Traumdeutung Dynamit

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Bei Dynamit handelt es sich um einen Sprengstoff, der von Alfred Nobel 1866 erfunden wurde. Der Umgang mit Dynamit erfordert große Sachkenntnisse, damit es nicht zu schweren Unfällen kommt. Besonders bei Feuchtigkeit wird Dynamit leicht unbeständig. Inzwischen wird Dynamit nicht mehr gewerblich verwendet, da es günstigere Sprengstoffe gibt, die bei höherer Effektivität sicherer im Umgang sind. In der Traumwelt spielt jedoch Dynamit immer noch eine wichtige Rolle.



Traumsymbol "Dynamit" - Die allgemeine Deutung

Wenn Dynamit als Traumbild erscheint, dann interpretiert die Traumforschung dies als Hinweis dafür, dass den neuen Vorhaben oder dem neuen Lebensabschnitt nichts mehr im Weg stehen wird. Alle Hindernisse und Probleme werden symbolisch durch das Dynamit gesprengt und der Weg wird endlich frei. Dabei sollte der Träumende jedoch darauf achten, dass er nicht rücksichtslos wird.

Sitzt der Träumende im Schlaf auf Dynamit, zeigt sich hier die Vorahnung einer Gefahr. In diesem Fall sollte der Träumende im wachen Leben äußerst vorsichtig sein. Hat der Träumende in der Traumwelt Dynamit in der Hand, kann dies als Zeichen für falsche Freunde verstanden werden. Manchmal bedeutet dies auch, dass der Träumende zu vertrauensselig ist, was von den Mitmenschen ausgenutzt wird.

Kann der Träumende in der Traumwelt beobachten, wie jemand Dynamit legt, dann ist auch dieses Traumbild eine Warnung vor Gefahr und Unglück. Der Träumende sollte sich nach Möglichkeit aus den Angelegenheiten anderer Menschen raushalten, um drohende Schwierigkeiten abzuwenden.

Explodiert Dynamit im Schlaf des Träumenden, dann handelt es sich allerdings um kein schlechtes Zeichen, sondern um ein gutes Omen für das Ansehen. In diesem Fall wird der Träumende in der Wachwelt sehr geachtet werden.

Anders ist es, wenn der Träumende in der Traumwelt Angst vor dem Dynamit hat. Dann ist dieses Traumbild ein Hinweis für einen feindlich gesinnten Menschen im Umfeld des Träumenden. Er sollte im wachen Leben sehr auf sein Verhalten achten, um dem Gegner es nicht zu leicht zu machen.

Traumsymbol "Dynamit" - Die psychologische Deutung

Dynamit ist ein sehr ausdrucksstarkes Traumbild. Wie auch eine Bombe wird es in der psychologischen Traumdeutung als Warnung interpretiert, die den Träumenden auf seine Rücksichtslosigkeit aufmerksam machen soll. Erscheint dieses Traumbild, dann neigt der Träumende meist dazu, sich ohne Rücksicht durchsetzen zu wollen.

Manchmal kann dieses Traumbild auch eine Warnung dafür sein, dass der Träumende sich lieber von etwas fern halten sollte, da es zu seiner gefährlichen Explosion kommen kann. Diese Explosion kann auch durch unterdrückte Gefühle oder andere Probleme hervorgerufen werden, die sich plötzlich und unkontrolliert entladen und dabei auch viel zerstören können.

Ein anderer Deutungsansatz interpretiert Dynamit als Hinweis für den Beginn einer neuen Lebensphase, die den bisherigen Lebensrahmen symbolisch sprengt.

Traumsymbol "Dynamit" - Die spirituelle Deutung

In der spirituellen Traumdeutung wird das Dynamit als Zeichen für Befreiung interpretiert.

Dynamit
4.7 (93.33%) 3 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Dynamit
4.7 (93.33%) 3 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload