Traumdeutung Erdrutsch

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Bei einem Erdrutsch gerät Erd- und Gesteinsmasse in Bewegung und gleitet abwärts. Abhängig vom Gefälle und von der Fläche spricht man auch von einem Berg- oder Hangrutsch. Auslöser für den Erdrutsch ist Wasser, das zwischen bis dahin miteinander verbundene Bodenschichten dringt. Die häufigsten Ursachen hierfür sind starke Regenfälle und Schneeschmelzen sowie Erdbeben. Die Schädigung des Erdbodens durch Abholzung oder durch Bergbau begünstigt die Entstehung eines Erdrutsches. Auch bei uns kommen solche lokalen Naturkatastrophen hin und wieder vor.

Träumt jemand von einem Erdrutsch, versetzt ihn die Gewalt und Stärke der Natur vielleicht in Panik. Möglicherweise erlebt er sich im Traum aber auch selbst als Helfer in dieser Notsituation. Für die Traumdeutung dieses Traumsymbols sollte man seine persönliche Lebenssituation kritisch betrachten.



Traumsymbol "Erdrutsch" - Die allgemeine Deutung

Ein Erdrutsch steht in der Traumdeutung für Probleme, von denen der Träumende sich überwältigt fühlt. Möglicherweise tauchen unvorhergesehene Schwierigkeiten im Beruf oder bei der Verwirklichung privater Projekte auf und werfen den Träumenden zunächst aus der Bahn. In der Traumdeutung kann das Traumsymbol aber auch darauf hinweisen, dass es bereits seit längerer Zeit Hindernisse im Alltag gibt, welche man bisher nicht zur Kenntnis nehmen wollte. Im Traum brechen diese nun in Form eines Erdrutsches über den Träumenden herein.

Gemäß der Traumdeutung kann sich in dem Traumsymbol "Erdrutsch" ebenfalls die Reaktion des Träumenden auf problematische Situationen ausdrücken. Möglicherweise ist er selbst überrascht von der Heftigkeit seiner Emotionen oder von der Radikalität seiner Lösungsansätze. Entsteht im Traum durch einen Erdrutsch ein Staudamm, so kann dies auf Sorgen wegen einer unsicheren Situation in der Wachwelt hinweisen.

Darüber hinaus verkörpert das Traumsymbol "Erdrutsch" eine mögliche Angst vor einschneidenden Veränderungen und vor dem Verlust von Stabilität. Für die Traumdeutung ist es aufschlussreich zu ergründen, welche Folgen der Erdrutsch im Traum hat. Was ist zerstört worden und was ist unbeschadet geblieben? Das Traumsymbol kann ihm Auskunft darüber geben, was ihm im Leben wichtig ist und was er für sicher und verlässlich hält. Andererseits gibt der Traum Hinweise darauf, an welcher Stelle Veränderungen wünschenswert wären. Gemäß der Traumdeutung macht das Traumsymbol Mut, gegebenenfalls auch radikale Einschnitte vorzunehmen.

Traumsymbol "Erdrutsch" - Die psychologische Deutung

Auf der psychologischen Ebene versinnbildlichen Katstrophen wie das Traumsymbol "Erdrutsch" überwältigende Gefühle. Für die Traumdeutung ist es unter anderem wichtig festzustellen, wie häufig und in welchen Situationen ein solch zerstörerischer Traum wiederkehrt. Träumt man gelegentlich in Phasen stärkerer psychischer Belastung von einem Erdrutsch, ist der Traum vor allem ein Ventil, mit welchem das Unterbewusstsein äußeren Stress bewältigt.

Kehrt das Motiv immer wieder zurück, kann das Traumsymbol allerdings ein Warnsignal sein und den Träumenden auf ein permanentes seelisches Ungleichgewicht hinweisen, das ihm psychisch sehr schaden kann. Ängste und Frustrationen könnten sich irgendwann wie ein Erdrutsch unkontrolliert Bahn brechen. Zudem symbolisiert die Erde in der Traumdeutung Anfang und Ende des Lebens. Das Traumsymbol "Erdrutsch" deutet an, dass der Träumende Probleme mit der Akzeptanz dieses ewigen Kreislaufs hat. Im Traum fürchtet er, den Boden unter den Füßen zu verlieren.

Traumsymbol "Erdrutsch" - Die spirituelle Deutung

Das Element Erde ist in der spirituellen Traumdeutung ein Sinnbild für die archetypische Weiblichkeit und verweist auf Realitätsnähe und Bodenständigkeit. Das Traumsymbol "Erdrutsch" zeigt eine mentale Unsicherheit an. Möglicherweise drückt sich in dem Traum das Bedürfnis des Träumenden nach Zerstörung und Anarchie aus. Er stellt die geistige Ordnung in Frage.

Erdrutsch
5 (100%) 1 vote


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Erdrutsch
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload