Traumdeutung Antrag

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Mit dem Begriff "Antrag" können mehrere Lebensbereiche angesprochen werden. Im öffentlichen Recht wird mit einem Antrag der Wunsch nach einer Reaktion, ähnlich einer Anfrage, von einer öffentlichen Stelle, wie einer Behörde oder einem Gericht, ausgedrückt.

Zudem erwartet der Antragsteller immer eine Entscheidung von der Seite, an die er seinen Antrag gestellt hat. In einem Parlament ist der Antrag eine Drucksache, mit der das Parlament aufgefordert wird, über eine bestimmte Sache abzustimmen und etwas zu beschließen. Im Privatrecht wird unter einem Antrag das Angebot zu einem Vertragsabschluss verstanden. Dieser kann dann abgelehnt oder angenommen werden.

Wie sieht nun die Traumdeutung das Symbol "Antrag"? Wie lässt sich das Traumsymbol deuten? Warum haben Sie es im Traum gesehen? Überdenken Sie noch einmal Ihren Traum und beziehen Sie für die Traumdeutung auch alle Details mit ein.

Im saloppen Sprachgebrauch wird mit dem Begriff "Antrag" auch oftmals ein Heiratsantrag bezeichnet. Für eine ausführliche Traumdeutung in diesem Bereich sollte deshalb das Traumsymbol "Heiratsantrag" herangezogen werden.



Traumsymbol "Antrag" - Die allgemeine Deutung

Die allgemeine Traumdeutung interpretiert das Traumsymbol "Antrag" als eine Warnung an den Träumenden, dass er bei seinen Entscheidungen und Handlungen umsichtig sein sollte.

Vor allem wenn der Träumende einen Antrag im Traum erhält, sollte er in der Wachwelt lieber zweimal nachdenken, bevor er handelt. Denn das Traumsymbol weist ihn daraufhin, dass eine andere Person ihn versucht für eine Sache zu begeistern, die eigentlich gar nicht in seinem Sinne ist. Er sollte genau überlegen, ob er sich wirklich darauf einlassen möchte.

Stellt der Träumende dagegen im Traum selbst einen Antrag, wie beispielsweise für seine Rente, kann dies seinen Wunsch nach Kontaktaufnahme symbolisieren. Eventuell fühlt er sich in der Wachwelt etwas einsam und das Traumsymbol verdeutlicht ihm nun, dass er sich nach neuen Kontakten oder Freunden sehnt.

Außerdem wird der Antrag als Traumsymbol in diesem Zusammenhang in der allgemeinen Traumdeutung als ein Zeichen für aufregende Zeiten, die dem Träumenden in der Wachwelt bevor stehen, gedeutet.

Traumsymbol "Antrag" - Die psychologische Deutung

Psychologisch betrachtet kann ein Antrag als Traumsymbol die Verlustängste des Träumenden widerspiegeln. Tief in seinem Inneren fürchtet sich der Träumende, eine bestimmte Sache oder Person zu verlieren.

Mit einem offiziellen Antrag im Traum macht er diese Angelegenheit bzw. Beziehung nun öffentlich und will dadurch den Verlust verhindern. Für die Wachwelt bedeutet dies, dass der Träumende seine Verbindung zu einer bestimmten Sache oder Person offenlegen sollte.

Traumsymbol "Antrag" - Die spirituelle Deutung

In der spirituellen Traumdeutung kann das Traumsymbol " Antrag" als die Sehnsucht des Träumenden nach spiritueller Neuorientierung gedeutet werden.

Antrag
4.5 (90%) 6 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Antrag
4.5 (90%) 6 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz