Traumdeutung Schlosser

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Schlosser ist ein alter handwerklicher Beruf. In früheren Jahrhunderten lag seine Aufgabe hauptsächlich in der Herstellung von Schlüsseln und Schlössern. Darüber hinaus umfasst seine Tätigkeit bis heute das Anfertigen von Geländern, Treppen und Toren. Auch einfache Eisengitter stellt der Schlosser her. Kunstschlosser gestalten hingegen kunstvoll verzierte Gitter und Zäune.

In der Industrie haben sich spezielle Berufsbilder entwickelt: Betriebsschlosser, Maschinenschlosser oder Rohrschlosser. Die verschiedenen Tätigkeiten sind heute in der Ausbildung zum Metallbauer zusammengefasst.

Träumt jemand von einem Schlosser, muss vielleicht etwas im Haus oder am Auto repariert werden. Eventuell bewundert der Träumende auch ein besonders kunstvoll gearbeitetes Tor zu einem Park und hat zu der Schlosserarbeit märchenhafte Verbindungen. Für die Traumdeutung sind das Metall und die Arbeit damit aufschlussreich.



Traumsymbol "Schlosser" - Die allgemeine Deutung

Ein Schlosser verschweißt Metall und lötet Teile aneinander. In der Traumdeutung steht diese Tätigkeit im Allgemeinen für materielle Vorteile sowie für das Schmieden von zwischenmenschlichen Verbindungen.

Das Traumsymbol kann ein Hinweis darauf sein, dass der Träumende eine Beziehung eingeht oder diese durch eine Heirat festigt. Hilft der Schlosser im Traum dabei, ein Türschloss zu öffnen, benötigt der Träumende offensichtlich Hilfe, um ein Hindernis zu überwinden.

Wenn man dem Handwerker im Traum bei der Arbeit zusieht, drückt dies gemäß der volkstümlichen Traumdeutung aus, dass der Träumende ein Gefühl der Sicherheit erlangen wird. Öffnet sich durch das Zutun des Schlossers eine Tür, kündigt das Traumsymbol die Entdeckung eines Geheimnisses an.

Ein interessanter Aspekt ist für die Traumdeutung das Material, welches der Schlosser bearbeitet. Generell ist Metall ein Traumsymbol für Beständigkeit, Wohlstand und Konsequenz im Handeln. Es kann jedoch auch auf eine Verhärtung der Gefühle und auf eine geistige Starre hinweisen. Möglicherweise stehen dem Träumenden sein eiserner Wille und seine Unbeugsamkeit in manchen Lebensbereichen im Weg.

In der Traumdeutung fordert das Traumsymbol "Schlosser" den Träumenden dazu auf, sich wie das geschmiedete Eisen den Gegebenheiten anzupassen. Im Traum erkennt er neue Mittel und Wege, alte Traditionen und Fertigkeiten nutzbringend einzusetzen.

Traumsymbol "Schlosser" - Die psychologische Deutung

In der psychologischen Traumdeutung verkörpert das Traumsymbol "Schlosser" die Tatkraft, die der Träumende zur praktischen Umsetzung seiner Ideen braucht. Öffnet der Handwerker im Traum ein Schloss, eröffnen sich dadurch Einblicke in die eigene Psyche. Das Unterbewusstsein lenkt den Blick des Träumenden in einer akuten Phase der Persönlichkeitsentwicklung auf die ihm oft rätselhaft und geheimnisvoll erscheinenden Vorgänge in seinem Inneren.

Gemäß der Traumdeutung ist der Schlosser in diesem Zusammenhang ein Traumsymbol für eine innere Offenbarung. Fertigt der Schlosser im Traum ein Schloss mit passendem Schlüssel an, ist dies als Sinnbild für die sexuelle Vereinigung von Mann und Frau zu verstehen.

Ein Traum, in dem ein hartes Metall wie Eisen eine Rolle spielt, deutet gemäß der Traumdeutung auf eine Persönlichkeit hin, welcher traditionelle Werte und materielle Erfolge äußerst wichtig sind.

Das Traumsymbol "Schlosser" steht auf der psychologischen Ebene für einen starken Willen und Prinzipientreue. Unbewusst setzt der Träumende sich mit seinen Stärken wie Durchsetzungsvermögen und Beständigkeit auseinander. Doch auch seine Schwächen kommen in der Figur des Schlossers zum Ausdruck: emotionale Kälte oder ein rücksichtsloser und brutaler Umgang mit anderen.

Wenn das Eisen im Traum geschmiedet wird, steht das Traumsymbol für einen Charakter, der seine Pläne und Interessen auch gegen den Willen und die Bedürfnisse anderer durchsetzt. Das Formen des Metalls wird in der Traumdeutung allerdings als Versuch des Unterbewusstseins verstanden, die Beziehungen zu anderen Personen wieder gerade zu biegen.

Traumsymbol "Schlosser" - Die spirituelle Deutung

Das Metall, mit welchem der Schlosser arbeitet, ist in der spirituellen Traumdeutung ein Sinnbild für die Disziplin, die für eine mentale Entwicklung notwendig ist. Möglicherweise mangelt es dem Träumenden hieran. Das Traumsymbol kann auch andeuten, dass etwas den Weg zur spirituellen Freiheit versperrt.

Öffnet der Schlosser im Traum ein Türschloss mit einem passenden Schlüssel, wird damit eine positive Entwicklung in Gang gesetzt.

Schlosser
5 (100%) 1 vote


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Schlosser
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload