Traumdeutung Akupunktur

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Die Akupunktur wird als ein Teil der traditionellen chinesischen Medizin verstanden. Sie geht davon aus, dass sich das Qi - also die Lebensenergie des Körpers - auf definierten Leitbahnen, den sogenannten Meridianen, im Körper bewegt.

Das Qi beeinflusst auch die Steuerung aller Körperfunktionen. Wird nun eine Krankheit sichtbar, wird diese auf eine Störung im Energiefluss zurückgeführt. Um den gestörten Fluss des Qi zu beheben und wieder zu einem reibungslosen Fließen der Lebensenergie zu gelangen, werden nun bei einer Akupunktur Nadelstiche in die auf den Meridianen liegende Akupunkturpunkten ausgeführt.



Traumsymbol "Akupunktur" - Die allgemeine Deutung

Das Traumsymbol "Akupunktur" wird in der allgemeinen Traumdeutung dahingehend interpretiert, dass dem Träumenden bewusst geworden ist, dass er ein gesundheitliches Problem hat und der Heilung bedarf. Bisher hatte er dieses Gesundheitsproblem in der Wachwelt verdrängt oder nicht akzeptiert. Sein Unterbewusstsein sendet ihm durch seinen Traum ein klares Signal, dass er sich nun endlich seinen Schwierigkeiten stellen muss.

Stehen beim Traum von einer Akupunktur die Nadeln sehr stark im Vordergrund, können diese laut der allgemeinen Traumdeutung als Phallussymbol für die sexuelle Sehnsüchte des Träumenden stehen. Außerdem symbolisieren die Akupunktur-Nadeln im Traum die Kraft des Heilens. Dabei ist es wichtig, ob der Träumende selbst die Akupunktur im Traum durchführt oder eine Behandlung erhält.

Ist der Träumende der Akupunkteur im Traum, wird ihm durch diesen Traum angezeigt, dass er in der Wachwelt die Fähigkeit hat, anderen zu helfen und zu heilen. Erhält er dagegen eine Akupunktur im Traum veranschaulicht das Traumsymbol in diesem Zusammenhang, dass der Träumende durch andere Menschen wiederhergestellt werden muss. Dabei kann es sich sowohl um körperlichen als auch geistigen Beistand handeln.

Empfindet der Träumende während der Akupunktur im Traum Schmerzgefühle versteht dies die allgemeine Traumdeutung als ein günstiges Zeichen für geschäftliche Vorhaben. Ferner kann das Traumsymbol veranschaulichen, dass der Träumende eine eher negative Situation in etwas Positives verwandeln kann.

Traumsymbol "Akupunktur" - Die psychologische Deutung

Psychologisch betrachtet verweist die Akupunktur als Traumsymbol auf eine für den Träumenden zunächst schmerzhafte Erfahrung in der Wachwelt. Allerdings wird dieses Erlebnis den Träumenden reifer machen und ihm auf lange Sicht sogar nutzen. Denn auf diese Art lernt er mit Problemen umzugehen und dieses Wissen kann er dann auch in anderen Angelegenheiten einsetzen.

Ein starkes Schmerzgefühl im Zusammenhang mit einer Akupunktur im Traum kann laut der psychologischen Traumdeutung auf eine seelische Verletzung hinweisen. Eventuell hat der Träumende gerade eine Enttäuschung oder Zurückweisung erlebt. Dieses Erlebnis schmerzt ihn so sehr, dass er auch im Traum Schmerzen empfindet.

Sieht sich der Träumende mit sehr vielen Akupunktur-Nadeln im Traum, kann diese Traumsituation auch manchmal veranschaulichen, dass sich der Träumende von vielen Seiten in der Wachwelt gequält fühlt.

Traumsymbol "Akupunktur" - Die spirituelle Deutung

Auf der spirituellen Ebene der Traumdeutung stellt das Traumsymbol "Akupunktur" den Wunsch des Träumenden nach einer heilenden Macht dar, welche ihm eine lebensverändernde Einsicht vermitteln soll.

Akupunktur
4.4 (88%) 5 votes


+++ Online Seminar zur Traumdeutung, Jetzt informieren +++

Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Akupunktur
4.4 (88%) 5 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload