Traumdeutung Puzzle

Lesedauer: ca. 4 Minuten

Ein Puzzle ist ein äußerst beliebtes Geduldspiel und Legespiel, bei welchem aus vielen kleinen Teilen ein großes Gesamtbild zusammengesetzt werden muss. Erfunden wurde das Puzzle als Lernhilfe für den Erdkundeunterricht im Jahr 1766 von dem Engländer John Spilsbury:

Auf ein dünnes Holzbrett klebte er eine Landkarte Großbritanniens und zersägte diese entlang den Rändern der Grafschaften. Die Schüler sollten die Teile wieder zu einer Karte zusammensetzen. In England heißt das Spiel noch heute "jigsaw puzzle", Laubsägerätsel.

Das Herstellungsprinzip ist heute noch dasselbe wie damals, allerdings wird statt Holz Pappe verwendet, und die einzelnen Teilchen werden nicht gesägt, sondern ausgestanzt. Für ganz kleine Kinder gibt es fünfteilige Puzzles mit einfachen Motiven, für Erwachsene sind 1.000 oder sogar über 10.000 Teile eine echte Herausforderung.

Wer sich im Traum mit einem Puzzle beschäftigt, ist offensichtlich auf der Suche nach verschiedenen Teilaspekten einer Sache. Vielleicht muss der Träumende sich ein Bild von irgendetwas machen und hat noch nicht alle Eindrücke zusammengesetzt. Das Traumsymbol "Puzzle" dürfte auf jeden Fall Ruhe ausstrahlen. Für die Traumdeutung sollte sich der Träumende verschiedene Fragen beantworten: Wie sieht das Puzzle aus, und welche persönlichen Aspekte verbindet der Träumende mit dem Spiel?

Wenn auch Sie von einem Puzzle geträumt haben und diesen Traum interpretieren wollen, bekommen Sie im Folgenden einen Einblick in die verschiedenen Deutungsmöglichkeiten:



Traumsymbol "Puzzle" - Die häufigsten Träume zum Symbol

Puzzleteile - warum träume ich von ihnen?

Puzzleteile sollen der träumenden Person vor Augen führen, dass es für die Bewältigung einer schwierigen Situation oder das Lösen eines Problems oft nicht einen einzelnen Ansatz, sondern mehrere Herangehensweisen gibt, die sich am Ende zu einem Ergebnis zusammenfügen. Fehlen einzelne Puzzleteile, weist dies auf eine noch nicht abgeschlossene Entwicklung in diesem Prozess hin.

Das Puzzlespiel in der Traumdeutung

Wer einen Traum vom Puzzlespiel deuten möchte, sollte sich insbesondere an die genauen Details des Traumgeschehens erinnern und sich die eigene Lebenssituation vor Augen führen. Kann das Puzzle problemlos zusammengesetzt werden, sind anstehende Hürden im Leben wahrscheinlich relativ einfach zu bewältigen. Gibt es Probleme beim Puzzeln, kommt es eventuell zu Schwierigkeiten bei der Bewältigung von Aufgaben.

Traumsymbol "Puzzle" - Die allgemeine Deutung

Ein Puzzle ist in der Traumdeutung ein Traumsymbol, das den Wunsch des Träumenden ausdrückt, eine Lösung für ein Problem zu finden. Das kann den beruflichen Bereich ebenso betreffen wie den privaten, aber auch ganz normale Alltagssorgen verlangen nach einer Klärung.

Hier ist es für die Traumdeutung wichtig, wie das Puzzle im Traum aussieht. Ist es schon vollständig zusammengesetzt, hat man bereits einen Ausweg aus einer schwierigen Situation gefunden. Man muss seine Idee nur noch umsetzen. Fehlende Klarheit drückt sich in dem Traumsymbol aus, wenn das Motiv des Puzzles im Traum trotz Vollständigkeit nur ausschnittsweise gesehen wird. Der Träumende fühlt sich durch irgendetwas verunsichert und verwirrt.

Wenn im Traum eine Puzzle-Teil oder mehrere Teile vom Puzzlespiel fehlen, ist auch die Lösungsidee noch unvollständig und der Träumende muss wahrscheinlich noch weiter grübeln. Ergibt das Traumsymbol ein ganzes Bild, aber niemand würdigt die Mühe und Geduld, die der Träumende für das Puzzle aufgebracht hat, ist dies in der Traumdeutung ein mögliches Zeichen für fehlende Anerkennung.

Der Traum kann jedoch auch eine Mahnung sein, nicht ungeduldig zu werden: weder mit der Lösungsfindung noch mit den Mitmenschen. Zudem wird das Traumsymbol "Puzzle" in der Traumdeutung manchmal auch als Mahnung verstanden, sich deutlich mitzuteilen und nicht in Rätseln zu sprechen. Wenn andere sich die Meinung des Träumenden stets mühsam wie ein Puzzle zusammensetzen müssen, kann eine Freundschaft auf Dauer darunter leiden.

Traumsymbol "Puzzle" - Die psychologische Deutung

In psychologischer Hinsicht kann das Traumsymbol "Puzzle" in der Traumdeutung ein Hinweis sein, dass der Träumende seine intellektuelle Seite zu stark betont. Der vernunftgesteuerte Persönlichkeitsanteil dominiert den emotionalen Teil, wodurch die Vernunft die Leidenschaft verdrängt. Das Unterbewusstsein teilt dem Träumenden im Traum mit, dass er einen Ausgleich zwischen beidem schaffen muss, um längerfristig zufrieden zu sein.

Darüber hinaus ist das Puzzle in der Traumdeutung auch ein Sinnbild für die Suche nach einer Antwort. Ein Konflikt oder eine schwierige Situation im realen Leben beschäftigen den Träumenden so stark, dass er im Traum nach einer Lösung sucht. Möglicherweise hat man sich schon so sehr in die Problematik verbissen, dass das Finden eines Auswegs schwierig geworden ist.

Das Traumsymbol "Puzzle" ist dann eine Aufforderung, sich davon zu distanzieren und zu einer realistischen Einschätzung des Problems zu kommen.

Traumsymbol "Puzzle" - Die spirituelle Deutung

Als Traumsymbol hat das Puzzle auf der spirituellen Ebene die Bedeutung eines Spiegels der Lebenserfahrungen. Die vielen einzelnen Erlebnisse des Träumenden und die Lehren, die er daraus zieht, entsprechen in der Traumdeutung den Teilen eines Puzzles, die schließlich ein harmonisches und sinnvolles Gesamtbild ergeben.

Puzzle
4.4 (88.57%) 7 votes


+++ Online Seminar zur Traumdeutung, Jetzt informieren +++

Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Puzzle
4.4 (88.57%) 7 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload