Traumdeutung Belgien


In unseren Träumen sehen wir unterschiedlichste Dinge, machen oft auch etwas, das auf den ersten Blick gar nichts mit unserem realen Alltag zu tun hat. Neben vielen anderen Aspekten, können ebenso einzelne Länder als Symbole in unseren Träumen auftauchen. So auch Belgien. In Träumen, in welchen Belgien eine Rolle spielt, sehen wir das Land vielleicht auf einer Landkarte. Möglicherweise machen wir uns auch direkt auf den Weg dorthin, besuchen Brüssel, sehen das Atomium oder essen von der besonders hochwertigen und leckeren Schokolade. In all diesen Kontexten hat das Symbol „Belgien“ eine hohe Aussagekraft. Derartige Träume können also viel über uns selbst, über unser Leben und unsere Zukunft aussagen. Doch wie genau werden sie interpretiert?

Traumsymbol „Belgien“ – Die allgemeine Deutung

Ein Traum, in welchem man Belgien auf einer Landkarte sieht, kündigt nach allgemeiner Auffassung eine baldige Reise an. Hiermit kann immer auch der Wunsch nach einer Auszeit aus dem Alltag einhergehen. Möglicherweise ist der Betroffene zurzeit unzufrieden, fühlt sich von seinem tagtäglichen Leben gelangweilt, empfindet es als eintönig. Er möchte Neues entdecken und seinen Horizont erweitern.

Begibt man sich in der Traumsituation nach Belgien, stellt dies schließlich eine tatsächliche Veränderung im Leben dar. Der Wunsch nach einem Wandel bleibt in diesem Fall nicht mehr nur ein Gedankenspiel oder eine unerfüllte Sehnsucht, sondern der Träumende beginnt aktiv, seinen Alltag anders zu gestalten. Er setzt sich in diesem Zuge neue Ziele. Sehr wahrscheinlich wird er zudem neue Bekanntschaften machen, Freundschaften knüpfen.

Das Naschen belgischer Pralinen kann in dem Zusammenhang als Traumsymbol jedoch vor Lügen und Hinterhältigkeit warnen. Man sollte anderen nicht zu vorschnell vertrauen, sondern zunächst abwartend deren wahre Absichten hinterfragen. Anderenfalls droht man für fremde Zwecke ausgenutzt zu werden.

Handelt es sich um einen Traum, in welchem man die Hauptstadt Belgiens, Brüssel, besucht, kann dies darüber hinaus auch eine berufliche Neuorientierung anzeigen. Das Wahrzeichen Belgiens, das Atomium, symbolisiert dabei die Energien, welche der Träumende für sein persönliches Vorankommen entwickelt.

Traumsymbol „Belgien“ – Die psychologische Deutung

In der psychologischen Traumdeutung kann das Symbol „Belgien“ Hinweise darauf geben, dass der Betroffene mit sich selbst im Einklang ist. Er steht zu den verschiedenen Seiten seiner Persönlichkeit und kann diese im Alltag miteinander vereinen.

Belgiens Hauptstadt Brüssel ist nach diesem Deutungsansatz vor allem deshalb interessant, weil sie Hauptsitz der Europäischen Union ist. In diesem Zusammenhang ist die Stadt in Teilen auch als Sinnbild eines politischen Symbols zu verstehen. Der Traum steht dann für manipulierende Eigenschaften, sowie die Fähigkeit des Betroffenen, andere von seinen Ansichten zu überzeugen.

Traumsymbol „Belgien“ – Die spirituelle Deutung

Ein Traum, in welchem der Betroffene Belgien besucht, stellt nach spiritueller Auffassung eine baldige Weiterentwicklung und Fortschritte auf dem Weg zur Erkenntnis dar.

Belgien
5 (100%) 1 vote



 Ähnliche Artikel
  • Blumenkohl
  • Sex mit Vater
  • Newsletter

    Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

    Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

    Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz