Traumdeutung Videospiel


Der Begriff „Videospiel“ kann immer ein Computerspiel bezeichnen, bei welchem der Fokus auf der visuellen Darstellung der Spielhandlung liegt. Häufiger jedoch meint „Videospiel“ in erster Linie Konsolenspiele, welcher auf einer X-Box, Playstation oder Nintendo gespielt werden. Für viele Menschen stellen derartige Games einen hobbymäßigen Zeitvertreib dar. Darüber hinaus können sie ein Mittel zur sozialen Interaktion sein, wenn sich Personen treffen, um gemeinsam zu spielen.

Erscheint und das Videospiel als Traumsymbol, können die Umstände, wie auch im realen Leben, variieren. Manchmal sind wir hier ebenfalls allein und genießen die Herausforderung des Games. In anderen Fällen befinden wir uns in Gesellschaft, zocken mit Freunden zusammen oder gegen sie. Dabei hat das Videospiel im Traum immer eine symbolische Bedeutung. Aber was genau sagt es aus?

Traumsymbol „Videospiel“ – Die allgemeine Deutung

Videospiele erfordern eine rationale und strategische Herangehensweise. Sie können im Traum daher immer eine Neigung zu grundsätzlichen Denkweisen dieser Art anzeigen. Der Betroffene handelt im Alltag sehr wahrscheinlich nur selten seinen Emotionen oder einem Bauchgefühl folgend. Stattdessen verlässt er sich auf seinen Verstand. Ist man im Traum erfolgreich im Game, soll dies in der planenden Herangehensweise bestärken. Verliert man hingegen oder fühlt sich unbefriedigt, fordert das Videospiel dazu auf, gelegentlich auch den Empfindungen mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Der Träumende sollte diese keinesfalls absichtlich und bewusst unterdrücken, sondern stattdessen lernen, zu seiner emotionalen Seite zu stehen.

Spielt man in der Traumsituation mit anderen gemeinsam ein Videospiel, stellt das Symbol nach allgemeiner Auffassung zwischenmenschliche Probleme dar. Der Betroffene hat in diesem Fall Schwierigkeiten, sich sozial angepasst zu verhalten, auf andere zuzugehen und Freundschaften zu knüpfen. Abhängig von den konkreten Umständen kann das gemeinsame Spielen im Traum beispielsweise auch zu verbissenes Konkurrenzdenken anzeigen.

Traumsymbol „Videospiel“ – Die psychologische Deutung

Es kommt häufig vor, dass Menschen, die realen Leben viel spielen, von dem Symbol „Videospiel“ träumen. Sie verarbeiten also ihr Hobby zu einer Traumhandlung. In diesem Fall sehen Psychoanalytiker hierin eine dringende Warnung des Unterbewusstseins: Der Betroffene droht in Suchtverhalten überzugehen. Möglicherweise sieht er in den Games eine Flucht aus dem Alltag mit all seinen Problemen. Langfristig stellt ein solches Flüchten in virtuelle Welten jedoch keine Lösung dar. Der Träumende muss dringend lernen, wieder bewusster in der Realität zu leben und sich Schwierigkeiten zu stellen.

Wer im realen Leben nur selten an der Konsole spielt, aber von einem Videospiel träumt, neigt nach psychologischer Auffassung hingegen zu unerwachsenen Handlungen. Der Betroffene nimmt Herausforderungen möglicherweise nicht ernst genug. Er erkennt die Relevanz und potenziellen Folgen seines Verhaltens nicht immer, schätzt sie falsch ein. Es mangelt ihm an innerer Reife, die aber in der Regel entweder mit den Jahren automatisch erlangt wird oder aber aktiv gefördert werden kann.

Traumsymbol „Videospiel“ – Die spirituelle Deutung

In der spirituellen Traumdeutung symbolisiert ein Videospiel die Hindernisse, welche der Betroffene während seiner persönlichen Entwicklung im Leben überwinden muss.

Videospiel
5 (100%) 1 vote



 Ähnliche Artikel
  • Computerspiel
  • zocken
  • Newsletter

    Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

    Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

    Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz