“ – Die allgemeine Deutung

In der Traumdeutung fordert das Traumsymbol „Säbel“ den Träumenden dazu auf, sich zu verteidigen. Möglicherweise muss er sich im realen Leben gegen falsche Vorwürfe oder eine ungerechte Behandlung wehren. Das Traumsymbol macht den Träumenden möglicherweise auch erst auf die Situation aufmerksam. Der Traum mahnt darüber hinaus zur Ausdauer, um ein angestrebtes Ziel zu erreichen. Mit einem Säbel zu kämpfen, ist in der Traumdeutung ein Ausdruck für Mut und ein energisches Vorgehen. Der Träumende wird sich seinen Weg erkämpfen. Schlägt er allerdings im Traum blindlings mit der Waffe auf andere ein, ist das Traumsymbol eher ein Zeichen für eine bedrängte Lage. Darüber hinaus kann das Tragen des Säbels dem Träumenden gemäß der Traumdeutung seine eigene Angriffslust verdeutlichen. Das Traumsymbol macht ihm klar, dass er einen Gegner provozieren könnte, dem er nicht gewachsen ist.

Wird der Träumende selbst mit einem Säbel bedroht oder verwundet, kündigt das Traumsymbol gemäß der volkstümlichen Traumdeutung Sorgen an. Gleichzeitig weist der Traum darauf hin, dass es möglich ist, widrige Umstände oder feindlich gesinnte Personen zu besiegen. Ist der Träumende im realen Leben gerade verliebt, kann eine Verletzung mit dem Traumsymbol „Säbel“ gemäß der Traumdeutung als Sinnbild für ein Liebespfand verstanden werden, welches der Träumende bald erhalten wird. Verletzt der Träumende sich mit der Waffe im Traum selbst, ist er für den Liebeskummer, den er erleiden wird, selbst verantwortlich. Ist die Klinge des Säbels scharf, kündigt dies in der Traumdeutung einen Gewinn oder das Gelingen eines Vorhabens an. Erscheint sie stumpf, müht der Träumende sich umsonst mit etwas ab. Ein zerbrochener Säbel warnt als Traumsymbol vor einem Misserfolg und fordert den Träumenden auf, einen Plan besser nicht weiter zu verfolgen.

Traumsymbol „Säbel“ – Die psychologische Deutung

Ein Säbel ist eine Waffe, die im Zweikampf eingesetzt wird und die in den Körper eindringen kann. Vor diesem Hintergrund ist das Traumsymbol „Säbel“ in der psychologischen Traumdeutung als Ausdruck der männlichen Sexualität zu verstehen. Im Einzelfall kommt es darauf an, ob der Träumende selbst ein Mann oder eine Frau ist, und auch darauf, wie er zu seiner eigenen Sexualität steht. Der Traum kann sowohl ein Ausdruck der Angst vor der Penetration sein als auch des Wunsches danach. Bei jüngeren Träumenden äußert sich in dem Traumsymbol häufig der Drang nach erotischen Abenteuern. Im weiteren Sinne steht der Säbel in der Traumdeutung jedoch auch für einen aggressiven Akt. Der Träumende leidet unbewusst unter seiner Lebenssituation, die er jedoch nur bedingt ändern kann. Das Unterbewusstsein kompensiert dieses Ohnmachtsgefühl mit dem Traumsymbol, indem mit dem Säbel im Traum alles aus dem Weg geschafft werden kann, was den Träumenden belastet.

Traumsymbol „Säbel“ – Die spirituelle Deutung

Wie jede Waffe kann auch ein Säbel sowohl dem Angriff als auch der Verteidigung dienen. Ihn zu tragen, setzt ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein voraus. Für die spirituelle Traumdeutung stellt das Traumsymbol die mentale Kraft dar, die der Träumende verständig und vorsichtig einsetzen sollte.

Bewerte diesen Beitrag



 Ähnliche Artikel
  • fechten
  • Newsletter

    Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

    Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

    Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz