Traumdeutung Darmentleerung


Im Magen und im Darm wird die Nahrung, die der Mensch zu sich genommen hat verwertet und verdaut. Durch die Darmentleerung wird das Unverdauliche dann ausgeschieden. Daher kommt dem Darm eine wichtige Aufgabe zu, die häufig unterschätzt wird, denn seine gute Funktion wirkt sich stark auf die Gesundheit des Menschen aus. Als Traumbild erscheint die Darmentleerung eher selten. Wenn sie sich aber in der Traumwelt zeigt, dann sollte der Träumende die Interpretation dieses Traums auch ernst nehmen.

Traumsymbol „Darmentleerung“ – Die allgemeine Deutung

Die Darmentleerung ist ein eher ungewöhnliches Traumbild, das jedoch unbedingt beachtet werden sollte. Wenn die Darmentleerung im Traum zum Thema wird, dann kann sich dadurch unter anderem auch eine Krankheit ankündigen. Es werden aber auch Verluste und Sorgen, unter denen der Träumende zu leiden hat, durch dieses Traumbild symbolisiert.

Befindet sich der Träumende im wachen Leben gerade in einer wichtigen Prüfungsvorbereitung, dann ist die Darmentleerung oft ein Zeichen dafür, dass ihm eine schwere Prüfung bevorstehen wird.

Hat nicht der Träumende selber eine Darmentleerung, sondern andere Menschen, dann interpretiert die Traumforschung dieses Traumbild als Hinweis für geschäftliche Verluste des Träumenden. Der Grund dafür wird die Nachlässigkeit der anderen Personen sein. Manchmal werden dadurch auch generell Schwierigkeiten mit den Mitmenschen angekündigt, die für Streit und Ärger sorgen werden.

Traumsymbol „Darmentleerung“ – Die psychologische Deutung

Der Darm und die Darmentleerung werden in der psychologischen Traumdeutung als Zeichen für den Verarbeitungsprozess interpretiert. In der Traumwelt wird jedoch nicht die Nahrung verdaut und verarbeitet, sondern die Erfahrungen, die der Träumende in der Wachwelt gemacht hat. Oft erscheint dieses Traumbild im Schlaf, wenn der Träumende darauf aufmerksam gemacht werden soll, den eigenen Erfahrungen mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

Die Darmentleerung hat nicht nur im wachen Leben die Aufgabe, das Unverdauliche auszuscheiden. Auch in der Traumwelt wird dadurch der Körper, aber auch der Geist des Träumenden gereinigt. Als Symbol für die seelische Selbstreinigung wird daher ebenfalls die Darmentleerung gedeutet. Wenn diese Funktion der Fall ist, dann ist unbedingt zu klären, wodurch die Seele des Träumenden belastet wird. In vielen Fällen handelt es sich um unverdauliche Erfahrungen und Gefühle, die der Träumende hat. Das können auch Liebeskummer oder Schuldgefühle sein, die symbolisch über die Darmentleerung den Träumenden verlassen. Das Unterbewusstsein versucht die Seele über die Darmentleerung im Traum zu reinigen.

Traumsymbol „Darmentleerung“ – Die spirituelle Deutung

Bei der spirituellen Traumdeutung symbolisiert die Darmentleerung die spirituelle Selbstreinigung des Träumenden, der dadurch einen weiteren Schritt in seiner spirituellen Entwicklung machen kann.

Darmentleerung
Bewerte diesen Beitrag



 Ähnliche Artikel
  • Stuhlgang
  • Stuhl
  • Exkremente
  • Newsletter

    Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

    Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

    Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz