Traumdeutung Ausschlag

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Ein Ausschlag ist eine Veränderung der Hautoberfläche. Es können Rötungen sein, ein Ekzem, Bläschen oder Pusteln, die dort entstehen und meist brennen oder jucken. Ein Hautausschlag kann bei manchen Krankheiten, wie den Masern oder den Pocken, eine Randerscheinung sein, aber auch getrennt von anderen Krankheiten auftreten. Eventuell sind auch allergische Reaktionen der Grund für einen Ausschlag. Ausschläge können - je nach Erkrankung - harmlos oder schwerwiegend sein.

Überlegen Sie, falls Ihnen das Traumsymbol „Ausschlag“ im Schlaferlebnis erschienen ist, in welchem Umfeld und in welcher Situation die Flecken oder Pünktchen auf der Haut erschienen. Waren Sie in einer Arzt-Praxis oder im Krankenhaus zur Untersuchung? Oder haben Sie eine andere Person begleitet oder gesehen, die an Hautausschlag litt?

Wie auch unter anderen Krankheiten und Beschwerden, kann man in der Traumwelt ebenfalls unter Ausschlag leiden.



Traumsymbol "Ausschlag" - Die allgemeine Deutung

Zeigt sich im Traum ein Ausschlag auf der Haut des Träumenden, dann interpretiert die Traumforschung dieses Traumbild häufig als Zeichen für Glück und Erfolg. Jedoch ist dieser Erfolg durch die Schädigung der eigenen Gesundheit entstanden.

Manchmal kann dieses Traumbild auch darauf hinweisen, dass der Erfolg durch Unredlichkeit gekommen ist. Sieht der Träumende den Ausschlag bei einem anderen Menschen, dann kündigen sich dadurch ebenfalls Gewinne und gute Geschäfte an.

Träumt jemand, dass sein Kind Ausschlag hat, dann kündigt sich keinesfalls eine Krankheit an, sondern vielmehr, dass das Kind sehr gesund sein wird. Sieht der Träumende fremde Kinder mit Ausschlag, dann wird dadurch gezeigt, dass er sich umsonst um Menschen sorgt, die ihm nahe stehen.

Traumsymbol "Ausschlag" - Die psychologische Deutung

Hat der Träumende einen Ausschlag, kann dieses Traumbild entsprechend der psychologischen Traumdeutung ein Zeichen für die Gefühle eines geringeren Werts des Träumenden sein. Meist lässt der Ausschlag in der Traumwelt darauf schließen, dass sich der Träumende in seiner Haut nicht wohl fühlt. Der Grund können Unsicherheiten sein oder ein Unwohlsein in der Rolle, die der Träumende im wachen Leben zu spielen hat.

Der Ausschlag kann auch auf Probleme des Träumenden hinweisen, die er mit den Mitmenschen hat. Häufig beziehen sich diese Probleme auf die Abgrenzung zu anderen Menschen. Der Träumende grenzt sich dann meist entweder zu sehr oder zu wenig ab. Als Reaktion auf die Mitmenschen bekommt er symbolisch einen Ausschlag. Vielleicht wurde er auch durch Mitmenschen verletzt, was sich in der Traumwelt durch den Ausschlag zeigt.

Sind die Pusteln rot, dann kann er auf eine Verärgerung des Träumenden hinweisen, aber auch auf eine Verlegenheit oder Blamage, die er erlebt hat.

Vielleicht hat sich aber auch der Träumende rücksichtslos verhalten und daher Schäden auf seiner Haut davongetragen. Alle Möglichkeiten sollten in Betracht gezogen werden, um dieses Traumbild richtig zu deuten. Sollte der Träumende tatsächlich mit Hauterkrankungen zu tun haben, dann hat der Ausschlag, wenn er als Traumbild auftritt, keine tiefere Bedeutung.

Traumsymbol "Ausschlag" - Die spirituelle Deutung

Der Ausschlag wird in der spirituellen Traumdeutung als Zeichen für die Reaktionen auf die Umwelt und das Umfeld interpretiert.

Ausschlag
4.4 (88.89%) 9 vote[s]


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Ausschlag
4.4 (88.89%) 9 vote[s]
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload