Traumdeutung Rucksack

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Zählte der Rucksack früher noch ausschließlich zu den Wanderutensilien, so findet man ihn heute auf dem Rücken fast jeden Schülers. Hier hat er den klassischen Schulranzen abgelöst, der mit seiner doch recht breiten Form oftmals eher sperrig und unhandlich daher kam. Ein Rucksack ist also eine sehr praktische Erfindung, da sein Einsatzgebiet sehr vielfältig ist.

Es gibt ihn in allen verschiedenen Formen und Farben, klein oder groß und passend für jeden Bedarf entsprechend ausgestattet. Leichtere Rucksäcke trägt man alleine mit Schultergurten, bei schwereren wie beispielsweise den Wanderrucksäcken, hilft ein zusätzlicher Hüftgurt, das Gewicht vom Rücken besser zu verlagern.

Wie hat sich nun das Traumbild des Rucksacks in Ihrer Traumwelt gezeigt und vor allem, was genau bedeutet dies für den Träumenden?



Traumsymbol "Rucksack" - Die allgemeine Deutung

Trägt man im Traum schwer an einem Rucksack, so kann dies nach Meinung der allgemeinen Traumdeutung ein Zeichen dafür sein, dass man auch in der Wachwelt an etwas sehr schwer trägt. Der Träumende fühlt sich durch einen Lebensumstand sehr belastet und spürt wie diese Last auch im Traum auf ihm liegt.

Schwere Gefühle wie Eifersucht oder Zorn können hier Schlüsselworte sein, über die er einmal nachdenken sollte. Aber auch Kummer und Sorgen können so schwer auf den Schultern drücken, dass man hierdurch an einem freien Leben behindert wird. Der Träumende könnte einmal analysieren, wo genau diese Last in seinem Leben liegt und nach Möglichkeiten suchen, sich soweit davon zu befreien, dass er wieder durchatmen und sich frei fühlen kann.

Der Rucksack als Traumsymbol kann jedoch auch auf Glück hindeuten, welches man erst in der Ferne finden wird. Auch wenn die Aussicht auf eine fremde Umgebung noch Unbehagen auslöst, so kann man doch überall neue Freunde finden. Oftmals erst recht dann, wenn man dazu bereit ist, eingetretene Pfade zu verlassen.

Trägt eine Frau im Traum einen zerschlissenen Rucksack, so sollte sie damit rechnen, dass es existenzielle Schwierigkeiten und auch Streitigkeiten mit anderen Menschen geben könnte.

Traumsymbol "Rucksack" - Die psychologische Deutung

Aus Sicht der psychologischen Traumdeutung symbolisiert das Traumbild "Rucksack" die Naturverbundenheit und die gesunde Kraft des Träumenden. Durch den Rucksack, den er im Traum trägt, soll ihm gezeigt werden, dass er mit Fähigkeiten ausgestattet ist, die er möglicherweise bislang selbst noch nicht bei sich erkannt hat und die ihm bei der Bewältigung seiner Lebensaufgaben behilflich sein werden. Dies können Begabungen sein oder auch die Fähigkeit, mit schwierigen Lebenssituationen umzugehen, ohne daran zu zerbrechen.

Neigt der Träumende zu einer eher negativen Selbsteinschätzung, sollte er sich einmal bewusst machen, ob dem wirklich so ist und einmal versuchen, die Perspektive zu wechseln. Wie würde er sich selbst sehen, wenn er eine andere Person wäre? Denn oftmals sieht man sich selbst als eher durchschnittlich und wertschätzt das, was man kann, viel zu wenig. Es ist daher vielleicht höchste Zeit, sich selbst einmal ins rechte Licht zu rücken und sich selbst auch den Respekt entgegen zu bringen, den man anderen Menschen zollt.

Spürt der Träumende noch deutlich, dass mit dem Traum vom Rucksack eher sehr ungute Gefühle hervorgerufen wurden, kann hinter dem Gewicht auf seinem Rücken auch eine intrigante Situation stehen, die ihm im realen Leben sehr zu schaffen macht und an der er im wahrsten Sinne des Wortes psychisch schwer zu schleppen hat. Auch alleine das Wissen darum, dass man vielleicht von einer Person hintergangen wurde, der man sein vollstes Vertrauen schenkte, kann sehr belastend und zermürbend für die Psyche des Menschen sein. Der Rucksack kann also als Traumsymbol stellvertretend für diese Last stehen.

Traumsymbol "Rucksack" - Die spirituelle Deutung

Schaut man nun aus Sicht der geistigen Ebene auf das Traumsymbol "Rucksack", zeigen sich dem Träumenden hierdurch, dass es auch außerhalb der körperlichen Dimension Eigenschaften gibt, die jedoch von unserem Geist nur schwer zu fassen sind. Er sollte sich in kleinen Schritten dieser Erfahrung nähern, ganz auf sein eigenes Tempo hören. So wird er die Möglichkeit erhalten, sich auf eine bisher unbekannte Art und Weise neu zu erfahren.

Rucksack
4.4 (87.5%) 8 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Rucksack
4.4 (87.5%) 8 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz